Überlebenschance

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.08.2011 | 9 Antworten
Huhu ihr lieben,
ich hab mal eine frage.
und zwar ab wann haben frühchen eine Überlebenschance?
(schwangerschaftswoche)

muss dazu sagen das das baby das down syndrom hat und einen schweren herzfehler.
Die mami ist grad in der 18 ssw und das baby soll warscheinlich jetzt demnächst geholt werden.

Weiß jemand eine antwort darauf?

Ich hoffe ich bekomme antwort auch wenn es schon etwas spät ist:)
vielen dank

liebe grüße Kissi90
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Soweit ich weiß so ab der 25. SSW
Warum soll das Kind geholt werden ?? Nicht wegen dem Herzfehler, oder ??
Solo-Mami
Solo-Mami | 05.08.2011
2 Antwort
@Solo-Mami
so genau weiß ich es nicht es kommt drauf an wie es dem kind weiterhin im bauch geht.. die ärzte versuchen es so lange wie möglich drinne zu behalten..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2011
3 Antwort
Hallo
also ich mein man hat ab der 25-28ssw. Überlebungschancen sie sind sehr gering muss man dazu sagen man hofft halt immer das das baby Im bauch es länger aushält ! möchte das baby denn schon raus oder kann die mama nicht mehr ? lg. Sarah_17
Sarah_17
Sarah_17 | 05.08.2011
4 Antwort
@Sarah_17
die ärzte schaunen wie lange es dem baby im bauch noch gut geht.. wenn das baby bis zur 25. woche schafft, bekommt es die lungenreife gespritzt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2011
5 Antwort
@kissi90
aso..okay hoffen wir es dass das kleine es länger aushält und die Mama etwas ruhe bekommt :) was bezweckt so eine Lungereifespritze ? das sie atmen+leben können oder wie ?
Sarah_17
Sarah_17 | 05.08.2011
6 Antwort
@Sarah_17
soweit ich weiß ist die spritze dafür da das sich die lunge schneller entwickelt also schneller reift ... damit es evtl überleben kann ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2011
7 Antwort
Guten Morgen
Die Überlebenswahrscheinlichkeit liegt ab der vollendeten 24. Schwangerschaftswoche in Deutschland zurzeit etwa bei 60 % und steigt mit zunehmender Reife. Vor allem die Lungenreife ist für das Überleben entscheidend. Sehr kleine Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht von < 500 g haben unabhängig von der Reife eine schlechte Überlebenschance. Sie liegt in Deutschland zurzeit bei etwa 20 bis 30 %. Ich drück die Daumen-das alles gut wird!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 05.08.2011
8 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Danke das ist lieb
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.08.2011
9 Antwort
...
letztens haben wir ne reportage gesehen in der sie ein frühchen durchbekommen haben das in der 19. ssw raus musste ... aber ob das leben dieses kindes lebenswert ist ist fraglich, es ist blind, stark schwerhörig und noch allerlei andere schwere einschränkungen ... der kleine einer freundin musste in der 23. ssw raus und er hatte weniger komplikationen als unsre tochter die übertragen war ... kommt wohl drauf an in welchem krankenhaus das kind geholt wird und wie fit dort die intensivbetreuung ist ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 05.08.2011

ERFAHRE MEHR:

Habt ihr Schuldgefühle?
01.04.2016 | 7 Antworten
Über den Kaiserschnitt!
29.05.2012 | 149 Antworten
nach Brust-OP im Koma
13.01.2011 | 13 Antworten
Kopf viel zu tief unten in der 23 SSW
01.07.2010 | 8 Antworten
Ich bin verzweifelt
12.03.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading