Was kann benutzten?

renard
renard
10.06.2008 | 10 Antworten
Halo Mamis, ich werde in den nächsten Tagen entbinden und möchte auf jeden Fall stillen. Nun habe ich gelesen und auch gehört, man solle kein Deo benutzen, da die Schadstoffe daraus in die Muttermilch gelangen, und das baby die Brust verweigert. Nun meine Frage: was habt Ihr benutzt? Und wie habt ihr das gehandhabt, man hat ja nicht permanent nen Waschlappen dabei und es ist doch so warm!
Hoffe auf viele nützliche Tips und danke im voraus.
Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also ich habe
kein Deo, kein Perfüm, keine Waschlotion genommen . Es gibt da so ein Deo Kristal. Bei Rossman und so. Das ist ein kristal der keine Duftstoffe hat oder so!
mum21
mum21 | 10.06.2008
2 Antwort
Stillen
Ich habe auch vier Kinder voll gestillt und habe ganz normales Deo benutzt . Habe halt auf Parfum verzichtet und die Brüste nicht so doll eingeseift beim Duschen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2008
3 Antwort
Deo ja
Deo nehm ich, aber Parfum nicht . Mausi störts nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2008
4 Antwort
Deo soll man nicht nutzen
weil es zu stark ist für die kindliche Nase!
mum21
mum21 | 10.06.2008
5 Antwort
also....
ich habe ganz normal geduscht, unter den achseln gewaschen und den busen ausgespart und nur mit klarem wasser abgebraust mehr nicht ... habe auch viel von nivea benutzt und auch kein parfüm mehr aufgetragen, könnte den kleinen wurm irritieren so das es die brust verweigert
moon1979
moon1979 | 10.06.2008
6 Antwort
Nix zum Sprühen- lieber einen Roll on..
ich stille seit 5 Monaten voll und es ist alles gut. Ich glaube, es geht da eher um den anderen Duft, den Babys dann verweigern. Sonst dürftest du auch keine Haare färben und synthetisch gefärbte Kleidung tragen ... auch das geht alles in den Organismus über. Kommt halt darauf an, wie konsequent du da sein möchtest.. liebe Grüße
Nimui
Nimui | 10.06.2008
7 Antwort
Deo beim Stillen
Guten Morgen! Ich habe 3 Kinder. Alle wurden gestillt. Und da meine Süßen auch alle in der warmen Jahreszeit kamen, ging es mir nicht anders als Dir jetzt. Einen Deo oder Parfüm habe ich nicht benutzt. Das einzigste was ich genommen habe ist ein Stick der sich Hidro Fugal nennt. Der mindert die Schweißbildung und schützt vor Körpergeruch. Wenn ich mich geduscht habe, dann habe ich den Busen nicht eingeseift. Das soll man tatsächlich nicht machen, wegen der Wiedererkennung. Und es kann durchaus passieren, wenn man zu stark nach etwas anderem riecht, das dann das Baby die Brust verweigert. Dir wünsche ich für die Geburt alles erdenklich Gute, und dann eine schöne Zeit mit Deinem Schatz. LG Jana!
Mütterlein1974
Mütterlein1974 | 10.06.2008
8 Antwort
also ich
benutze deo. ich habe eh immer das deo von vichy benutzt und davon gibt es auch ein sensitives, also auch geruchsneutral. und meine maus stört´s nicht. es stört sie auch nicht, wenn ich mal einen kleinen spritzer parfum hinmache. beim duschen achte ich immer drauf, dass ich mit dem duschgel nicht auf die brustwarzen komme und auch so die brust nicht groß einseife. Ich creme mich dort auch danach nicht ein. das einzigste was ich da eigentlich mal drauf schmiere ist lansinol . lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.06.2008
9 Antwort
beim Deo
musst du nur aufpassen das da kein Aluminium drin ist!Habe die von 8*4 da ist keins drin, habe den Tip von meiner Hebame!Alles Gute für die Geburt
dana26
dana26 | 10.06.2008
10 Antwort
Danke ...
... vielen Dank Mädels, für eure Antworten. Liebe Grüße
renard
renard | 10.06.2008

ERFAHRE MEHR:

Lieblingstier, schnuffeltuch
22.09.2012 | 16 Antworten
wie macht ihr das?
19.11.2011 | 9 Antworten
Schwanger
11.06.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading