Wunschkaiserschnitt

Kröte
Kröte
13.10.2007 | 28 Antworten
hallo..
ich habe mal eine frage.. ich habe mich für einen wunschkaiserschnitt entschieden und würde nun mal gerne wissen wem ich das sagen muss.. dem frauenarzt?
bin in der 35.SSW ist es nun schon zu spät?
bitte um antwort..
LG jule
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich glasube
das musst du mit der Entbindungsklinik klären, warst du denn da noch nie zum Vorgespräch? LG
mich23
mich23 | 13.10.2007
2 Antwort
kaiserschnitt
ja dem arzt der dich während der entbindung betreut. lg sanelchen
Sanelchen
Sanelchen | 13.10.2007
3 Antwort
gespräch?
nee hatte noch kein gespräch..
jule88
jule88 | 13.10.2007
4 Antwort
hallo
wunschkaiserschnitte weden immer in der 38 woche durchgeführt dann beeil dich mal ... zack zack zum arzt, obwohl wenn nichts medizinisches dagegenspricht versteh ich nicht warum du es nicht auf natürlichen wege bekommst! lg Finchen
Finchen
Finchen | 13.10.2007
5 Antwort
schlecht erfahrungen inm famielenkreis
habe am 22.oktober den nächsten termin beim frauen arzt.. ist das schon zu spät wenn ich ihm das dann sage?!
jule88
jule88 | 13.10.2007
6 Antwort
@ jule
wenn du weißt in welcher Klinik du entbinden willst fahr dort hin bzw mach so schnell wie möglich einen Termin mit der Frage nach nem Kaiserschnitt, dann bekommst bestimmt schnellen nen termin! Aber warum überhaupt kaiserschnitt????
mich23
mich23 | 13.10.2007
7 Antwort
Gut überlegt?????
Hast Du Dir das auch gut überlegt? Ich habe beides miterlebt und würde bei einer evtl. nächsten Schwangerschaft, auf jeden Fall wieder eine normale Entbindung vorziehen. Ein Kaiserschnitt ist nicht ohne und damit meine ich noch nichtmal die Risiken, die man bei jeder OP hat, sondern einfach nur die sch ... Schmerzen, die man danach hat, wenn man sich dann eigentlich um sein Kind kümmern will.
susanne78
susanne78 | 13.10.2007
8 Antwort
beeilung!
ich würd nicht solang warten allerdings würd ich auf alle fälle wieder "normal" entbinden!!! ich weiß, es ist jedem seine sache ... ! aber ich würd das erlebnis nicht vermissen wollen!!! auch wenn´s manchmal hart ist ... aber schau, meine kam "überraschend" 6 wochen zu früh ... was willst machen! wünsch dir viel glück! lg birgitl
birgitl
birgitl | 13.10.2007
9 Antwort
schlechte erfahrungen in der familie und im freundeskreis
echt alle die ich kenne hatten probleme bei der geburt und deswegen habe ich nun angst davor.. also meint ihr ich muss im krankenhaus einen termin dafür machen und nicht beim frauenarzt?
jule88
jule88 | 13.10.2007
10 Antwort
kaiserschnitt
MUSS mit der Klinik abgesprochen werden, der Frauenarzt macht den ja nicht. Wenn du dich dafür entschieden hast dann ist das ok, aber wie meine Vorschreiberin schon sagt er ist nicht ohne. Am Besten direkt Monatg zur Klinik und Termin machen, sonst kriegst du nacher keinen mehr, bist spät dran
sam1506
sam1506 | 13.10.2007
11 Antwort
hallo
meine Hebamme hat mal zu mir gesagt: die frauen die sagen Oh man ich wäre fast verblutet bei der geburt usw usw wollen sich nur wichtig machen ich solle ihr mit dem satz begegnen. Ja wieviel Blutkonserven hast den gebraucht. Ich hatte mega schiß vor der geburt meiner Tochter und ich sage nicht das das ein klacks war, aber ich bin noch hier, ich bin nicht dran gestorben. Würden den sonst Frauen auf der welt noch Kinder zur welt bringen. wirklich es gibt den blöden satz "Zähne ziehen ist schlimmer" und im nachinein sag ich das stimmt so gar. *g* lg Finchen
Finchen
Finchen | 13.10.2007
12 Antwort
ruf doch einfach mal morgen in der klinik an
wo du hingehn willst! also in erlangen gibts z.b. auch eine "besichtigungstour" durch die entbindungsstation, kreissaal ... fand ich supergut, das zumindest schon mal a bisserl zu kennen ... ruf doch einfach mal morgen in der klinik an!!!! oder am montag dein doc! wieviele haben dir die "schlechten erlebnisse" erzählt und wieviele die "guten"?!?!? aber wenn du jetzt schon angst hast, ist´s vielleicht wirklich besser, du machst nen wunschkaiserschnitt. glaub ich, kannst ja auch mit PDA machen, dann kriegst dein baby wenigstens gleich zu sehen, denn sonst bist ja "weg" und siehst sie nicht gleich ... und das ist wirklich ein supertoller moment!!!! wenn die maus "entschlüpft" ist! und ich hatte z.b. eine infusion, da ich auch starke wehen hatte ... , aber mit infusion war´s "angenehm" und dann kannst du ja evtl. auch ne PDA machen - ohne kaiserschnitt! ich hatte nachts nen blasensprung und 3 tg. später kam meine maus "nomal" zur welt!!! völlig überraschend gings gleich mit 5-min.wehen los ... da war ich NICHT vorbereitet!!! aber ich würds wieder "natürlich" machen drück dir auf alle fälle die daumen!!!!!!! lg
birgitl
birgitl | 13.10.2007
13 Antwort
Entbindung
hatte bei meinem jetzt nen Notkaiserschnitt und würde beim 2. auch einen machen lassen - die wehen die ich hatte haben mir gereicht und daran konnte ich nichts schönes finden
sam1506
sam1506 | 13.10.2007
14 Antwort
zu spät?
und wenn ich pech habe dann macht die klinik in meiner nähe garkeinen wunschkaiserschnitt? muss ich da einfach anrufen und sagen das ich einen WKS haben möhte und sagen das ich einen termin für ein gespräch möchte oder wie?
jule88
jule88 | 13.10.2007
15 Antwort
@ jule
versuchs einfach, ich denke es sollte klappen!
mich23
mich23 | 13.10.2007
16 Antwort
kaiserschnitt
wie schon gesagt holen sie die Kleinen dann meist in der 38. Wocche, ruf Monatg sofort an, erklär die Situation und dann mal schauen.
sam1506
sam1506 | 13.10.2007
17 Antwort
Nu ja,
ich weiß auch nicht, wie dass mit nem Wunschkaiserschnitt aussieht. Ne Freundin von mir wollte einen haben, die war sich 100 pro sicher, dass sie nicht normal entbinden will. Frauenarzt sagte aber ne Entbindung wäre ja kein Wunschkonzert. Daraufhin wechselte sie noch kurz vor der Geburt Arzt und KH, ging in eine Klinik, stellte sich dort vor, behauptete, sie wäre die Treppe runter gefallen, damit sie dort bleiben konnte. Dann machte sie so lange Terz, bis sie den KS hatte. Aber glücklich war sie damit auch nicht. Gab leider Verwachsungen, kann bei der nächsten SS Probleme machen. Is leider alles nich so easy. Ich hatte 2 norm. Entbindungen, bin wahnsinnig happy darüber.
Frosty
Frosty | 13.10.2007
18 Antwort
joah..
soll ich da am sonntag oder am montag anrufen?
jule88
jule88 | 13.10.2007
19 Antwort
ich würds
morgen gleich probieren!!! weißt du denn, was es wird?!?!?
birgitl
birgitl | 13.10.2007
20 Antwort
jaha =)
wird ein junge =)
jule88
jule88 | 13.10.2007

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wunschkaiserschnitt!Erfahrungen?
14.03.2013 | 32 Antworten
Wunschkaiserschnitt 37+2
08.12.2009 | 25 Antworten
Wunschkaiserschnitt kurz vor ET?
21.07.2009 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading