Kaiserschnitt

Isabelle82
Isabelle82
04.05.2008 | 9 Antworten
Hallo ihr,
könnt ihr mir weiterhelfen? Mein Kleiner will nicht ins Becken runter. Termin ist am Dienstag. Weil seit 3 Wochen der gleiche Befund bei mir ist und sich nichts weiter tut, soll ich evtl. am Dienstag oder Mittwoch nen Kaiserschnitt kriegen. Hat jemand Erfahrung? Kann mir jemand ein bisschen was erzählen? Ist es schlimm? Bemerkt man die Rückenmarkspritze sehr? Bekommt man einen Katheder? Wie läuft das so ab? Ich muss nämlich noch mal bis morgen abwarten, bis ich noch mehr Bescheid bekomme. Und etwas Angst hab ich mittlerweile schon ..
LG Isa
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hatte keinen ks aber ne pda
die habe ich nicht gemerkt, nen katheder bekommst du auch weiß ich von meiner damaligen bettnachbarin, ich würde lieber nen ks machen lassen als es auf natürlichen wege zu versuchen da kann soviel passieren und dann machen sie nen ks unter vollnarkose, da bekommst du gar nichts mit das wäre doch viel schlimmer ... wünsch dir viel glück und alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2008
2 Antwort
_________
du bekommst einen kateter und die spinala. habe ich nicht gemerkt weil ich so aufgeregt war. das aufschneiden merkst du auch nicht nur das sie an dir rumrütteln wie verrückt hatte gedacht ich falle vom tisch dan nach etwa 10 min ist das baby da und dann dauert es etwa noch 30 min bis du zu bist und dann wirst du zu deinem baby gebracht. ist nicht so angenehm ist halt eine op .
netti81
netti81 | 04.05.2008
3 Antwort
..............
hatte auch ne sectio, von der spritze in den rücken merkst du nur den stich, ist nicht weiter schlimm ... katheter bekommst du, weil du deine blase ja nicht kontroliieren kannst, wenn alles betäubt ist. so alles in allem fand ich es nicht so schlimm wie ich mir vorgestellt habe, die schwestern musste ich auch nicht um schmerzmittel betteln, die ich den ersten tag brauchte. wünsch dir natürlich, dass du so entbindest, wie du´s dir wünschst, aber kaiserschnitt kann auch seine vorteile haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2008
4 Antwort
Kaiserschnitt
Danke. das beruhigt mich ein bisschen. Die Hebamme meinte, dass irgendetwas sein muss. Evtl. Nabelschnur zu kurz, oder sie ist irgendwo herum, oder mein Becken ist zu eng usw. Wahrscheinlich ist es das Beste, wenn ich den Kaiserschnitt bekomme. Bin halt ein bisschen endtäuscht, weil wir uns so auf eine normale Geburt eingestellt und gefreut haben! Aber hauptsache unser Kleiner ist kerngesund! Das ist das wichtigste. Aber etwas Bammel hat man halt trotzdem. NOchmal danke!!! *g*
Isabelle82
Isabelle82 | 04.05.2008
5 Antwort
Kaiserschnitt...
Hey ... Also ich hatte dreimal nen Ks. Angst vor neuem und Aufgeregtheit gehört wohl dazu. ich hatte das bei allen dreien, obwohl ich wußte, was auf mich zukommt. Nen Katheder bekommst Du natürlich, da Du ja nicht merkst, wenn Du mal mußt. Der wird aber üblich erst bei Betäubung gelegt. bei meiner ersten hatte ich den vorher und wenn sie den legen ist es schon unangenehm, man hat das gefühl, das man ganz dringend mal muß ... die spritze finde ich jetzt nicht so schlimm, aber auch kein zuckerschlecken. es drückt einmal und dann brennt es, aber das geht eig. schnell vorbei ... hoffe konnte helfen. bei fragen ... frag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2008
6 Antwort
kaiserschnitt
hallo ich hatte auch nen ks also das ist so du bekommst erstmal nen khateter der tut nicht weh so und dann die spritze bei mir tat sie nicht weh aber das ist ja von frau zu frau unterschiedlich da es ein großer eingriff ist tut die narbe sehr lange weh weil die ärzte ja von rechts nach link am unterleib den bauch afschneiden und du musst ne knappe woche im kkh bleiben du darst auch nicht schwer heben nach dem ks ich hoffe ich hab dir ein bisschen weiter geholfen liebe grüße diana ps.alles alles gute aber so schlimm ist es nicht
diana1985
diana1985 | 04.05.2008
7 Antwort
achso
die größe des schnitts richtet sich nach der größe des kindes. meine narbe ist jetzt nurnoch reichl.10cm lang. ich fand, der schnitt hat nicht so lange danach weh getan, war bloß beim lachen unangenehm ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2008
8 Antwort
hannymoon
also das mit dem wochenfluss stimmt nicht ganz bei einer normalen geburt ist er kurzer und bei nem ks länger hatte ja beides liebe grüße diana
diana1985
diana1985 | 04.05.2008
9 Antwort
Kaiserschnitt
Wahrscheinlich empfindet es jede Frau anders. Ich lass mich einfach überraschen! Aber danke, ihr habt mir alle etwas weiter geholfen!!!
Isabelle82
Isabelle82 | 04.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Definition aller Kaiserschnittarten
26.01.2015 | 28 Antworten
Nach Kaiserschnitt wieder schwanger
24.03.2013 | 14 Antworten
3. Kaiserschnitt in welcher ssw?
24.08.2012 | 17 Antworten
Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading