37 ssw und will nicht mehr :-( Tips und tricks

naddl1988
naddl1988
27.08.2014 | 30 Antworten
hallo bin nun 37 ssw. bekomme nur noch schwer luft, häufiges sodbrennen ... druck im oberbauch , kann kaum noch laufen vor rückenschmerzen ...

ich mag einfach nicht mehr ...

habt ihr tips und tricks für mich wie es vllt auch schon früher raus will ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
@Mrs_Burns Genau unter Dir!
Moppelchen71
Moppelchen71 | 27.08.2014
22 Antwort
@Mrs_Burns Eyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy!!!!! *brüll* Maul mir nich vonne Seite an Perle!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
23 Antwort
och gottchen bisschen sodbrennen, druck, ziepen im rücken ... ich hab von der 8. ssw bis zum et jeden scheiß tag mehrmals gekotzt, mir war städig schlecht, ich hatte die letzten 8 wochen so extreme wassereinlagerungen, dass ich männerlatschen 5 nummern zu groß getragen habe, mein geischt sah aus wie das einer alkoholikerin, so aufgequollen, meine finger konnte ich kaum noch bewegen, so angeschwollen waren sie, wochen zuvor war wochenlang mein ischiasnerv oder irgendetwas anderes eingeklemmt, mein hintern tat so weh, ich konnte mein eines bein nicht bewegen und hatte höllische schmerzen, von der schwangerschaftsvergiftung, mit wochenlangem juckreiz, wegen dem ich mich blutig gekratzt habe, die letztne monate nicht mehr schlief, dem nierenstau höchsten grades und noch vielen anderen dingen will ich gar nicht erst reden, ABER ich habe NIE daran gedacht, mein kind eher aus dem bauch haben so wollen. es braucht die zeit. irgendwelche mittelchen um es rauszulocken nützen dir eh null, wenn dein baby noch gar nicht so weit ist. such dir eine verständisvolle hebamme, vllt. kann dir akupunktur helfen. achja sodbrennen hatte ich auch, mir lief die magensäure im liegen aber immer einfach so raus, konnte ich gar nichts gegen tun, meine speiseröhre war schon sehr stark angegriffen, ich kann all das, was du hast, gut nachempfinden, weil ich es auch hatte, aber das, was du hast, ist nichts ... nichts im vergleich dazu, wenn du dein baby zu früh aus dem bauch holst ... das, was dein baby dann durchmacht, kann um einiges schlimmer sein. warum müssen werdende mamis, die bereits seit wochen verantwortung für ein neues leben haben, ständig so einen wahnsinnigen egoismus haben und ihr wohlbefinden über das ihres kindes stellen. eine schwangerschaft dauert 40 wochen. punkt. ohne notwendigkeit wird bitte gar nichts veranstaltet um das baby vorher aus der allerbesten umgebung rauszureißen, wo es sich am allerwohlsten fühlt und vermutlich nie wieder so wohl fühlen wird wie im mutterleib. beißt die zähne zusammen, wenn nicht für euch, dann fürs baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
24 Antwort
Maike, Betty, ich höre Vangelis und hab Koppkino, wie Ihr beiden auf den Ring zu marschiert. Langer Walleumhang, grelle Spots, tosendes Publikum, ... AaAAHH!!! Let's get ready to rumble ...
Moppelchen71
Moppelchen71 | 27.08.2014
25 Antwort
@Moppelchen71 Der juckt doch wohl dat Frätzken odda wie seh ich dat?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
26 Antwort
entspann dich und ertrage die letzten tage. ist das kind auf der welt, wirds anstrengender ;) sry aber gerade bei druck im oberbauch und schwer luft bekommen. das ist eher ein zeichen, dass das kind noch nichtmal im becken ist und du wahrscheinlich länger überträgst. wünsche dir viel geduld und durchaltevermögen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
27 Antwort
@Heviane Auf krawall gebürstet, oda wat?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
28 Antwort
Anstatt dich darauf zu konzentrieren, wie du dein Kind am schnellsten auf die Welt bringst, suche doch lieber nach Lösungen für deine Beschwerden. Ob irgendwelche Übungen, für deine Rückenbeschwerden, oder wegen dem Sodbrennen und und und ... damit ist dir besser geholfen deinem Baby solltest du die Zeit geben selbst zu bestimmen, wann es kommen möchte. Viel Glück und Geduld
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
29 Antwort
@Mrs_Burns Ja sicha! Getreu meinem Lebensmotto: Nur kein Streit vermeiden"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014
30 Antwort
Ein gesundes Baby kommt um die 41.SSW herum.Weißte Bescheid Viel Ausruhen soll helfen, Rennie-Tabletten bei Sodbrennen, leichte Gymnastik bei Rückenbeschwerden. Ansonsten ... die Beschwerden haben kennen wohl die meisten Schwangeren
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.08.2014

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
fruchtwasserverlust in der 37 SSW?
31.07.2011 | 13 Antworten
39ssw und kind wiegt laut us 3700g?
02.02.2011 | 12 Antworten
Baby soll nur 2300g in 37 SSW wiegen
22.01.2011 | 12 Antworten
37 SSW BEL
18.11.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading