⎯ Wir lieben Familie ⎯

39+4 ssw BEL / Fußlage

nancyciara
nancyciara
09.04.2012 | 8 Antworten
Bei wem hat sich das Baby noch passend zur Geburt in SL gelegt ?
Ich hoffe noch und warte, bis es nicht mehr geht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich habe auch gewartet und gehofft, hat leider nicht geholfen und mein Zwerg musste per Kaiserschnitt auf die Welt kommen, aber er gab den Startschuss, indem die Fruchtblase platzte bei SSW 39+5 und ca. 10 Stunden vor dem Kaiserschnittermin. Ich drück dir die Dauemen, das dein Bauchbewohner sich noch in die richtige Position dreht.
Antje71
Antje71 | 09.04.2012
2 Antwort
In der Woche kenne ich keinen, wo sich das Kind so spät noch gedreht hat. Hast Du Dir Gedanken über eine spontane geburt gemacht und läuft es für dich zwangsläufig auf einen Kaiserschnitt hinaus ?
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.04.2012
3 Antwort
@Solo-Mami im KH entbinden sie nicht BEL und die Kleine wäre dafür auch schon zu schwer
nancyciara
nancyciara | 09.04.2012
4 Antwort
@Antje71 ich hoffe noch etwas . Vielleicht dreht sie sich ja nochmal und dann könnte ich passend einleiten lassen.
nancyciara
nancyciara | 09.04.2012
5 Antwort
@Antje71 wie lange warst du nach dem KS im KH ?
nancyciara
nancyciara | 09.04.2012
6 Antwort
Hihi! Ich bin eine dessen Kind sich in der 41.ssw nochmal gedreht hat. Leider in die falsche Richtung! Also alles ist möglich! Manche BEL-Kinder drehen sich auch während der Geburt. Oder kurz vorher! Probiere es doch mal mit ner Spieluhr, die legst du oben an und streichst langsam nach unten. vielleicht hilft es ja. beim meinem zwerg hatte es geholfen! Naja bis ich eigentl. zur Einleitung ins KH bin und die mir da sagten, das ich ne BEL hab!
schnattchen1706
schnattchen1706 | 09.04.2012
7 Antwort
Ich war 6 Tage im Krankenhaus, mein Kaiserschnitt endete in Vollnarkose und ich hatte durch einen riesigen Bluterguss arge Probleme die ersten Tage. Da zu Hause noch ein 3-jähriger wartete, hab ich mir die Ruhe und Erholung im Krankenhaus gegönnt, da mein Mann zu Hause war und alles regelte, aber ich brauchte diese Zeit auch.
Antje71
Antje71 | 09.04.2012
8 Antwort
Vorm Kaiserschnitt brauch man keine angst haben. Habe am 2.4 unsere kleene Per Ks bekommen und bin Donnerstag schon wieder nach Hause. Man hat zwar schmerzen, aber ich finde das hält sich in grenzen. Heute genau eine Woche später. Geht schon wieder fast alles bis auf schwer heben, wobei ich meine großen kids auch schon wieder auf den schoß heben kann. Würde mir da keinen allzugroßen kopf machen. Meine große habe ich normal entbunden und da sie verkeilt war bin ich innerlich 6 cm und außen nach oben weggerissen. musste auch genäht werden und das war die ersten tage jetzt genauso schmerzhaft wie damals.
xXDiniXx
xXDiniXx | 09.04.2012

ERFAHRE MEHR:

39ssw Pochen im Rücken?
31.08.2013 | 18 Antworten
Schwimmen in der 39.ssw
06.03.2013 | 13 Antworten
Mumu noch zu in der 39,1ssw
11.12.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x