Über 4000gr Baby,wer hatte eins?

dieMelie
dieMelie
21.08.2011 | 13 Antworten
Hallo, meine kleine wog 4630gr bei der Geburt!Bei wem noch?Meine kam leider 3 Wochen zu spät und dann kam noch ne schwangerschaftsvergiftung dazu und somit hab ich keine normale Geburt gehabt.Wie wars bei Euch?Wars bei Euch auch ein kleiner Schock als Euer Kind um die Ecke(mit der hebamme natürlich ... lol) kam und schon so gross war?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das gibt es immer öfters..
wir hatten mal eine da wog das Kind schon fast 6 kilo bei der Geburt, und die hat das Kind normal bekommen.
Baby_Xx
Baby_Xx | 21.08.2011
2 Antwort
ja ich
mein mittlerer 8 tage über et hatte 4300g und war 54cm groß ... es war eine normale schwangerschaft und auch eine normale geburt ohne schmerzmittel ... die leichteste, kürzeste und schönste meiner 3n ...
keki007
keki007 | 21.08.2011
3 Antwort
...
Meine Kleine wurde beim US im KH bei 40+6 auf 4000gr geschätzt, 4 verschiedene Ärzte hatten alle so im Schnitt das selbe gemessen ... die Ärzte sagten mir dann auch, dass sie wohl spätestens mit den Schultern hängen bleibt und rieten mir zu einem KS. Also die US-Geräte im KH muss ich echt loben !! So genau !! Meine Kleine kam mit genau 4000 gr und 52 cm zur Welt. Also erschrocken habe ich mich nicht ... sie war ja nicht "riesig" ... Sie sah auch garnicht dick aus ... war alles gut verteilt bei ihr Die Ärzte waren nur erstaunt, dass sie so groß war, weil ich selbst auch nur 1, 58m bin
Mara2201
Mara2201 | 21.08.2011
4 Antwort
Joa,
beide Kinder waren über 4000g Sohmann wog 4075g bei 57 cm. Und die Mausi jetzt 4300g bei 52cm. Sie kam mir total klein vor, weil ich ja an die 5cm mehr von ihrem Bruder gewöhnt war. Dann hat sie noch die Beinchen angezogen und sah aus wie ne kleine Kugel!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 21.08.2011
5 Antwort
Gewicht !
Hallo ! Habe 4 Kinder und 3 von ihnen haben über 4 Kilo gewogen . Die letzte Maus war 4720 g schwer und 56 cm groß !Bin jetzt mit meinem 5. Kind schwanger und befürchte das es auch wieder ziemlich schwer sein wird . Kam bisher auch bei allen Untersuchungen raus . Habe übrigens alle normal entbunden und ohne Schmerzmittel !
traumbild
traumbild | 21.08.2011
6 Antwort
.........................
mein 1. hatte 4400g bei 57cm und mein 2. hatte 4560g und auch 57cm. beide normal und ohne pda bekommen. bei meinem 1.sohn war ich schon erstaunt, dass er so groß und schwer war, da er von allen auf "normal" maße geschätzt wurde und auch mein recht kleiner bauch nicht erahnen ließ, dass da so ein "brocken" drin steckte. beim 2. wurde zwar wieder auf normal 3600g geschätzt, aber da ich ja die genauigkeit meines arztes noch vom 1. kannte, habe ich mich von anfang an wieder auf ein großes und schweres baby eingestellt. da war der "schock" dann nicht ganz so groß ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2011
7 Antwort
...
3 Wochen zu spät? Man wird doch nach 14 Tagen eigeleitet?! Ich wurde bei et+14 dann eingeleitet, weil es der späteste Termin ist an dem das gemachte wird. Das Kind meiner Schwester wog 4600 und sie ist recht zierlich, hat es aber doch normal geboren ohne RISS oder Schnitt.
deeley
deeley | 21.08.2011
8 Antwort
Ich selbst nicht,
aber mein Mann wog bei der Geburt 5150gr und meine Schwiegermutter ist eine kleine, zierliche Frau, die breiter als hoch war, als das Riesenbaby in ihr wuchs.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 21.08.2011
9 Antwort
..
also ich war sehr erschrocken, dass meine motte 4300 gramm wog, bei 55 cm! Da alle ärtze sie zuvor auf nicht mehr als 3000 gr. geschätzt hatten!! :D
Janina91
Janina91 | 21.08.2011
10 Antwort
Hi
Mein Sohn war 58 cm und wog 4430 g und ich habe auch normal entbunden, ohne Schmerzmittel. Irgendwann nach ein paar Presswehen sagten sie mir, dass sie ihn nun gleich mit der saugglocke holen werden aber dann hat sich der Oberarzt auf meinen Bauch "gelegt" und dann hat es mein "kleiner" Krümel doch ohne Saugglocke geschafft. Aber wenn ich das heute noch jemandem erzähle, dass mein Kind 58 cm groß war bei der Geburt, sagen die meisten "Respekt!" :-) Die Geburt dauerte von der ersten Wehe bis dass er da war 9 1/2 Stunden.
zaubermaus84
zaubermaus84 | 21.08.2011
11 Antwort
Hi!
Meine Kleine wog 4230g und war 58cm groß und kam 41+0. Sie wurde im KH auf 3500g geschätzt und kam letztendlich per Kaiserschnitt, weil die Geburt nicht vorran ging. Von der ersten Wehe bis zum Kaiserschnitt hat es 22 Stunden gedauert.
JoUndJo
JoUndJo | 21.08.2011
12 Antwort
huhu
meiner war damals 4050 gramm, also nur knapp über 4000 ... :) aber er war zwar 56 cm lang, aber so groß kam mir das nit vor ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.08.2011
13 Antwort
hallo
mein kleiner kamm auch fast 2 wochen zu spät und hatte auch 4270 gramm und war 54cm groß aber durch die größe sah er nicht gerade dick aus und das ist er heute auch nicht war eben ein großes baby :-) sowas gibts und finde das auch nicht schlimm :-) habe meinen auch normal auf die welt geracht und bin nur mit 1 nem stich genäht worde :-)
katrin123456
katrin123456 | 22.08.2011

ERFAHRE MEHR:

3 Kind, warum wollen so wenige eins?
21.05.2012 | 19 Antworten
Husten über Wochen beim Baby 4 Monate
24.06.2011 | 6 Antworten
über et eure erfahrungen?
27.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading