Stellt euhc mal vor ihr geht mit den Kinderwagen einkaufen und dann

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.06.2011 | 37 Antworten
Nicht bei mir mein Mann schiebte das ding zu dem kommt er ist schwarz(Farbig)und unsere Russen und Polen hier machen auch Krach mit den Deutschen.Da er nie mit den Weibern Flirtet labern die shcon Dumm wenn wir ein kommen!Zudem kommt es haben noch andere Nachbarn beobachtet.
Er wollte unsern klinen nen Schokoriegel kaufen weil der an der Schokolade immer eine Randale macht.Aber das Regal ist vor der Kasse und da schnaubte schon eine Russin an der Kasse was mit der Ware untern Kinderwagen sei Hallo er war nicht mal am Band sondern nicht mal an gestellt da vor er meinte er muss erst mal riegel holen dann , legt er alles zu bezahlen druff:Man unterstellt ihm die Ware Versteckelt zu haben , was nicht stimmt lag nix drüber nur unten im Korb.Habe die mal alle gefragt was für ein Rassistisches Problem sie haben, das sie selbst Ausländer sind und das sie sich mal am Kopf packen sollen , das wir es nicht nötig haben zu Klauen!!!Madam AUs Russland und Türkei haben sich voll Aufgeregt aber ich dachte komm das muss ich mir, meinen Kindern und Mann nicht geben haben sie alle stehen lassen die Hühner Zudem kommt mein Mann bricht kaum Deutsch nur English und man redete und schrie ihn an (laut Aussage der Nachbarn wie ein Hund!!!Werde nun dieses Rassistische Rewe meiden die haben nicht mal Respekt vor ner Schwangeren, ist ja schon frech zu sagen er soll ein wagen nehmen wußte gar nciht das es pflicht ist!!!Wir werden da nicht mehr hin gehen, ist eine frechheit somal er nciht mal am Band an gekommen war und die olle Olga brüllte .Die hassen hier alles was nicht Russisch, Polnisch oder Türkisch ist wir ziehen hier auch wech wenns Baby da ist.Voll der Rassenhass!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

37 Antworten

[ Antworten von alt nach neu sortieren ]
37 Antwort
@Mara2201
Der objektive Tatbestand des "versuchten Diebstahls" IST damit laut GEsetz einfach erfüllt. Wenn man natürlich jetzt keine Vorstrafen Was ich davon halt, ist ja ne ganz andere Frage...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
36 Antwort
HAAAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLO
Ihr hat es nicht Verstanden meine Tastatur spinnte habe nochmal anderen Tread auf gemacht :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
35 Antwort
@Ivette01
warum bist du eigentl. immer gleich so pampig und unfreundlich? *kopfschüttel* Dein Text ist übrigens auch nicht gerade fehlerfrei...nur so nebenbei bemerkt........ schönen Tag noch....
Corie
Corie | 20.06.2011
34 Antwort
@Ivette01
och nee, nicht stänkern!!!! das man ihre threads schöecht lesen kann ist klar aber deswegen nicht schon wieder abwertend werden....
Boah_Ey
Boah_Ey | 20.06.2011
33 Antwort
ich verstehe immer deine textre net wirklich
aber du bist dich deutsche oder?? hast du mal die schule besucht?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
32 Antwort
@gina87
genau das meine ich damit..... und es gibt eigentlich auch keinen grund, da zu diskutieren. es gibt nunmal die erfindung einkaufswagen und die kann man nutzen. egal ob ich zu fuß oder mit dem fahrrad bin. mit kiwa okay, da geht dann das netz oder der korb, weil es sich ja schlecht schieben läßt. aber sonst ist es doch eindeutig, oder??
Boah_Ey
Boah_Ey | 20.06.2011
31 Antwort
@Mara2201
Ich bin letztens auch von der Kassiererin darauf hingewiesen worden, weil ich die 3 Selterflaschen im Rucksack hatte und nicht im Arm, wie das Brot, die Milch und ein paar andere Kleinigkeiten ... es muß alles offensichtlich sein für die Angestellten, da möchte ich der Janina hier recht geben
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.06.2011
30 Antwort
@Boah_Ey
hier im extra markt haben sie ne klassenkameradin damals auch angezeigt..die hockte da am boden und hat sich ihre getränke fließig in den rucksack gesteckt und ne mitarbeiterin sah das..die sagte damals auch..unabhängig davon obs nun vorsätzlich war oder nich, es is versuchter diebstahl und wäre sie durch die kasse gegangen wäre es vollzogener diebstahl...die haben auch schon alles erlebt, weil der laden gut besucht war durch die schule paar meter weiter...die bekam dann ne anzeige wegen versuchten diebstahls, musste die sachen da lassen, n strafgeld zahlen und bekam hausverbot...find ich irgendwo auch okay so, auch wenns omma von nebenan vielleicht nich böse meint ihre einkäufe im laden in beuteln oder körben zu verstauen...gibt ja nich umsonst, solche rollwagen zum ziehen am eingang bzw die einkaufskörbe wo man hier teilweise nich ma nen chip oder nen euro reinstecken muss...im famila hier zb hängen zb auch schilder wo drum gebeten wird die körbe zu nehmen usw
gina87
gina87 | 20.06.2011
29 Antwort
@Mara2201
ich meinte damit aber, das die WENIGSTEN derer, die etwas in der tasche oder in der jacke stecken haben, dies "UNABSICHTLICH" oder weil sie nicht wußten wohin, tun. ich selber würde NIE auf die idee kommen, etwas in meine tasche zu stecken, damit ich es nicht verliere oder so... dafür gibt es genügen möglichkeiten im einkaufswagen oder korb....
Boah_Ey
Boah_Ey | 20.06.2011
28 Antwort
...
Ich hab das auch noch NIRGENDS gelesen beim Betreten eines Einkaufsmarktes, das bitte nur die vorhanden Einkaufskörbe zu benutzen sind, damit man die Ware im Wagen sieht... Ich bin schon so oft mitm Rucksack in den Rewe weil ich mitm Fahrrad unterwegs war und hab den vollgepackt und natürlich nichts bezahlt... ne natürlich alles ausgepackt und bezahlt.. lass die Kassierin auch immer nochmal reinschauen, fühl ich mich selber wohler dabei.. *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
27 Antwort
@Boah_Ey
Du beschreibst ja schon vorsätzliche Diestähle, da DURCH die Kasse durchgegangen wurde !!! Wenn man sich aber zB etwas in die Tasche steckt, weil's grade in der Hand "stört" oder was weiß ich ... aber an der Kasse alles aufs Band legt und es bezahlt, wäre es doch "frech" von einem Detektiv, wenn er einen schon im Laden des Diebstahls beschuldigt hätte !!!
Mara2201
Mara2201 | 20.06.2011
26 Antwort
wenn sich bei uns jemand...
...etwas in die tasche steckt, ist es versuchter diebstahl. der mit dem durchschreiten der kasse als vollzogen gilt. und die wenigsten, die sich etwas in die tasche stecken, tun dies unabsichtlich. da habe ich schon zuviel auf arbeit erlebt. und dann doeses "ups, hab ich doch glatt vergessen" wenn der alarm angeht oder der detektiv einen höflich nach der kasse anspricht - ist lächerlich. am schönsten isses, wenn dann schneller gelaufen wird und das zeug irgendwo hingeschmissen wird. sowas kann ich leiden. entweder ich hab das geld oder nich......
Boah_Ey
Boah_Ey | 20.06.2011
25 Antwort
@janina2712
Ich habe noch nie irgendwo gelesen, dass die Ware offensichtlich transportiert werden muss Solange man doch nicht an der Kasse vorbei ist, hatte man doch noch nicht die Möglichkeit zu bezahlen ... es besteht vllt ein 'versuchter' Diebstahl, aber der Vorsatz ist ja nicht nachzuweisen !!! Man kann einer Person doch dann nicht unterstellen, sie hätte schon geklaut, wenn sie noch garnicht an der Kasse war ... ich meine, man bezahlt ja nicht mitten im Laden !!! Deswegen dürfen die Detektive einen auch erst HINTER der Kasse festhalten ... denn dann ist der Diebstahl vorsätzlich !!! Wenn man schon IM Laden von einem Detektiv des Diebstahls beschuldigt wird, ist das wohl einer, der einfach seine Prämie einkassieren will ...
Mara2201
Mara2201 | 20.06.2011
24 Antwort
@Mara2201
Ne, mein Onkel sagt das hängt erstens mit der Intention zusammen und damit ob die WAre für den Verkäufer ersichtlich ist. ;) Also, in nem Korb ist es ersichtlich, in ner Tasche nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
23 Antwort
@janina2712
Ob ich nun etwas in meine Tasche stecke, weil ich mich noch umschauen möchte oder in einen Korb, den ich selbst mitgebracht habe ... wo besteht da der Unterschied ?! Ist es dann auch versuchter Diebstahl, wenn ich etwas in meinen Korb lege, bis ich an der Kasse bin ?!
Mara2201
Mara2201 | 20.06.2011
22 Antwort
@knisterle
Man muss es ihm vllt nicht zeigen ... aber er darf einen ja "festhalten" bis die Polizei eingetroffen ist ... wenn man nichts zu verbergen hat, wäre es ja auch Quatsch zu warten, bis die Polizei da ist und denen deine leeren Taschen zu zeigen Die würden sich ärgern ...
Mara2201
Mara2201 | 20.06.2011
21 Antwort
@Mara2201
Das ist so nicht ganz richtig... Dann ist es versuchter Diebstahl, mit Überschreiten der Kasse ist es vollendeter.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
20 Antwort
@Mara2201
aber selbst dem detektiv musst du den inhalt deiner tasche ned zeigen, hab ich ma gesehn in so ner gerichtssendung.. wenn man natürlich nichts zu verbergen hat, wird man dies anstandslos tun ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.06.2011
19 Antwort
@janina2712
Wieso ist es voll ersichtlich ?! Man hatte ja noch keine Möglichkeit es zu bezahlen ... also man sollte der Person ja schon die Möglichkeit lassen, zur Kasse zu gehen und es dort zu bezahlen !! Wenn man durch die Kasse durch ist, HATTE man die Möglichkeit es zu bezahlen, hat es nicht getan und somit ist es DIEBSTAHL !! Klar, ist es komisch, wenn sich jemand im Laden etwas in die Tasche steckt ... aber, wie gesagt, man ist noch nicht an der Kasse vorbei ... selbst wenn man dann etwas bezahlt, muss man damit rechnen, dass der Ladendetektiv einen die ganze Zeit im Visier hatte und man auch evtl nochmal die Taschen ausleeren muss. Wenn man aber nichts zu verbergen hat, kann man es ja dann auch machen !
Mara2201
Mara2201 | 20.06.2011
18 Antwort
@janina2712
Wenn man noch VOR der Kasse ist, ist es versuchter Diebstahl... darum warten z.B. die "Kaufhaus-Detektive" bis der "Täter" durch die Kasse gegangen ist und somit die Tat vollzogen ist. ich kenne jemanden, der als Ladendetektiv gearbeitet hat...Sie müssen grundsätzlich warten, bis der "Kunde"durch die Kasse ist....und so hat er mir das damals erklärt :) man sollte nie etwas in die Jackentasche stecken. :D allerdings find ich jetzt, wie in diesem Falle, es nciht so schlimm, wenn die WAre im Korb am/im Kinderwagen liegt ...und wurde deswegen niemals blöd angemacht....
Corie
Corie | 20.06.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Welcher Kinderwagen?!
13.03.2013 | 13 Antworten
Stellt mir eure Zahnputzlieder vor
29.05.2012 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading