Schlimme Kopfschmerzen nach PDA

Liebstemami79
Liebstemami79
13.02.2011 | 6 Antworten
Hab am Dienstag früh Entbunden.Ich wollte eine PDA.Nun hab ich seit Dienstag mittag ganz schlimme Kopfschmerzen und Rückenschmerzen.
Es sind seltene Nebenwirkungen von einer PDA.
Ich nimm jetzt seit Dienstag Paracetahmol und so Schmerztropfen.Zusätzlich trink ich noch Kaffee, sonst würde gar nix wirken.
Wie lange hat das bei euch gedauert mit den unerträglichen Schmerzen?
Es ist echt die Hölle.
Stillen tu ich nicht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hallo,
nochmal herzlichen glückwunsch zur geburt eurer süßen maus. hatte zwei pdas. bei der letzten hatte ich auch rückenschmerzen aber nie kopfschmerzen. die rückenschmerzen hörten nach ca. 1 woche wieder auf. aber wenn du so ganz schlimme kopfschmerzen hast würd ich nochmal zum arzt. gute besserung
minimannmami
minimannmami | 13.02.2011
5 Antwort
...
Hallo, ein wenig besser wird es mit ganz viel Trinken und soviel flach auf dem Rücken liegen wie möglich . Nimm nicht zu viel Paracetahmol, das ist eigentlich ein ganz gefährliches Medikament -soll in absehbarer zeit sogar Verschreibungspflichtig werden. Auf keinen Fall mehr als drei Tabletten täglich und nicht länger als 2-3 Tage einnehmen, sonnst bekommst du Leber und Nierenversagen. Das hat mir vor gut zwei Wochen ein Arzt im KH gesagt, war dort wegen einer Stirnhöllenvereiterung, er sagte das man seit kurzem weiß wie schlimm das Zeug eigentlich ist. Für Babys und Kinder soll es sogar verboten werden. Kurz darauf habe ich auch einen TV Bericht darüber gesehen. Lass Dich in der Apotheke über ein besseres Schmerzmittel beraten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2011
4 Antwort
Das
hatte meine Schwägerin auch.. Die haben dann Eigenblut gespritzt, dann wurd es besser.. Alles liebe..
Schmetterbiene
Schmetterbiene | 13.02.2011
3 Antwort
ruf lieber
deine hebamme an ; ich find das auch nicht normal ;nicht das ein nerv getroffen wurde :-( wünsche dir das nicht!!!! Also bitte abklären lassen ; drück dir die daumen ; dass es besser wird . Herzlichen Glückwunsch zur Geburt!!!!
4children
4children | 13.02.2011
2 Antwort
...
hallo... ich hatte weder kopf noch Rückenschmerzen.. frage nochmal den arzt normal ist das nicht
MamilieElias
MamilieElias | 13.02.2011
1 Antwort
hallo
gehe mal zum arzt das doch nicht normal..ich hatte nix nach der pda kenne aber jemanden da lief was schief die durfte aber auch nicht nach hause
pobatz
pobatz | 13.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Kopfschmerzen beim Springen?
24.05.2014 | 20 Antworten
seit 8 tagen kopfschmerzen
09.04.2014 | 9 Antworten
5jähriges Kind hat Kopfschmerzen
22.01.2013 | 7 Antworten
Permanente Kopfschmerzen
13.04.2012 | 7 Antworten
Was hilft gegen Kopfschmerzen?
20.02.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading