Taxi oder krankenwagen bei wehen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.02.2011 | 17 Antworten
hallo! ich hab jetzt noch gut 2 wochen bis zur entbindung.. übern tag wird immer irgendeiner können, aber wenns mitten in der nacht los geht (traurig01) was wär denn eurer meinung nach besser? ein taxi oder einen krankenwagen und wenn ich einen krankenwagen rufen sollte, was und wie viel muss ich dann bezahlen?
achso mal noch ne frage:
ich bin leider arbeitslos und möchte wenigstens 1 jahr elternzeit "nehmen". muss ich das irgendwie beim arbeitsamt beantragen?
danke schon mal für eure antworten!

lg purzel_1988
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
bist du alleine
sonst kann doch dein mamnn oder so hinfahren
Smilieute
Smilieute | 11.02.2011
2 Antwort
also
auf jeden fall krankenwagen, komm bloß nicht auf die idee mim taxi zu fahren du weißt nie was unterwegs passieren kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
3 Antwort
Hast
du keinen Mann der dich fahren kann?Wenn du in der Nacht auf andere angewiesen bist würde ich ein Taxi rufen denn du bist ja nicht krank sondern bekommst ein Kind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
4 Antwort
hallo
auf alle Fälle einen Krankenwagen, man sollte liegend transportiert werden wenn die Fruchtblase geplatzt ist. Es könnte die Nabelschnur vorfallen und abgedrückt werden, dadurch wird dein Baby nicht mehr richtig versorgt und könnte sterben!! Und der Krankenwagen kostet nichts für dicch!! Kenn mich da aus da ich beim Roten Kreuz arbeite und sehr häufig solche Fahrten habe!!
Baby_Xx
Baby_Xx | 11.02.2011
5 Antwort
auf jeden fall
Krankenwagen, was ist wenn das würmchen auf dem weg ins KH kommt?! Dann müsste der Taxifahrer Hebamme spielen! So hast du immer wenigstens einen Sani bei dir. Also Krankenwagen ist sicherer!
jennie81
jennie81 | 11.02.2011
6 Antwort
ansonsten rtw aber nicht taxi
das komt doch nichjt schnell
Smilieute
Smilieute | 11.02.2011
7 Antwort
also
wenn die fruchtblase gepaltzt ist musst du liegent befördert werden also wäre ein RTW besser als mit dem Taxi, bei uns kostet ein Krankenwagen 341€ und die Krankenkasse übernimmt die fahrt wohl nicht so meinte das mein Frauenarzt mal weil hab ihn gefragt gehabt wo ich noch SS war mit meiner kleinen.
mami07
mami07 | 11.02.2011
8 Antwort
@Smilieute
ich bin nicht alleine, aber mein freund hat leider noch keinen führerschein und wenn ich ins kkh muss, dann muss er auf meine zwillis aufpassen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
9 Antwort
krankenwagen
ist umsonst
Taylor7
Taylor7 | 11.02.2011
10 Antwort
@ mami07
das ist ja mal krass ... bei uns wird alles übernommen was sich um die geburt dreht.. sprich krankenwagen, aufenhalt im kh, geburt ect.
Taylor7
Taylor7 | 11.02.2011
11 Antwort
...
kommt drauf an wie weits kh entfernt is...als es bei mir losging, hab ich erst meine hebamme angerufen die dann zu mir nach hause kam...mit der hät ich auch mitfahren können wenn ich keinen gehabt hätte.... is ja nu nich so, dass das kind rausfällt sobald du wehen hast....zumindest nich im normalfall.... bzgl. arbeitsamt müssen die ja wissen das du ss bist und dich bereits im mutterschutz befindest
gina87
gina87 | 11.02.2011
12 Antwort
...
geh zum frauenarzt und lass dir ein beförderungschein geben der kostet dich NICHTS und der arzt MUSS dir den ausstellen !! dann kannst du gratis taxi fahren !
TigerEnte10
TigerEnte10 | 11.02.2011
13 Antwort
also ich bin mit dem Auto ins Krankenhaus gefahren,
ich war ja nicht krank... aber der Weg ins Krankenhaus war schon sehr heftig, vor allem die Kurven und so :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
14 Antwort
Hi
will denn dein Freund nicht dabei sein bei der Geburt ? Könnt ihr keine Oma oder so organisieren, wenns los geht ? Bei uns kostet der Transport mit dem Krankenwagen 10 Euro Zuzahlung.
mäuslein
mäuslein | 11.02.2011
15 Antwort
@mäuslein
wenns am tag losgeht, dann hab ich ja jemanden, aber mitten in der nacht is das n bissl schwierig... und ob er mit dabei sein will, weiß er noch nicht so genau... ich glaub eher, dass nicht er mir die hand hält sonder ich ihm!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
16 Antwort
mir hat die hebi
eine nummer von krankenwagen gegeben die ist um sonst telefon nr-19222 von karitas probierts mal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011
17 Antwort
*g* eine Nummer
das ist gut Rettungsleitstelle ist immer gut
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2011

ERFAHRE MEHR:

Treppen laufen mit Blasensprung!?
04.02.2015 | 5 Antworten
wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
krankenwagen bei entbindung
06.12.2012 | 11 Antworten
Taxischein für fahrten zum Onkologen
23.08.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading