Wer hat Erfahrung mit Kaiserschnitt?

donald84
donald84
12.01.2011 | 12 Antworten
Hallo Mamis, am 28.01. wird unser Zwerg per KS zur Welt kommen. Da ich gerade meine Krankenhaustasche packe kommen mir einige Fragen: Kann man in den ersten Tagen nach dem KS Schlafanzug- oder Jogginghosen anziehen, oder sollte ich lieber Nachthemden einpacken?
Wie lange genau wird der Katheter drin bleiben und ab wann kann ich wieder aufstehen? Ab wann kann ich wieder duschen?

Danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
huhu
ich hatte einen kaiserschnitt ich hatte einen etwas weite hose an.12 stunde bleibt der drin und danach kannst du mit hilfe der schwestern aufstehen.duschen weis ich nicht mehr. alles gute dir und den zwerg
| 12.01.2011
2 Antwort
...
1, lieber nachthemden 2, der kather blieb bei mir solang drin bis ich aufstehen musste 3, *nächsten Tag*, manchmal auch nach paar Std kommt aufs KH drauf an was die sagen 4, Duschen konnte ich nach etwa 2-3 Tagen mit wasserdichtem Pflaster
| 12.01.2011
3 Antwort
@
1, lieber nachthemden 2, der kather blieb bei mir solang drin bis ich aufstehen musste 3, *nächsten Tag*, manchmal auch nach paar Std kommt aufs KH drauf an was die sagen 4, Duschen konnte ich nach etwa 2-3 Tagen mit wasserdichtem Pflaster
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.01.2011
4 Antwort
....
Hallo, also ich hatte weite Jogginghosen bzw. nachts Schlafanzughosen an. Der Katheter bleibt solange drin, bis du aufstehen kannst. Das ist bei jedem unterschiedlich. Bei mir war es schon am nächsten Tag. Duschen durfte ich 4 Tage nach der OP. Alles Gute LG
nienja78
nienja78 | 12.01.2011
5 Antwort
Antwort zur frage
Also Nachhemd ist immer gut..... So schnell kannst danach sowieso noch nicht aufstehen... Und am abend vor der OP würd ich noch mal richtig gut Essen.... danach bekommst erstmal nichts und ein tag später eine Wassersuppe... Alles alles gut für euch
Sonnenkind86
Sonnenkind86 | 12.01.2011
6 Antwort
@Sonnenkind86
am abend vor dem KS-tag garnichts essen, weil man sonst blähungen bekommt und die tun dann ganz schön weh und ich hab nur paar scheiben wurst gegessen!!!!!!!!!! ich weiß wovon ich rede
| 12.01.2011
7 Antwort
...
also ich würde auch sagen lieber nachthemden man fühlt sich einfach wohler wenn nix an der narbe scheuert ... ich hatte garkeinen katheter .... bei mir haben die direkt nach dem kaiserschnitt mit einem anderen katheter die blase entleert also einmal rein der stab und raus und fertig hehe :P und dann musste ich abends schon auf eine pfanne und sollte mich auch schon waschen... am nächsten tag musste ich auf einen klostuhl und den tag darauf alleine auf die toilette und durfte dann auch duschen gehen... hmm ich glaube das is bisschen viel info hehe aber egal :P liebe grüße :)
beautiful12
beautiful12 | 12.01.2011
8 Antwort
....
der katheder war bei mir 24 stunden vorhanden da die betäubung auch lange anhalten kann ich musste den selben tag noch aufstehen und paar schritte laufen m nächsten tag als der katheder gezogen wurde durft ich auch wieder duscchen gehen !!nachdem ich duschen durfte habe ich immer einen jogginghose angehabt ich fand es nicht toll den ganzen tag im nachthemd rum zu laufen da ich durchs ganze gebäude musste um meine tochter zu sehen!!!!und die narbe ist eigentlich soweit unten (im bikinibereich das es eigentlich nicht scheuern durfte also bei mir war es so zumindest
| 12.01.2011
9 Antwort
ich hatte leider 2 ks
die warne beide gegen abend, am nächsten morgen durfte ich endlich aufstehen.dann ging es unter die dusche, ach so vorher wurde der katheter gezogen. zischen meinen ks lagen 12 jahre, der eine war unter vollnarkose der andere unter pda und bei beiden lief es gleich ab. und natürlich hat man schmerzen beim aufstehen und auch laufen, aber umso früher man aufsteht und läuft umso besser ist das
florabini
florabini | 12.01.2011
10 Antwort
ach so
ich hatte tagsüber weite hosen anund nachts ein nachthemd.um sein kind zu holen oder essen zu gehen muß man ja übern flur laufen und das ist im nachthemd nicht so toll
florabini
florabini | 12.01.2011
11 Antwort
hallo
ich hatte morgens einen kaiserschnitt am nächsten morgen durfte ich aufstehen und der katheter wurde gezogen. ich hatte von anfang an immer jogginghosen an die hab ich dann halt am bund über oder unter die narbe gezogen.
| 12.01.2011
12 Antwort
hi
ich hatte zwei ks.erste war nachts in vollnarkose, da wurde der kateter an nächsten tag nach frühstück gezogen getragen, es hat mich nicht gestört.so ab dritten tag hab ich jogging hose getragen, bisschen grösser von ss.
mamina08
mamina08 | 12.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Auf Wunsch ein Kaiserschnitt spontan
07.09.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading