ist nix für schwache( geht um todes baby im bauch)

emelly
emelly
01.01.2011 | 15 Antworten
bitte nicht schimpfen! oder mich verurteilen!
ich hab heut mit meiner mutti tel. und da hat sie mir von einer bekannten erzählt, das deren schwiegertochter um weihnachten rum ihr baby tod zur welt bringen mußte, ich find das total schei .. ds baby war bis dato gesund bei ihr wurden zum schluß keine ultraschalls, beim fa, mehr gemacht und dann hatte sie so ein komisches gefühl gehabt und nix mehr vom kind gespürt und ist ins kh gefahren .. find ich doch schon sehr komisch bei mir wurden bis zum schluß noch welche gemacht, der kleine mann hatte wohl die nabelschnur um den hals .. wenn ich das erlebt hätte, ne will ich mir gar nicht ausmalen, kann man auch gar nicht
sie war wohl auch kurz vor geburtstermin, ich find das wirklich unter der menschenwürde dann noch das kind normal gebären zu müssen, da kann man doch nen ks machen, da hat man doch auch die ganzen schmerzen und so, oder? wie lang dauert "so" eine geburt eigentlich?
ich hoffe ich findet die fragen nicht pietätlos von mir!
auf jeden fall ist es sehr, sehr traurig (traurig03) (traurig03) (traurig03) (traurig03) (traurig03)
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
tot geburt
ich weis wie du dich fühlst hatte das 2005 auch sehr nah mit erlebt meine schwester war schon 42 woche und die in kh haben nix gemacht nur alle 2 stunden ctg und gerade in dieser 1 stunde wo meine schwester ned angehängt war hat sich der kleine mann mit der nabelschnurr erhängt :'-( es war schrecklich !!! meine schwester bekam einen not ks weil die ärtze dachten sie schaffen es noch aber es war zu spät danach musste mein schwager eine not taufe machen das war auch furchtbar für ihn die ärzte haben meine schwester gefragt ob sie sich verabschieden will vom kleinen aber weil sie so voll gepumpt war mit medikamenten sagte sie nein!!! jetzt bereut sie es total das sie nein gesagt hat :-( es war furchtbar der kleine war total gesund hatte sich leider auch mit nabelschnurr erhängt :-( ich finde das sehr ungerecht meisten kinder die gewollt sind drfen ned auf die welt kommen und die keines wollen bringen die baby um es is einfach schrecklich !!!!!!
hawaiigirl22
hawaiigirl22 | 01.01.2011
14 Antwort
stille geburt
habe ich im jahr 2005 auch erleben müssen in der 40+5ssw. die ärzte sagen wenn du dein kind normal gebärst verarbeitetst du es leichter..Die geburt kann schnell gehen aber sie kann genau so lange dauern wie bei einem lebenden kind sie wird ganz normal eingeleitet wie sonst auch......
ronjatoni
ronjatoni | 01.01.2011
13 Antwort
@ mariam41
still bedeutet das das kind tod ist, man sagt es so weil es nach der geburt nicht schreit
carolin215
carolin215 | 01.01.2011
12 Antwort
es
werden ja nur noch 3 us von der kasse bezahlt, es gibt aber auch ärzte die machen immer einen oder man muss die extra bezahlen. aber so schlimm es auch ist wenn das baby im mutterleib stirbt denke ich kann eine us untersuchung auch nicht wirklich helfen in den meisten fällen ist es der plötzliche kindstod habe vor kurzen eine doku im tv darüber gesehen, echt schlimm so was
carolin215
carolin215 | 01.01.2011
11 Antwort
@sweetwenki
sorry kenne mich mit sowas nicht aus kenne diese situation auch nicht gottsei dank aber warum denn still ein kind zur welt bringen was meint ihr damit??muss sie im wahrstensinne des wortes still bleiben oder ???sowas ist schrecklich und mir tut jede frau/mutter leid die sowas erleben musste
mariam41
mariam41 | 01.01.2011
10 Antwort
ich finde
es sogar besser und sinnvoll, das kind normal zu entbinden, denn dann macht man die geburt normal durch, kann über längere zeit "loslassen", denke dass das psychologisch sinnvoll ist... naja, ich weiß natürlich nicht, wie es mir in der Situation gehen würde und will ich mir auch lieber nicht anmaßen darüber zu urteilen... Allerdings muss ich mich meiner vorrednerin anschließen, eine KS-Narbe würde einen täglich bis ans Lebensende noch viel stärker daran erinnern... aber wünschen tut man sowas keinem feind der welt! die arme frau! ich bin jez knapp 37. woche und habe auch keine US mehr, die hebamme meinte, da sieht man eh nix mehr... mal schauen, ich hoffe sowas passiert nicht so vielen frauen und kindern!
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 01.01.2011
9 Antwort
...
Wow echt schlimm. Deine Bekannte und alle Frauen die sowas durchmachen mussten tun mir echt sehr leid. Ist echt voll traurig.
bb26
bb26 | 01.01.2011
8 Antwort
hallo
find das auch schlimm, die arme Frau. Bei mir wurden auch im letzten Monat überhaupt keine Ultraschals gemacht, was mich total aufgeregt hat... ich hatte auch als angst, dass die nabelschnur um den Halz sein könnte... aber vielleicht hat es ja paar gründe... vllt sind die strahlen vom Ultraschall gefährlich... kein plan... ich denke die haben kein Kaiserschnitt gemacht, wegen der Narbe, da sie die Narbe immer an die Fehlgeburt errinern würde und 2tens damit sie wen sie den wunsch hat wieder schwanger zu werden, es auch wieder darf, den durch die Kaiserschnitt Narbe, darf man eigentlich danach 3 Jahre lang nicht schwanger werden
Tanysha
Tanysha | 01.01.2011
7 Antwort
ich war auch mit ner freundin schwanger
die ahtte zwei tage vor mir termin und musst dann ihr kind ende august auch still gebären =( es war furchbar traurig sie hätte ein mädchen bekommen und ich hab einen jungen könnt euch ja vorstellen was wir uns alles schönes ausgemalt haben. frauen sollen sie auf normalen weg gebären wegen der seele der trauer bewältigung und wegen den hormonen der köper verkraftet es so besser. bei ihr hat es gut geklappt knapp ein jahr später hat sie ne gesunde tochter zur welt gebracht. wir haben aber keinen kontakt mehr weil sie es nicht geschaft hat meinen sohn aufwachsen zu sehen =( so ne geschichten sind so unentlich traurig.
sweetwenki
sweetwenki | 01.01.2011
6 Antwort
....
Oh das ist echt hart, so eine geburt dauert genauso lange wie eine andere auch....ich kenne so einen ähnlichen fall mit zwillingen, da st ein zwilling gestorben und man musste warten bis der andere zwilling auch soweit war erst dann wurde Das tote kind geboren=( sowas ist eht schrecklich aber wäre ich in der situation würde ich auch lieber normal entbinden als eine narbe zu haben von einem ks die mich täglich daran erinnert
sasi09
sasi09 | 01.01.2011
5 Antwort
schrecklich
ist einer bakannten auch passiert.....wurde auch kein Ultraschall mehr gemacht und 1 tag vor dem termin ist sie auch ins Kh und musste ihr baby still zur welt bringen......ich habe gehört das frauen es besser verarbeiten können wenn sie das baby natürlich zur welt bringen.....
lea_sophie
lea_sophie | 01.01.2011
4 Antwort
stimme
dir da zu ich will auch nicht pietätlos wirken aber kann man der mutter das dann nicht zumindest ersparen und einen ks machen? ich finde das auch schrecklich das die mutter dann die geburt durchleben muss und weiss das sie ein totes kind zur welt bringt oh mein gott wie schlimm muss das sein . die arme frau tut mir sehr leid das muss ein echtes traum sein zusätzlich zum trauerschmerz denke ich mal.
minni1977
minni1977 | 01.01.2011
3 Antwort
....
Hallo, ich habe das auch schon gehört, dass die toten Kinder normal zur Welt kommen müssen. Ich weiss allerdings nicht warum. Bei einer entfernten Bekannten war es auch so. Ich finde das so schrecklich. Bekannte haben erzählt, das wird aus psych. Gründen gemacht. Aber was soll das bitte bringen? Ich finde, da muss ein Kaiserschnitt gemacht werden. LG
Anna_Katharina
Anna_Katharina | 01.01.2011
2 Antwort
...
oh gott wie schrecklich.... das wünscht man niemanden. bei mir wurde auch zum schluß nur unregelmäßig US gemacht weil man dann eh nicht mehr alles genau sehen kann. aber das mit der geburt hat den sinn das die mutter das besser verarbeiten kann. das hat mir mal ne hebamme erzählt. ich wünsche ihr viel kraft.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011
1 Antwort
finde ich auch schrecklich wenn ich das lese
das sie ihr kind tot normal gebären musste. ich hätte das nicht gekonnt, ich hätte dazu keine kraft gehabt wenn ich gewusst hätte das mein kind tot ist. hallo!? haben die im kh keine gefühle mehr?? naja..... mich berührt das sehr und sie tut mir total leid. das keine US mehr gemacht wurden finde ich auch unter aller sau!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

totale schwäche in 38ssw
02.04.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading