Welche Dosierung für Himbeerblättertee?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.10.2010 | 6 Antworten
Ich habe heute ein Rezept für Wehenfördernden Tee von der Hebamme im KH bekommen und soll dazu auch 3-4 Tassen Himbeerblättertee trinken. Leider steht auf der Packung aber nicht wieviel man da pro Tasse nehmen muß. Könnt Ihr mir helfen ?
LG Kleine1
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
@Specktiger
Der Himbeerblättertee ist garnicht so schlimm vom Geschmack her finde ich, aber der wehenfördernde Tee ist furchtbar. Hoffentlich denkt sich mein Bauchzwerg "Mama das geht garnicht, ich komme jetzt raus" !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
5 Antwort
Achja
und mit nem Spritzer Zitrone schmeckt der auch garnicht mehr so schlecht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
4 Antwort
@Specktiger
Danke Dir !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
3 Antwort
@Knutschkugel84
Danke Dir !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
2 Antwort
Meine Hebamme hat auch gemeint...
2 TL pro Tasse bzw Becher.
Knutschkugel84
Knutschkugel84 | 16.10.2010
1 Antwort
Hallo
Ich habe 2 Tl pro Tasse genommen LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Himbeerblättertee! Wer hats "gemacht"?
20.01.2012 | 7 Antworten
Erfahrungsaustausch Himbeerblättertee
13.09.2011 | 11 Antworten
Himbeerblättertee - wie viel?
25.07.2011 | 15 Antworten
Almased Dosierung - welche stimmt?
04.01.2011 | 9 Antworten
Hier alles über Himbeerblättertee
10.09.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading