öl

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.09.2010 | 13 Antworten
was habt ihr für erfahrungen mit rizinusöl gemacht?
oder was habt ihr benutzt um das so selber bischen zu beschleunigen.
Mein Arzt hat es mir heute empfohlen dies zu tun - Also wollt ich nur laangsam anfangen.
könnt ihr mir was empfehlen ?


danke schon im vorraus.
lg Ronja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
rizinuss hilft nicht wirklich löst aber durchfallkrämpfe aus die extrem unangenehm sein können in der ss... kenn viele leute die es versucht haben und nur einen fall wos gewirkt hat wobei ich bezweifle dass dass am rizinuss gelegen hat... bei mir selber wirkte es nicht bis auf höllische krämpfe
mamaspatz
mamaspatz | 22.09.2010
2 Antwort
--------------
Nimm es bloß nicht. Viele meiner Freundinnen haben es getrunken und bei keiner hat es die Geburt ausgelöst. Die meisten saßen tagelang auf dem Klo oder mussten sich öfter übergeben. Einige hatten sogar Bauchkrämpfe. Nur keine Wehen!
Noobsy
Noobsy | 22.09.2010
3 Antwort
ok
okay könnt ihr mir dann etwas empfehlen soo was es etwas beschleunigt ??? wäre nett. wie gesagt wurde mir empfohlen vom arzt es jetzt anzutreiben mit mitteln. aber nicht künstlich !!! also welche mittel haben bei euch geholfen ???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
4 Antwort
An deiner Stelle würde ich den Arzt wechseln, denn ein Arzt, der sowas empfiehlt, hat den falschen Beruf gewählt !
Was is denn der Grund für die Eile ? Warum lässt du deinem Baby nich die Zeit, die es brauch ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
5 Antwort
Komischer Arzt
Es gibt dazu unzählige Warnungen, weil nicht nur du unter Umständen dann mit Krämpfen UND Wehen da sitzt, sondern auch das Kind im Bauch gestresst wird und in Einzelfällen sogar Mekonium absetzt und es im schlimmsten Fall zu einer Aspiration kommen kann. Lass es bitte einfach bleiben, dein Kind kommt, wenn es kommen will, daran änderst du eh nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
6 Antwort
so
wenn ihr mir net helfen wollt dann lasst das schreiben. ich habe meine gründe warumich es jetzt schon beschleunigen soll. mit einer akuten wehenschwäche ... und wenn cih lange warte wird das nie was. deshalb. also wie gesagt was könnt ihr mir empfehlen damit es soo Langsam losgeht ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
7 Antwort
auf keinen fall rizinusöl
ohne begleitene hebamme ...kann sehr gefährlich werden dein baby kann dürchfall bekommen und es ins fruchtwasser ablassen.....du kannst wehen ohne pause bekommen .....usw was soll helfen ? zimt ein glaß rotwein sex mehr fällt mir nicht ein alle mitelchen wirken nur wenn dein baby bereit ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
8 Antwort
"Dann geht es nie los ?"
Du hast grad mal noch knapp 1 Woche. Lass deinem Baby die Zeit und lass solche Experimente.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
9 Antwort
@mami_Ronja
sex soll wirklich helfen, n gläschen sekt in ner warmen badewanne und reflexzonen massage
mamaspatz
mamaspatz | 22.09.2010
10 Antwort
Wenn dir dein Arzt sagt, du sollst was unternehmen, damit es langsam losgeht, warum hat er dir denn da nich gleich einpaar Tips gegeben ?
Irgendwie kann ich das gar nich glauben, dass dein Arzt dir dazu geraten hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
11 Antwort
ja
ja es ist aber so er meinte nur das rizinusöl bei manchen frauen geholfen hat und so einen tee, das rezept habe ich schon vergessen !!! ich bin seeeeeeehr vergesslich ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010
12 Antwort
wegen wehenschwäche
rizinusöl??hab ich noch nie gehört..ich würd allerdings auch lassen, man muss jemanden dabei haben, da es wirklich zu starken nebenwirkungen kommen kann.und da hast wirklich noch genug zeit..es kann auch erst in 3 wochen kommen, soviel zeit ist nämlich noch da.ich bin 5 tage über gegangen und meine maus ist ohne mittelchen gekommen.mich verwundert das echt das ein arzt vor dem ET so die geburt versucht einzuleiten..
joyce87
joyce87 | 22.09.2010
13 Antwort
@mami_Ronja
Ich würd diesen Arzt echt gern mal fragen, warum er einem noch so jungen und unerfahrenen Mädchen, wie du es bist, so gefährlichen Ratschläge gibt. Sowas is unverantwortlich und und kann nich nur für dich, sindern auch für dein Baby gefährlich werden. Also bitte warte einfach noch die paar Tage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Wer hat Erfahrung mir Rizinusöl?
25.04.2012 | 15 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten
wehen auslösen mit rizinusöl?
24.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading