Ins kh ohne mutterpass

chica18
chica18
20.09.2010 | 15 Antworten
hallo :)
also ich bin jetzt 36. ssw und war bis zum wochenende noch im ausland und habe daher noch gar keinen mutterpass. morgen hab ich zwar termin beim fa aber wollt hier schonmal fragen^^
was wäre denn eigentlcih wenn ich jetz die nacht wehen bekommen würde und ins kh müsste? mein et wurde sehr oft verschoben von ende september bis jetzt eben mitte oktober weil ich auch keine periode vorher hatte wegen 3 monatsspritze.
ich habe schon einen sohn und wollte daher unbedingt ambulant entbinden wäre das dann überhaupt möglich wenn ich dort ohne mutterpass auftauchen würde?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Wie wäre es wenn er immer bereit liegt- Mutterpass.... Schließlich steht da alles wichtige drin ... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
2 Antwort
@kaddymaus
sie hat doch keinen mutterpass
Creepie2506
Creepie2506 | 20.09.2010
3 Antwort
@Creepie2506
sowas hat jeder der Schwanger ist und ich trage den immer bei mir...man weiß doch nie was ist.... und im KH wenn wehen kommen, werden sie sie kaum wieder los schicken.... aber man sollte ihm immer haben schließlich stehen da wichtige Sachen drin lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
4 Antwort
...
richtig...ich war hier erst einmal beim arzt und da war ich gerade mal 6. woche und da bekommt man ja noch keinen gleich mit.
chica18
chica18 | 20.09.2010
5 Antwort
....du kannst auch....
ohne Mutterpass entbinden.....auch ambulant...
gismo88
gismo88 | 20.09.2010
6 Antwort
wenn du ins krkhs kommst mit wehen
können die dich ganricht nach hause schicken, ... wie und wo sollst du denn entbinden wenn du keinen arzt haben würdest? sie müssen dir helfen das ist meine meinung. es gibt auch ss die nicht erkannt werden und wo die leute auf einmal auf toiletten etc entbinden. da existiert auch kein mutterpass.... liebe grüße.
mama0309
mama0309 | 20.09.2010
7 Antwort
@mama0309
...die sind auch Krank und verdrängen ihre Schwangerschaft... oder möchtes du mir jetzt sagen das keiner Anzeichen einer SS hat ???? Denn Anzeichen gibt es ja wohl viele verschiedene....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
8 Antwort
@kaddymaus
lies mal frage genau, sie kam aus dem ausland und schreibt sie hat KEINEN mutterpass, meno, deswegen fragt sie ja
Creepie2506
Creepie2506 | 20.09.2010
9 Antwort
@kaddymaus
ja, das stimmt das es die anzeichen gibt. meine beste freundin hat ihren mutterpass erst im 7.monat bekommen. da stehen sage und schreibe 2 eintragungen drin, weil sie es nicht mitbekommen hat und sie eigentlich nur zur vorsorge gehen wollte, weil ihre pille aus war... im 8.monat kam das kind. sie hatte 4 wochen zeit sich auf eine ss und entbindung vorzubereiten. damit wollte ich nur sagen, dass es auch solche fälle gibt. liebe grüße.,
mama0309
mama0309 | 20.09.2010
10 Antwort
hallo
also das mit dem mutterpass kann ich dir leider nicht beantworten, aber in der 36 ssw kannst du so oder so nicht ambulant entbinden weil es laut gesetz unter eine frühgeburt läuft und da bleibst du sowieso erstmal mindestens bis zur u2 im kh. glaube mir ich kenn mich aus habe zwei mal in 36+ entbunden, wollte immer ambulant entbinden und wurde immer sofort "verhaftet". nun steh ich wieder da in 36+ mit meinem dritten mäuslein und hoffe das ich noch durchhalte bis 37+ weil dann kann ich auch endlich ambulant entbinden. alles gute
schneck79
schneck79 | 20.09.2010
11 Antwort
wenn
du es ganz genau wissen willst-warum rufst du denn nicht im kreissaal deines wunschkrankenhauses an?die können es dir ganz genau sagen... doch wenn du eben keinen hast, dann hast du eben keinen-das ist ja wohl kein grund, eine gebärende heimzuschicken, wäre ja noch schöner..... alles gute! viermalmami
dreimalmami
dreimalmami | 20.09.2010
12 Antwort
@schneck79
naja das ding ist wo ich das erste mal hier beim arzt war meinten die et sei 30.9. aber bei späteren untersuchungen wurde der et immer weiter nach hinten verschoben. leider kann man den nich genau errechnen weil ich vorher 3 monatsspritze hatte und daher keine periode. ich lass mich einfach mal überraschen was der arzt morgen sagt. nur mein bauch sitzt irgendwie seit gestern voll tief und ist immer hart auch wenn ich jetzt noch keine schmerzen habe vielleicht sind es ja schon wehen^^ mein großer kam damals 2 wochen nach et :D
chica18
chica18 | 20.09.2010
13 Antwort
@chica18
ja das ist echt doof. du kannst ja wenn du rein kommen solltest den früheren termin nennen das du dann so zu sagen weiter bist. kann dir nur sagen wie es bei mir war. entscheidend ist ja dann eh wie es deinem mäuslein geht. mein erster war 10 tage auf intensiv und mit meiner zweiten bin ich nach der u2 heim weil sie viel kompakter und fitter war als der große. lass dich nicht verunsichern, wegschicken tun sie dich auf keinen fall. und vielleicht hälts ja noch durch bis du beim arzt warst. viel glück und alles gute
schneck79
schneck79 | 20.09.2010
14 Antwort
Wenn
es losgehen sollte , dann schick dich keiner nach hause, dürfen sie auch nicht.Ambulant müsstest du auch entbinden können, vielleicht musst du 2 Stündchen o.s. länger bleiben wegen den Schriftkram und evt.Untersuchungen die sonst im Pass schon gestanden hätten.Der Pass ist ja ne INfo über den SS-Verlauf evt.Besonderheiten damit im KH alles im Blick ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.09.2010
15 Antwort
...
danke für eure antworten das beruhigt mich doch sehr :) ich hab damals schon in dem kh entbunden daher könnten sie vielleicht meine daten sogar noch haben. ich war nur halt unsicher ob das geht wegen den ganzen bluttests und so die ja in der ss gemacht werden. aber in nem kh bekommen die da sicher viel schneller ein ergebnis als beim fa wo man ne woche warten muss^^
chica18
chica18 | 20.09.2010

ERFAHRE MEHR:

kreuzchen bei nitrit im mutterpass?
16.08.2012 | 3 Antworten
Mutterpass HBsAG
19.06.2012 | 2 Antworten
mutterpass abkürzung *bedeutung*?
23.01.2012 | 8 Antworten
Mutterpass Frage
03.06.2010 | 2 Antworten
Mutterpass für Abtreibung?
24.11.2009 | 123 Antworten
2 SS neuer Mutterpass?
07.11.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading