ANGST VOR DER 2 KS-GEBURT

silvi0709
silvi0709
17.09.2010 | 10 Antworten
Hey Leute ..

ich bin heut in der 37.SSW und mein KS Termin ist der 7.10..

Meine kleine (bald grosse) ist 2 Jahre alt und ich hab sie bis heute noch nie allein gelassen ..
3-4mal war sie mit ihrem Papa allein am Fussballplatz und 4-5mal am Spielplatz .. für je höchstens 2Stunden wenn ich Haushalt gemacht habe oder es mir nicht gut ging .. nennt mich Glucke oder so aber ich bin persönlich Mama geworden mit dem Gedanken das ich IMMER für meine Schnucki da bin wenn sie mich braucht oder ihr etwas passiert..

"nur meine Meinung muss ja keiner mit mir teilen .. " hab schon oft gehört und ich wurde auch schon dazu gedrängt Mausi öfters mal herzugeben aber das möcht ich nicht und es geht mir gut dabei .. !

Jetzt hab ich meinen KS und hab schon Angst Mausi allein zu lassen..was wenn mir etwas bei der OP passieren sollt und ich für meine Maus nie mehr da sein kann ..
Bei meinem ersten KS hab ich gesagt wenn was passieren sollte dann sollten sie die kleine retten und nicht mich..aber was würd ich heute dazu sagen..?!
Lasst den kleinen "gehen" und schaut das ihr mich "durchbringt" damit ich für meine kleine da sein kann .. ?!..

Das ist doch egoistisch oder .. ?!

Hab letztens so weinen müssen als ich daran dachte was mit passieren könnte .. !

Was sagt ihr dazu .. mach ich mir umsonst sorgen .. ?!

Meine Ärztin meinte das wäre normal das man sich beim 2. KS mehr Gedanken machen würde das etwas schief gehen könnte..dies aber meist unbegründet .. !

Bin auf eure Erfahrungen und Meinungen gespannt ..

eure "angespannte" Silvia mit klein Fabien-Maus und Phillip im Bauch

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Ist nicht böse gemeint, aber über sowas solltes du nicht nach denken ... Gehe immer vom Guten aus ... Es wird schon alles gut verlaufen ... Hab zumindest noch nicht gehört das eine bei KS starb ... Passieren kann immer was, denn brauchst du doch aber nur vor der Tür gehen, oder??? Drücke dir die Daumen ... lg Es wird alles gut laufen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
2 Antwort
hi
find das nicht schlimm das du deine kleine immer hast ist ja jedem seine sache wie er es macht meiner geht öffter mal zur oma auch über nacht das wir weg gehen können. das geht schon gut keine anst es passiert so selten was . hatte meinen sohn auch per kaiserschnitt bekommen hatte ne höllen angst hoffe das mein baby die nächsten tage normal kommen kann wieso hst du 2 kaiserschnitte mfg viel glück nici
nicimaus88
nicimaus88 | 17.09.2010
3 Antwort
---
ich lasse meine Maus auch nicht aus den Augen ausser Papi geht mit ihr Spazieren-das ist doch nicht schlimm lass die andere doch denken was sie wollen -ich bin auch ne Glucke-und das ist gut so:-) . Das du Angst hast ist doch normal-aber gehe positiv an die Sache ran-es wird schon alles und die Tage die in der Klinik bist , ist sie bei Papi und evtl. omi in guten Händen:-) Mach dir nicht so ein Stress denke positiv:-) Alles Gute LG
Melli484
Melli484 | 17.09.2010
4 Antwort
hallo
habe auch 2 kinder, allerdings waren es bei mir zwei "normale" geburten. als der kleine geboren wurde hatte ich auch angst was die kleine ohne mich zu hause macht, sie war damals 16 monate. ich bin nämlich auch immer für meine zwei kleinen da und geb sie nur sehr sehr selten für ein paar stunden jemand anderen. ich muss sagen als ich im krankenhaus war, kamen sie mich jeden tag besuchen und es ging eigentlich ganz gut. sicher, sie war nicht immer perfekt angezogen und gebadet hat sie in dieser zeit meine mum, aber ich glaube sie fühlte sich wohl. also ich hab die gleiche einstellung wie du. wenn ich kinder habe, dann bin ich auch für sie da!!! bem kaiserschnitt wüsch ich dir alles gute. wird schon gut gehn und dann kann euch ja auch die kleine besuchen kommen und stolz ihren kleinen bruder halten.! wieso geht denn keine normale geburt? wünsch euch alles alles gute!!
VATA
VATA | 17.09.2010
5 Antwort
ich hatte 3 Kaiserschnitte
das man sich Sorgen macht ist normal, die macht man sich, denke ich, auch vor einer normalen Geburt ... meine Motte war ein Not-KS wegen schwachen Herztönen, das einzigste was mir im Kopf kreiste war, rettet mein Baby ... mein Leben war mir in dem Moment zweitrangig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
6 Antwort
...
... der erste KS war ein KS wegen BEL und der 2. KS ist ein WKS ... bin von naturaus leider ein sehr negativ denkender mensch denn wenns dann positiv ist freu ich mich umso mehr ... und das ist in dem fall leider gerade der falsche weg ... danke für eure antworten ...
silvi0709
silvi0709 | 17.09.2010
7 Antwort
Hi
ich hatte auch nen Ks und das man sich Sorgen macht und Ängste hat ist völlig normal!!! Mach dich aber bitte nicht so vertig!!! Wenn bei der Untersuchung vor Ks bei dir und Baby alles ok ist ist das Risiko schon nicht mehr so arg hoch!!! Die Ärzte wissen doch auch was sie tun, sie werden euch beide schon Gesund durchbringen! Versuch bitte Positiv an die Sache ranzugehen! Ich weiß das es liechter gesagt als getan ist, aber sich jetzt solche "bösen" Gedanken zumachen bringt am Ende auch nix. Genieß die Zeit bis zum KS und ruh dich fein aus!! Achso, es ist nicht egoistisch, denke ich. Jedes Kind hat das recht mit beiden Eltern aufzuwachsen, so schrecklich das jetzt klingen mag. Da gehen ja sicherlich die Meinungen stark auseinander!! Viel Glück und ihr BEIDE schafft das!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.09.2010
8 Antwort
ks ?
es wird Zeit, das deine Maus lernt, auch mal ohne Mama zu sein, sonst wirst du im KH noch verrückt vor sorge. Kann der Papa sich nicht für die Zeit urlaub nehmen, dann weißt du sie in guten Händen und sie könnte dich oft besuchen. Wenn du solche angst vor dem KS hast, warum bekommst du dein Kind dann nicht auf normalem wege ? Geht das nicht ? Wenn du das zweite Ambulant entbinden könntest, wärst du wenn alles gut geht schon nach wenigen stunden Zuhause. Da ich nicht weiß wohin mit meinem Junior und sowiso nicht im KH bleiben will, werd ich wenn alles klappt, mein zweites Kind wie schon meinen Sohn ambulant entbinden und dann nach hause gehen.
Delphi81
Delphi81 | 17.09.2010
9 Antwort
@Delphi81
Hab vor der normalen Geburt noch mehr angst als vorm KS da ihc jetzt auch weiss was auf mich zukommt ... hab nur angst das mir etwas passiert und die kleine dann ohne mami aufwächst ... aber sowas kann bei ner normalen geburt genauso passieren ... der papa ist eh im urlaub für 2 wochen wenn der kleine kommt ... aber da er selten zu hause ist kennt er fabien nicht so wie ich und weiss zeitweise gar ned wie er reagieren soll/muss ... !! die kleine kann eh ohne mir ich nur nicht ohne sie ... ich sag ja ich bin ne glucke ;) aber ich möcht halt das mausi weiss das wenn was ist das ich immer in der nähe bin um ihr zu helfen ...
silvi0709
silvi0709 | 17.09.2010
10 Antwort
@silvi0709
ich hätte vor dem KS Angst. Aber da ist jede anders. Denk immer daran, die Ärzte würden nie etwas tuen, was euch in Gefahr bringt sondern wollen nur das beste für beide. Du hast es schon einmal geschafft und es wird auch jetzt wider gut gehen. Wenn du mit positiven gedanken rann gehst, klappt es ganz sicher. Das Papa nicht immer so genau weiß was deine Maus will, ist garnicht schlimm. Die beiden müssen lernen, miteinander auszukommen. Es wird auch das verhältniss zueinander stärken. Gieb den beiden eine chance. Sieh es von der Seite, wenn dann mal was ist, weißt du das sie es schaffen. Das du immer für deine Maus da sein willst, ist normal. Ich will auch immer für meinen Zwerg da sein, aber manchmal geht das nicht so wie ich es möchte. Wir haben eine Firma, als mein mann plötzlich von einer stunde auf die andere operirt werden musste, hatte ich ne Firma zu führen. Also unser Sohn für 2 Wochen zur Oma, danach konnte Papa aufpassen. Für den Kleinen war es so besser.
Delphi81
Delphi81 | 17.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Unglaubliche Angst vor der 4. Geburt
14.06.2016 | 19 Antworten
Panische Angst vor Geburt
21.01.2016 | 9 Antworten
Mein Freund hat Angst vor der Geburt!
09.05.2014 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading