Einlauf?

mone79girl
mone79girl
06.09.2010 | 15 Antworten
Hi, hab noch was vergessen, wird heute noch vor jeder Geburt ein EInlauf gemacht? Wenn ja, wie wird der durchgeführt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hi
Also ich war dieses Wochenende bei einem Geburtsvorbereitungskurs und die Hebamme sagte, dass es heute nicht mehr gemacht wird. Die meisten Frauen würden nach der zweiten Presswehe auf die Toilette wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
14 Antwort
ich hatte einen ...
einlauf. ich konnte es mir aber aussuchen. ich wollte dann einen haben damit ich mich dann bei der geburt sicherer fühlte. nicht das dann was losgeht. ich glaub das wäre mir dann mehr peinlich gewesen. der einlauf hat mir gar nichts ausgmacht. war mir zu diesem zeitpunkt egal. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
13 Antwort
...
Mir wurde leider bei beiden Geburten keiner angeboten. Bei der großen hatte ich mich vorher entleert, von daher war es egal. Aber beim kleinen kam es dann von alleine, hatte überhaupt keine Kontrolle. War froh, dass zu dem Zeitpunkt nur meine Ma im Kreißsaal war. Da wäre mir lieber gewesen, ich hätte vorher von der Hebi einen Einlauf bekommen. Überleg mal, was wohl unangenehmer ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
12 Antwort
@reggaejessy
hab jetzt viel darüber gelesen, hab gehört das man sich den Einlauf per Microklist selbst geben kann, alles ändere wär mir glaub ich unangenehm, aber bei vielen entleert sich auch Darm von selbst wenn es losgeht. Hab ich mal gehört
mone79girl
mone79girl | 06.09.2010
11 Antwort
Hallo
Ich hatte weder einen vor der normalen Geburt, noch vorm Kaiserschnitt. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
10 Antwort
@timmy2102
muahahahah ich kann nimmer
suckuluck
suckuluck | 06.09.2010
9 Antwort
Es kommt drauf an.
Ich habe keinen mehr bekommen. Und ihn auch nicht gebraucht. Hab mich von allein zu Hause leer gemacht. Naja und als ich im KH ankam, war der Muttermund auch schon 6 cm offen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
8 Antwort
Ich hab
...ihn bei beiden Kindern bekommen...und es ist echt nicht so schlimm wie man sich das vorstellt. In der Phase ist der eh so ziemlich alles egal.
LenaMarieMami
LenaMarieMami | 06.09.2010
7 Antwort
also das is von
kh zu kh annas...da wo ich war , und in dem wo ich praktikum gemacht hatte wurde dir automatisch einenr angeboten...allerdings könnte man ja ablehnen... der einlauf is entweder eine wasserlösung, oder son komisches gel, was jeweils in einem plastikbeutel is....an dem plastikbeiutel hängt nen schlauch der halt hinten bei dir reinkommt is gleich null :-D also ich würde jederzeit wieder einen nehmen :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2010
6 Antwort
@mone79girl
japp, der entleert sich, auf dem endbindungstisch und das ist super unangenehm... mich hat das, wie schon geschrieben, am pressen gehindert..... ich würd mir, auf jeden fall, einen geben lassen....mir wäre es egal, ob ich ihn mir selber gebe, oder ob das eine schwester oder hebamme macht.... hauptsache, es kommt vorher raus;-)
reggaejessy
reggaejessy | 06.09.2010
5 Antwort
...
Die Hebamme wird Dich fragen, ob Du einen Einlauf haben möchtest. Dazu wird eine warme Flüssigkeit in den After gespritzt und dann geht´s aber los... Ich habe mir einen Einlauf geben lassen und war froh, dass ich es gemacht habe. Gerade bei den Presswehen wirst Du dann dankbar sein, dass Du ihn Dir geben lassen hast. Alles Gute !
Trudchen
Trudchen | 06.09.2010
4 Antwort
@reggaejessy
hab jetzt viel darüber gelesen, hab gehört das man sich den Einlauf per Microklist selbst geben kann, alles ändere wär mir glaub ich unangenehm, aber bei vielen entleert sich auch Darm von selbst wenn es losgeht. Hab ich mal gehört
mone79girl
mone79girl | 06.09.2010
3 Antwort
.....
den bekommst du nur auf wunsch..... ich kann nur empfehlen, dir einen geben zu lassen.... ich hab mir keinen geben lassen und es seeeeeehr bereut..... der druck, der bei der geburt, auf den darm endsteht, ist enorm und mich hat es pressen gehindert... lg
reggaejessy
reggaejessy | 06.09.2010
2 Antwort
.....
Wird heute nicht mehr gemacht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 06.09.2010
1 Antwort
der einlauf wird von hinten gemacht.....
...................................................
timmy2102
timmy2102 | 06.09.2010

ERFAHRE MEHR:

Einlauf vor Geburt
23.06.2013 | 17 Antworten
Verstopfung Kleinkind. KH? Einlauf?
17.05.2013 | 15 Antworten
Einlauf in der 38 ssw?
19.12.2011 | 4 Antworten
einlauf
06.11.2011 | 16 Antworten
Elektrolyte als Einlauf?
21.04.2010 | 5 Antworten
Einlauf in der Schwangerschaft?
14.02.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading