geburtvorbereitungskurs beim 2 kind?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.07.2010 | 13 Antworten
hallo, bin jetzt mit meinem 2. kind schwanger im 7 monat. jetzt bin ich am überlegen ob ich wieder zur geburtsvorbereitung gehe oder nicht. ich fand es beim ersten mal schon albern, von wegen in eine andere welt abtauchen und sich vorkommen als wäre ich in einer anderen welt.
es hat mir nicht wirklich was gebracht.
wie seht ihr das? muß bzw sollte man bei jeder ss da hin gehen?
ist die 2. geburt schlimmer oder leichter wie die erst?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
...
naja kommt auf den kurs an..hät ich damals so einen gehabt wie du, hät ich mir ne andere hebamme gesucht um da einen zu machen ich fand meinen absoulut spitze und habs regelrecht genossen einen abend die woche nur für mich zu haben um mich mit anderen werdenden müttern und der hebamme austauschen zu können sie hat uns alles zur geburt und der zeit danach erzählt, wir haben am ende hin immer so 10min entspannungsübungen gemacht die alles andere als albern waren und ich werd mir beim 2.kind wieder die gleiche hebamme nehmen und wieder alle kurse bei ihr besuchen wie beim 1.kind..da freu ich mich schon richtig drauf
gina87
gina87 | 07.07.2010
12 Antwort
@pobatz
Klar kann man das. Aber bei mir wars damals auch zusätlic ne Art 'Entspanungkurs' Nicht nur Geb.vorbereitung. Klar es ist überall anders. Aber ich konnte damals bei dem Kurs super abspannen - das hätt ich in der Art woanders nicht gekonnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
11 Antwort
@Mama-Pucky
wenn man zeit für sich braucht kann man doch auch ohen kurs mal alleine weg gehen
pobatz
pobatz | 07.07.2010
10 Antwort
huhu
ich habe bei keinem meiner kinder nen rus gemacht und habe dieses nie vermisst wenn der dir beim ersten mal albern war wirds diesmal nicht besser meine 2geburt war schneller wie die erste grins bin mal gespannt beim dritten nur die pani beim 2 war größer
pobatz
pobatz | 07.07.2010
9 Antwort
.
Also wir hatten einen Pärchen Geburtsvorbereitungskurs. Mein Partner fand es die erstenmale auch total albern. Aber dann hat er gefallen daran gefunden, und freute sich schon immer drauf! Ich fand es toll. Vorallem andere werdende Mamis kennen lernen. Freundschaften schließen, ... Bin jetzt in der 28. Woche, und nein, dieses mal werde ich keinen Kurs belegen. Denn, der erste ist noch nicht allzu lange her. Und es wird dieses mal wahrscheinlich zu 80% wieder ein Kaiserschnitt. LG
DeniseHH
DeniseHH | 07.07.2010
8 Antwort
Kurs
also ich hab mich fürs 2. auch schon zum Geburtsvorbereitungskurs angemeldet. Ich fands da immer ganz toll, so konnte ich mich mit anderen Schwangeren austauschen. War immer echt witzig, aber das muss jede für sich selber entscheiden. Hätte ich es albern gefunden, würde bei mir gar keine Überlegung sein ob ich diese Mal gehe oder nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
7 Antwort
...
ich werde bei der 2ten SS auf alle fälle wieder hingehen... man kann sich bissl über die SS-Wehwehchen austauschen und super KOntakte knüpfen mit anderen Mamis... Und von wegen in eine andere Welt abtauchen??? Sowas kenn ich aus meinem Kurs nicht...
Widi
Widi | 07.07.2010
6 Antwort
Ich würde beim 2. Kind
sicher wieder gehen, aber in einen anderen. Und zwar einen für Paare. Mein Kurs war nicht so der Brüller, und die Männer durften zwar auch mit, aber da von 17 Frauen nur 2 dabei waren, hat meiner nach 2 mal die Flucht ergriffen. Ich glaube auch das die für Paare etwas anders aufgezogen werden.
Mysti1976
Mysti1976 | 07.07.2010
5 Antwort
Dein größeres Problem
wird sein, dass du jetzt mit großer Wahrscheinlichkeit in keinen Kurs mehr reinkommen wirst. Ich weiß von mehreren Freunden, das sie sich schon im 1. Trimester anmelden mußte, weil grad son Babyboom ist, da sind alle Kurse voll. Ansonsten würd ichs schon machen. Nicht unbedingt weils nötig wäre, sondern weil man da mal ne STunde für sich hat ohne Kind u Kegel...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010
4 Antwort
hi
Also wenn du selber schon sagst es hat dir bei deiner ersten ss schon nichts gebracht, dann würde ich da nicht nochmal hin gehen... Ich hab nie ein gemacht und bin ganz froh darüber das ich bei der Geburt nicht wusste was da auf mich zu kommt... Bin auch wieder schwanger und werde wieder keinen machen... Den Vorteil den ich mir noch vorstellen könnte ist, das man da Leute kennenlernt die auch bald entbinden und dann könnte man vielleicht in Kontakt bleiben, aber wenn du sowas nicht suchst, würde ichs lassen... glg
biene-maja85
biene-maja85 | 07.07.2010
3 Antwort
hi
also ich war bei allen drei SS in keinem geburtsvorbereitungskurs ich fand das einfach albern. aber das muß jeder für sich selber entscheiden. die meisten frauen empfinden die 2 geburt als leichter und schneller. bei mir war es auch so.aber mach dir deswegen keinen streß entscheide dich ganz in ruhe und schau was für dich das beste und angenehmste ist. LG jessi
Recefi
Recefi | 07.07.2010
2 Antwort
hi
das mußt du für dich entscheiden... fand mein ersten Kurs auch nicht besonders. den 2. werd ich wo anders machen, wenn ich einen machen....
Marlenmaus
Marlenmaus | 07.07.2010
1 Antwort
hey
ich war bei meiner ersten SS nicht in der SS vorbereitung... und es hat so auch alles super geklappt... Wenn du es in der ersten SS schon albern fandest würde ich nicht ein zweites mal hingehen... Du weißt ja jetzt auch eigentlich schon was passiert...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading