wehen cocktail

babyzwei2010
babyzwei2010
30.06.2010 | 19 Antworten
was kommt alles in ein wehn cocktail rein
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
hi!
also du weißt aber schon, dass man den erst trinkt wenn man eigentlich über den et ist???also ich würde damit echt warten.wenn das baby halt noch nicht mag, dann lass es halt noch etwas.das ist doch als ob man es nicht abwarten kann erdbeeren zu essen und sie dann unreif pflückt!^^hehe!das kann niemals gut gehen!^^wenn du den wehen-cocktail wirklich nötig hast, dann wird deine hebi oder dein fa schon mit dir darüber sprechen.wie weit bist du denn?bist du schon über den et???
jacky-o
jacky-o | 30.06.2010
18 Antwort
@janesaliha
redest mir von der seele =) danke! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
17 Antwort
es gibt so viele
rezepte aber das schlimme an der ganzen sache is das man sich net mit der dosierung des rizinus öls auskennt. nur die FA´s oder Hebis kennen die genaue dosierung. also finger weg davon. ne freundin hatte das öl alleine genommen und hat es am eigenenleib gespührt das man es net machen soll ohne aufsicht einer hebi. tja wenn man net auf andere hören will. sag deiner freundin das wenn sie es will soll sie sich selber drum kümmern und dich aus der sache raus halten oder lieber mit ihrer hebi oder ihrem FA reden. finde sollche frauen sollte man in den arsch trete den die sind nicht reif in meinen augen ein kind zu bekommen. da sie ja net warten können. ich wollte bei beiden jungs am ende auch net mehr. es gibt so viele frauen die sagen ich kann nicht mehr. und trotzdem warten bis das kind kommt oder der FA/die Hebi was unternimmt. Warum also so einer persohn helfen??? da versteh ich dich auch nicht. Klar schlau machen is gut aber nicht mit dem hinter gedanken.
Metti
Metti | 30.06.2010
16 Antwort
ich verstehe nicht
warum einige frauen einfach nicht warten können bis ihr kind kommt man weiss doch von vorne rein das ne schwangerschaft 40 wochen dauert und das der eet nur ungefär stimmt und wenn man wircklich drüber ist und es zeit wird das das kind kommt wird der arzt schon was sagen aber solange der arzt nichts sagt muss man halt warten so ist das man kann sich doch nicht aussuchen wann sein kind kommt schlimm sowas an deiner stelle würde ich deiner freundin mal den kopf waschen schlimm genug das du für sie hier fragst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
15 Antwort
mache ich doch nicht
ich gebe ihr kein rezept habe mich nur mal erkundigt darf mann doch
babyzwei2010
babyzwei2010 | 30.06.2010
14 Antwort
so einen Cocktail
soll man NIE ohne aufsicht bzw anweisung des FA oder der Hebi nehmen. finde es schrecklich wenn frauen den ohne FA oder Hebi nehmen. da kann so vieles schief gehn. eine Hebi weiss was drin is und kann dann im notfall reagieren. ich sag es immer wieder NIEMALS ALLEINE EINEN MACHEN!!! ich habe einen von meiner hebi gebommen war allerdings schon 10 tage drüber.
Metti
Metti | 30.06.2010
13 Antwort
das ist ja sehr....
...löblich dass du es nicht tun würdest, aber du wärst bereit ihr ein Rezept zu geben damit sie es tun kann? Auch du hast eine Mitverantwortung wenn du solche Sachen weiter gibst. Wenn was schief geht dabei, würdest du dir dann keine Vorwürfe machen? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
12 Antwort
Cocktail
na dann prost Mahlzeit wenn sie damit "keine Probleme" hat *Kopf schüttelt* das kann ganz gewaltig nach hinten los gehen, es ist nicht gesagt dass das Kind damit kommt, wenn sie Pech hat hängt sitzt sie mit Durchfall und nem Eimer vor sich auf der Toilette! Glaub mir das sollte sie lassen. Meine Hebi hat von den Cocktails gar nichts gehalten, und ich hatte eine aus dem KH und sie hat zu mir immer gesagt sie würde mir diesen nicht geben, ausser ich wäre über den ET es müsste eingeleitet werden und alle anderen Versuche würden fehlschlagen, aber da das meistens nicht der Fall ist, fällt der weg. Meine Freundin ist Krankenschwester und hat auch auf der Entbindungsstation gearbeitet und sie sagt auch das sowas meistens nach hinten los geht. Und wenn dir hier jemand die Zutaten nennen würde, fände ich das ganz schön fahrlässig.
Blue83
Blue83 | 30.06.2010
11 Antwort
hallo
ich kann doch nix dafür ich tät das auch nicht machen ich warte bei meinem bis es soweit ist
babyzwei2010
babyzwei2010 | 30.06.2010
10 Antwort
Da
kann man echt nur mit dem Kopf schüttel!!!
Maeusemama81
Maeusemama81 | 30.06.2010
9 Antwort
Die würde sie...
...und das Kind aber bekommen wenn sie dieses Zeug schluckt! wenn jemand deiner Freundin sagen würde " spring von der nächsten Kanalbrücke das ist geburtsförderlich" dann macht sie das auch ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
8 Antwort
@babyzwei2010
das dann aber unverantwortungslos von deiner freundin solche leute sollten keine kinder bekommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
7 Antwort
meine freundin
hat damit keine probleme
babyzwei2010
babyzwei2010 | 30.06.2010
6 Antwort
Und deine....
...Freundin würde bedenkenlos die Mischung schlucken die ihr hier Frauen geben? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
5 Antwort
es geht nicht um mich
es geht um eine freundin
babyzwei2010
babyzwei2010 | 30.06.2010
4 Antwort
wozu willst du das wissen
dein kind kommt wenn es bereit dafür ist und nicht wann du das willst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
3 Antwort
Warum....
...möchtest du das wissen? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
2 Antwort
+++++++++++++++++
ich denk mal das wird dir wenn du es brauchen solltest deine hebamme sagen denn es ist nicht ungefährlich fürs baby und dich
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 30.06.2010
1 Antwort
Frag
Deine Hebamme, ohne deren Aufsicht solltest Du das eh nicht nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading