Geburt

Nisi88
Nisi88
30.06.2010 | 17 Antworten
Guten Morgen liebe Mamis,

mich würde es mal interessieren wann eure kleinen gekommen sind ..
bin heute ET+1 und warte sehnsüchtig darauf das es losgeht.
Hattet ihr an dem Tag als es losging irgendwelche anzeichen gehabt/ wie hat es bei euch angefangen und WANN? Waren sie zu früh, pünktlich oder übertragen?
Würde mich über viele Antworten riesig freuen.

Lg Denise + Baby (inside)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
meiner
kam 10 tage vor dem et ab 14 uhr leichte wehen gehabt die man aber gut wegstecken konnt ab 15, 30 uhr finden die richtigen an naja um 16, 30 uhr losgefahren zum kh ja was soll ich sagen ging alles schnell im kh war beim mumu schon 8 1/2 cm offen und da ging auch nüx mehr mit irgendwelche strümpfe oder so anziehen ... hose runter und schwupp war der kleine mann da um 16, 54 uhr genau zu sein :-) viel glück und viel kraft für deine geburt
wonny1980
wonny1980 | 30.06.2010
16 Antwort
41+3
...wurde eingeleitet, sonst wär der von allein nich rausgekommen =) Ich hoffe nur, dass dein Kleines vorher kommt, Einleitung is echt nicht schön.... =(
just_holly
just_holly | 30.06.2010
15 Antwort
meiner kam
ET+8 u war schliiiiimmmm übetragen u schon richtig angegriffen vom Fruchtwasser hat letztlich 4wo gedauert bis seine Haut entschrumpelt u heile war, also nicht mehr rau u offen. Bei mir gings mitten in der Nacht bei dem Toi.gang ganz zart los das war um 2:15uhr u 14:05uhr war er dann auf der Welt. Hatte am Abend oder Tag zuvor keinerlei Anzeichen gehabt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
14 Antwort
unsre kam ganz
pünktlich am et. hatte keine richtigen wehen nur ein ziehen nach unten und in den rücken. weil der muttermundbefund reif war bekam ich einen einlauf dann gings auch richtig los mit wehen. und ne anderthalbe stunde war sie da alles gute für euch
Lieschen10
Lieschen10 | 30.06.2010
13 Antwort
....
Meine Tochter kam bei ET+16. Wurde bei ET+14 eingeleitet, aber sie ließ sich dennoch Zeit.
deeley
deeley | 30.06.2010
12 Antwort
Meine kam
genau eine Woche vor Termin und war sogar etwas übertragen :-)) Hatte ganz schrumpelige kleine Händchen. Ich war echt froh, daß mirt die ganze Warterei erspart geblieben ist.
dsprite
dsprite | 30.06.2010
11 Antwort
@mimsi99
Hi, warum hattest Du jeweils Einleitungen? Weil Du drüber warst, oder aus anderen Gründen? LG
Persephone82
Persephone82 | 30.06.2010
10 Antwort
ET +12
Und die Kleine sah auch dementsprechend aus :) Viel zu lange gebadet
Persephone82
Persephone82 | 30.06.2010
9 Antwort
....
mein kleiner kam 39+6 mit blasensprung ohne anzeichen oder sonstiges um 23 uhr ging es los und um 6:34 uhr wurde er aber per notkaiserschnitt geholt. alles gute für deine geburt geht manchmal schneller wie man denkt ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
8 Antwort
..........
Meine kam ET+3, und es hat nur 3std gedauert bis sie da war. Fruchtblase platzte, fuhren ins Kh und 4 std später ging es los
Angel78
Angel78 | 30.06.2010
7 Antwort
!!
ich war in der 39ssw und hatte am vortag sogar ein kontroll termin bei meiner FÄ.es war alles okay.und in der nacht drauf um 6uhr ist mir die blase gesprungen wo mir das wasser nur so weg lief.bin dann gemütlich ins krankenhaus da ich keine wehen hatte konto ich alles gemütlich angehen.würde dan dort untersucht und der muttermund war schon 2-3 cm offen.würde dann an den wehen schreiber gehängt und konte danach dann erstmal frühstücken gehen und auf mein zimmer.hatte dann alle stunde eine kontrolle ob der muttermund sich mehr öffnet und danach dan immer ctg.Das ging dann bis um 11uhr da hab ich mir dann einen einlauf geben lassen und auf einmal war der muntermund von 3cm auf 9cm offen und die wehen haben angefangen.ja und um 12.05uhr war sie da meine maus. mit 50cm länge 34, 5 kopfumfang und 3000gramm.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
6 Antwort
***
die grosse Et+12 mit Einleitung nach 36 Std.war sie da die kleine Et+ 6 mit Einleitung nach 3 Std. und 12 min war sie da Alles Gute für die bevorstehende Geburt!
mimsi99
mimsi99 | 30.06.2010
5 Antwort
juhuu
bei uns wars so das unsere 2 in der 35+2 geholt wurden ... per kaiserschnitt ohne anzeichen einfach in den op kinder raus und zu machen fertig :-)
Mo1989
Mo1989 | 30.06.2010
4 Antwort
***
die grosse Et+12 mit Einleitung nach 36 Std.war sie da die kleine Et+ 6 mit Einleitung nach 3 Std. und 12 min war sie da Alles Gute für die bevorstehende Geburt!
mimsi99
mimsi99 | 30.06.2010
3 Antwort
ET+4
kam Mia ... es hieß in der 38.ssw das wir sie jeden Moment bei uns haben können :-) hihi nix war! Am ET + 4 musste ich frühs ins kkh u die haben mich aber wieder heimgeschickt u gemeint 1-2 tage dauerts noch ... abends is es dann losgegangen u am nächsten Tag war Mia endlich da :-)) und desmal wenn ich das schreib kommen mir einfach die tränen, weil ich so froh bin sie zu haben *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010
2 Antwort
...
meine kam 2 tage vor et..ET war der 12.07.2008..am 09.07. fingen nachmittags leichte bis mittelstarke wehen an die zur nacht hin und verschwanden und am nächsten morgen, den 10.7. wieder kamen..diesma stärker und in kürzeren abständen..gegen 12uhr im kreißsaal und um 19.25 war sie dann da...
gina87
gina87 | 30.06.2010
1 Antwort
Meine
Tochter kam in der 36+1. Einen Tag nach absetzen der Wehenhömmer ist die Fruchtblase geplatzt. Die Fuchtblase war das einzige Anzeichen. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Symptome kurz vor der Geburt
24.05.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading