Vorderwandplazenta - Kasierschnitt`?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.06.2010 | 18 Antworten
Hö , ich hab ebend gelesen das man IMMER nen Kaiserschnitt bei einer Vorderwandplazenta benötigt ?
Also davon hab ich vorher noch nie was gehört , zumal ich auch eine VWP habe , will aber normal entbinden :S
bin etwas verunsichert jetzt.

danke für antworten

mfg YoungFamily2010 + Mia inside (30ssw)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
vorderwandplazenta
hallo! also ich habe meine jungs normal entbunden, obwohl ich eine vorderwandplazenta hatte. mir wurde auch nichts wegen eines kaiserschnitts gesagt. in dieser ss habe ich auch eine vorderwandplazenta, aber wegen eines kaiserschnitts wurde auch diesmal nichts gesagt. würd mir da nicht zu viele sorgen machen
sunshinemom84
sunshinemom84 | 24.06.2010
17 Antwort
@Heviane
Okay , also ist es nicht zwingend notwendig , mein gott mein herz :D lach , ich will unbedingt normal entbinden , n ks wäre der blanke horror für mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
16 Antwort
Bei einer.....
...Placenta die den mumu nur halb bedeckt, oder nur tief sitzt ist ein KS nicht zwingend nötig. Dann nennt man es Placenta prävia. Bei einer Placenta prävia totalis ist ein Ks nötig! Sie kann sich noch etwas nach oben bewegen zunöächst sei mal beruhigt es kommt nur selten zu Blutungen da der Kopf darauf drückt und so die Gefahr minimiert. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
15 Antwort
@heviane
Ohje , also wenn dieses Plazenta Prävia vorliegt MUSS ein KS gemacht werden ? in meinem Mutterpass steht drin bei der bemerkung 12/05 CK4cm Plazenta Prävia
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
14 Antwort
Meinst du nicht....
...das ein Ks dann eher gefährlicher wäre als eine spontane Geburt? es ist vollkommen gleichgültig ob Vorder oder Hinterwand solange sie den Mumu nicht komplett verdeckt! Dann spricht man aber von einer placenta prävia und das ist etwas anderes als eine Vorderwandplacenta. LG LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
13 Antwort
hi
Nein ich hatte auch eine u ne normale geburt, gab keine probleme .... habe damals sehr viel gegoogelt u immer das selbe gefunden bei nur 2 % musste KS gemacht werden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
12 Antwort
Bei meiner Schwester war es auch so.
Als sie das 1. Mal schwanger war, hatte sie auch eine VWP. Die FÄ meinte auch, dass sie warscheinlich einen KS bekommt. Ob es nun wirklich einer geworden wäre, wissen wir nich, da sie den Kleinen in der 17 Ssw verloren hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
11 Antwort
@YoungFamily2010
allso das wehre mir echt neu, mach dir keine gedanken so lange die Plazenta nicht vor dem ausgang liegt wird kein KS gemacht auch nett bei einer VWP
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
10 Antwort
kannst normal entbinden
huhu, also das kommt ganz darauf an wie tief die plazenta liegt, liegt sie direkt übern muttermund oder auch nur halb denn wird nen kaiserschnitt gemacht. aber eigentlich ist es egal ob die vorne oder hinten ist. kannst also auch normal entbinden. mach dir da keinen kopf, meine ist diesmal auch vorne und mein doc, hat noch nichts gesagt. lg
Schnucke85
Schnucke85 | 24.06.2010
9 Antwort
@mama_von_4
In ner gruppe wo ich drin bin , da fragte ne dame jemanden aus der gruppe ob dann KS nötig ist weil sie das gehört hat :S
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
8 Antwort
@YoungFamily2010
wo hast du das denn gelesen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
7 Antwort
Hallo
ich kann dich beruhigen ich hatte eine VWP und ich hab mein baby auf natürliche weise zur welt gebracht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
6 Antwort
@YoungFamily2010
Soweit ich weiss, kann die Plazenta noch wandern und wenn sie dann vor den Ausgang legt, muss ein KS gemacht werden. Ansonsten is eine Vorderwandplazenta unbedenklich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
5 Antwort
@LieselsMama
;) es war aber net die rede vom vorm ausgang liegen sondern einfach nur von einer VORDERWANDplazenta , die liegt vorne , an der bauchdecke - ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
4 Antwort
Wenn die Plazenta vorm Ausgang liegt, muss ein KS gemacht werden.
Wie soll das Kind sonst raus komm, wenn der Weg nach draussen versperrt is ?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
3 Antwort
....
ich würde mir da keine gedanken machen, wenn dein fa noch nichts gesagt hat, wird auch nichts weiter sein!!!!!! wenn, kannst du ihn ja immernohcmla dafauf ansprechen, aber denke nicht!!!!!!
denti82
denti82 | 24.06.2010
2 Antwort
@denti82
Also mein alter FA net , habe aber gewechselt , und hatte erst 1. termin beim neuen fa , mhh ich glaub da auch net recht dran hab sowas auch noch nie gehört. Hab das ebend nur gelesen und es verunsicherte mich ein wenig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.06.2010
1 Antwort
.....
hat dein frauenarzt das schon ma erwähnt, das es nötig ist???? wenn dann müsstest du ja auch ins kh um dich für einen ks anzumelden!!!!!! ich selbst hab davon auch noch nichts gehört!!!!!!
denti82
denti82 | 24.06.2010

ERFAHRE MEHR:

KS bei Vorderwandplazenta?
31.07.2012 | 7 Antworten
Tiefe Vorderwandplazenta
27.04.2012 | 2 Antworten
Vorderwandplazenta
11.02.2012 | 9 Antworten
3 D Ultraschall bei Vorderwandplazenta
10.01.2012 | 3 Antworten
vorderwand plazenta
18.05.2011 | 5 Antworten
Vorderwandplazenta?
27.04.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading