Nochmal eine Frage zu Wehen

ninaundemily
ninaundemily
15.06.2010 | 5 Antworten
Huhu liebe Mamis,

habe seit gestern laut CTG Schreiber unregelmäßige Wehen und die haben sich so geäußert das mein Bauch hart wurde und ein bisschen gezogen hat. Nun habe ich nachem Baden bemerkt das die regelmäßiger werden, also so alle 11-10 minuten so ca. Naja aber ich merke trotzdem nur son leichtes ziehen und drücken nach unten und halt das mein Bauch steinhart wird. Bei meiner Kleinen haben sich die ersten Wehen vor 2 jahren so geäußert, das ich hamma rückenschmerzen hatte aber jetzt habe ich gar nicht so welche schmerzen. Muss ich mir gedanken machen und diese Zeichen ernst nehmen? oder was meint ihr? Habt ihr erfahrungen? bin 37 Woche

Würde mich über Antworten freuen

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@aurelie81
meine wehen konnte man ja sehen und mein bauch wird steinhart. senkwehen hatte ich schon die fühlen sich bei mir anders an
ninaundemily
ninaundemily | 15.06.2010
4 Antwort
...
mir ging es genauso... da war ich in der 36. SSW... bin dann ins KH, weil ich mir auch unsicher war - leider haben die mich dabehalten, dass lag aber an den zusätzlichen schlechten Blutwerten
Lauraline
Lauraline | 15.06.2010
3 Antwort
Wehen
Unregelmäßige Wehen deuten meißt auf Senkwehen hin. Die Wehen sind auch bei jedem verschieden. Bei meiner Großen hatte ich damals als es richtig los ging nur Bauchkrämpfe und mußte dauernd aufs Klo, als hätte ich nen Magen-Darm-Infekt. Im Rücken habe ich die Wehen gar nicht gespürt. Meine Senkwehen jetzt, 37. SSW, äußern sich auch nur durch Druck nach unten, ziehen im Unterleib und der Bauch verhärtet sich leicht. Manchmal regelmäßig, manchmal stundenlang gar nicht. Beim CTG heute, war z.B. nichts zu sehen, aber beim bügeln heute Morgen hatte ich öfters Druck und Ziehen im Unterleib.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.06.2010
2 Antwort
...
die antworten würden mir im monent auch viel bringen habe das selbe problem bin aber erst 35+4ssw kH ja oder nein?
xxDarkangelxx
xxDarkangelxx | 15.06.2010
1 Antwort
...
Beim 2. Kind hatte ich ab 3 Wochen vor der Geburt immer mal wieder Wehen, einmal Schmerzen, als ob ich meine Tage bekommen würde, dann wieder 3 Stunden Wehen alle 10 Minuten, einmal, eine Woche vor der Geburt, bin ich nachts im Bett gestanden mit ordentlichen Krämpfen... Mein Kind kam in der 40. SSW zur Welt. Meine Hebamme meinte, ab dem 2. Kind merkt man, wie sich der Körper immer mehr geburtsbereit macht. Er arbeitet, das ist zu spüren.
Backenzahn
Backenzahn | 15.06.2010

ERFAHRE MEHR:

BITTE ANTWORT!ins KH?nochmal?!
09.05.2012 | 18 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten
Sind das Wehen oder doch etwas anderes?
05.10.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading