Schleimpfropf abgegangen!

Lieschen10
Lieschen10
21.05.2010 | 7 Antworten
Wie lange wird das noch dauern?
Bin jetzt in der 39+4SSW und heut morgen ist der schleimpfropf abgegangen. habe leichte wehen und ein ziehen im rücken und in der Leistengegend so das ich kurze zeit nicht laufen kann. und etwas Durchfall.
ich weiß es nicht was das bedeuten soll. kann essein das es da heute nacht schon losgeht? trau mich gar nicht ins bett.
weiß jemand wie lange das noch dauert?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Bei
mir ist der Abends abgegangen dann hab ich Durchfall bekommen und Nachts sind wir los. Der kleine kam dann am nächsten Abend! Ich würde an deiner Stelle versuchen noch ein wenig zu schlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2010
6 Antwort
..
bei meiner tochter hab ich noch über ne woche gewartet ;o) also geh schlafen *grins alles gute!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2010
5 Antwort
wenn die Wehen schon einsetzen....
Wünsche dir viel Kraft und alles Gute! Bei mir ging morgends etwas vom Pfropf ab und am Abend platzte die Fruchblase und ich konnte kaum noch stehen... Wenn die Wehen eingesetzt haben, könnte es in den frühen morgenstunden kommen. Ach, ich freu mich so für dich!!!
Strandsophie
Strandsophie | 21.05.2010
4 Antwort
@verdammt
Wieso?
Lieschen10
Lieschen10 | 21.05.2010
3 Antwort
:-)
Drücke dir die Daumen, dass es bald losgeht :-) Alles Gute !!!
LilyMunster
LilyMunster | 21.05.2010
2 Antwort
;o)
...ganz ehrlich, dass muss gar nichts heißen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2010
1 Antwort
ja da klingt sehr gut
rechne mit der Geburt in den nächsten Stunden oder Tagen.
Biancamaus1986
Biancamaus1986 | 21.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Schleimpfropf abgegangen!
21.05.2010 | 7 Antworten
Nach Schleimpfropf vermehrter Ausfluss?
13.01.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading