kopfschmerzen und augenschmerzen 38ssw: (

Taschamaus
Taschamaus
31.03.2010 | 4 Antworten
habe seit ca 2 std kopfschmerzen ud augenschmerzen..was kann das zu bedeuten haben..dazu bin ich noch mega müde..habe gehört das kopfschmerzen ein schlechtes zeichen sein können?
Können das auch anzeichen auf baldige geburt sein?=
bitte bitte um antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
die
frage war ja auch auf die kopfschmerzen bezogen;)Nicht auf anzeichen das es los geht......;) ;)
Taschamaus
Taschamaus | 31.03.2010
3 Antwort
doch
aber du machst dir ständig sorgen. du hast jetz schon 4 mal mindestens gefragt ob es anzeichen gibt das es bald los geht das kann dir sowieso keiner mit sicherheit sagen das kannst nur du. du bist jetz kurz vorm ende es könnte JEDER zeit los gehn und man hat ständig anzeichen das es bald losgehn könnte in der endphase. lass dich doch einfach überraschen? ich bin 37+3 und auch ungeduldig aber man muss es halt einfach auf sich zukommen lassen. und das wegen kopf schmerzen und augenschmerzen wenn es nicht weg geht ruf doch mal FA an oder deine hebamme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010
2 Antwort
ICH
habe wegen den kopfschmerzen gefragt weeil ich gelesen habe das es schlechtes zeichen sein kann....darf man sich keine sorgen machen?
Taschamaus
Taschamaus | 31.03.2010
1 Antwort
du stellst
immer die selbe frage ob es "bald los geht" geniess doch jetz noch ein wenig die schwangerschaft lange kanns ja sowieso nicht mehr dauern es wird alles in ordnung sein. klar bist du ungeduldig aber du kannst halt jetz nur warten und wenn es los geht dann wirst dus bestimmt merken. du übersiehst das schon nicht. lass dich doch mal weng gehen wenn du so darauf drängst blockierst du dich...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Kopfschmerzen in der 27ssw?
18.05.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading