wer hatte auch schon 4kaiserschnitte und kann mir berichten?

dreimalmami
dreimalmami
09.03.2010 | 11 Antworten
gestern hatte ich ein gespräch mit einer ärztin im klinikum-es war furchtbar-sie pfriemelte mir haarklein auf, welch erhöhtes risiko doch die op mit sich bringt ..
unter anderem erzählte sie:wir haben gestern bei einer frau den 5.ks gemacht und damit sie nicht verblutet, mußen wir ihr die gebärmutter entfernen ..

muß sowas sein, wenn man kurz vor der op steht?

sie schaute nochmal nach, ob mein termin im computer ist:da stand drauf kaiserschnitt mit sterilisation!

von sterilisation war NIE die rede..unglaublich, oder?sie brauchte ewig, um das zu löschen..(unser kinderwunsch ist zwar abgeschlossen, trotzdem möchte ich keine steri).

dreimalmami
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hatte auch 3 mal KS
Beim 3. KS ist die Harnblase gerissen. Die Ärztin sagte mir, dass die Harnblase ganz dünnwandig war, dass es sich nicht vermeiden ließ und diese dann genäht wurde. Sie hat mir empfohlen, möglichst keine weiteren Kinder zu bekommen. Aber ich wurde nicht sterilisiert und verhüte nun mit der Hormonspirale, mit er ich sehr zufrieden bin.
marionH
marionH | 09.03.2010
10 Antwort
Hy
Also Ich hatte vor knapp 4Wochen Meinen 3KS, und habe im Vorfeld mit Meinen FA über eine Steri gesprochen und habe diese auch durchführen lassen, da Unser KIinderwunsch abgeschlossen ist. Ich weiss das ein 4KS schon gefährlicher ist als der 1 oder 2, aber auch bei Meinen3 KS hätte was schief gehen können, aber es ging alles gut und wird es auch bei Dir gehen, immer positive denken!!! Finde es aber unmöglich von Deiner FA, das Sie Dir so zu sagen angst macht vor der OP, das ist net Ihr Job, im gegenteil!!! Ich wünsche Dir aales Gute für den rest Deiner ss und das die OP gut klappt ohne probleme:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
9 Antwort
Ich dachte
immer man kan nur 3 kaiserschnitte bekommen?? Ist aber gut zuwissen hatte nämlich selber schon einen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
8 Antwort
@Passwort
OK... Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft und alles Gute für den KS...
Angela_U
Angela_U | 09.03.2010
7 Antwort
...
Meine Schwester wurde nach dem 4 KS ebenfalls sterilisiert. Die Ärzte haben es ihr empfohlen, da sie kein Kind normal zur Welt bringen konnte und ihr Bindegewebe einfach nicht zu fest war, um ein weiteres Kind per KS auf die Welt zu bringen. Aber es wurde mit ihnen im Vorfeld abgesprochen und nicht einfach so sterilisiert.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
6 Antwort
@Angela_U
es kommt auf das Narbengewebe an... wenn alles gut verwächst, sollte es kein Problem sein... bei mir wird nach dem 4 Ks eine Steri gemacht, weil ich das so möchte... wie gesagt mein Arzt hatte eine mit 6.Kaiserschnitten... das ist heute keine Ausnahme mehr.. und manche können die Kinder nicht normal gebähren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
5 Antwort
kaiserschnitt...
solang du da nichts veranlässt dürfen die keine steri machen, ich würde ein anderes kh aufsuchen und auf alle fälle mit deinem FA sprechen. und der ärztin zur not im vorraus damit drohen wenn sie dich ohne grund sterilisieren das du das in die medien bringst. ich kenn viele frauen die das machen lassen haben und heut mit der psyche zu tun haben.... also überleg es dir echt gut was dir wichtig ist.... sorry ich glaub ich hätt der ins gesicht gespuckt und währe gegangen... :-( ich wünsche dir viel viel glück für die zukunft....
steininger
steininger | 09.03.2010
4 Antwort
@Passwort
Wie gesagt: Es wurde mir so von Bekannten erzählt... Ich lasse mich aber auch gern eines Besseren belehren :-)
Angela_U
Angela_U | 09.03.2010
3 Antwort
@Angela_U
nein !! das sind Ammenmärchen... ich habe auch 3 Ks und erwarten irgendwann den 4 Ks, die Ärzte können ein Frau nicht einfach sterilisieren... nicht aus dem Grund sie hätte 3 Ks
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
2 Antwort
oh man, Ärtze können manchmal so "feinfühlig" sein
der Ks wird sicher ganz normal laufen... als ich damals meinen Cav bekommen habe, erzählte mir der Oberarzt das er eine Partientin mit 6 Ks hatte... heute sollte das wirklich kein Problem mehr sein... die Ärztin war sicher nur schlecht gelaunt... das schaffst du, lass dich nicht verunsichern liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
1 Antwort
4 mal Kaiserschnitt?
Ich konnte meine Kids normal zur Welt bringen... Habe aber schon ganz oft gehört, dass nur 3 Kaiserschnitte erlaubt sind... Und nach dem 3. Kaiserschnitt wird eigentlich eine Sterilisation vorgenommen...
Angela_U
Angela_U | 09.03.2010

ERFAHRE MEHR:

steuernachzahlung wer kann berichten?
11.08.2011 | 19 Antworten
Schock HALSRIPPE? Wer kann berichten?
12.03.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading