Kliniktasche

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.03.2010 | 13 Antworten
ich habe zwar eine Liste bereits heruntergeladen was so alles in eine Kliniktasche reinmüsste aber vielleicht hat jemand tipps für mich woran man gar nicht denkt und erst im nachhinein besser weiss. einmalwaschlappen habe ich ir besorgt - ist das sinnvoll? vorallem: reicht es wenn man die kliniktasche am nächsten Tag von jemandem bringen lässt oder brauch man einige Sachen schon für die Geburt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
danksagung
vielen dank für eure antworten sie haben mir echt geholfen ich hätte nicht damit gerechnet so schnell so viele antworten zu erhalten- umso besser danke!!!! ich werde auch ein bild hier posten sobald meine tochter zur welt kommt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
12 Antwort
Huhu
nimm Deine Tasche gleich mit, dann hast Du all Deine Sachen bei Dir. Für mich war es zum Beispiel sehr sehr entspannend nach der Geburt duschen zu gehen. Ich wäre glaub ich verrrückt geworden wenn ich da erst hätte auf meine Tasche warten müssen. Die lieben Mamis haben ja schon geschrieben was Du am besten alles reinpackst. Da mein lieber Mann ja weitergedacht hatte, hatte er mir heimlich Kopfhörer eingepackt. Haben sich dann als sehr praktisch erwiesen, konnte in aller Ruhe meine Lieblingsserien anschauen ohne jemanden im Zimmer zu stören. Meine Püppi hatte ich dabei immer gaaaaaaaaanz dicht neben mir liegen da war das Ausruhen doppelt so schön.
aaliyahsmami
aaliyahsmami | 04.03.2010
11 Antwort
@Noobsy
Das ist ja noch viiiiiiel schlimmer als Schnarchen. Gegen den Geräuschpegel kann man ja was tun. Aber ich könnte auch nicht schlafen wenn da ein absturz- und zerdrückgefährdetes Baby liegt. Ich hatte bei dem KS das Glück, dass ich nur eine Nacht eine Mitbewohnerin hatte. Und bis zum "Auszug" war ich gaaaaaanz alleine.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
10 Antwort
Du brauchst einiges schon vor der geburt
bequeme schuhe, ein nachthemd damit musst du in den kreissaal. Kekse fürs zimmer :)
sanchen88
sanchen88 | 04.03.2010
9 Antwort
@kleineHexe09
oh, ne Schnarcherin ;) Das ist sicherlich doof. Bei mir lag beim letzten mal eine Frau im Zimmer, die nachts ihr Baby genau an die Kante ihres Bettes auf ein Kissen gelegt hat. Sie hat sich dann einfach umgedreht zum Schlafen. Also mit dem Rücken zum Baby. Ich konnte in den beiden Nächten einfach nicht schlafen, weil ich immer darauf gewartet habe, dass das Baby rausfällt. Ist es zum Glück nicht.
Noobsy
Noobsy | 04.03.2010
8 Antwort
Ich hatte von so
Sachen wie Duschzeug, Shampoo und Zahnpasta nur Pröbchen mit. Ist platzsparender. Und Ohropax!!! Ich hatte nämlich bei meinem ersten KH-Aufenthalt eine furchtbare Schnarcherin auf dem Zimmer. Bin vieles gewohnt, aber die hat mir echt den Schlaf geraubt!!! Ach und falls die dich fragen auf welche Seite die Kanüle soll: denk auf jeden Fall daran dass es NICHT deine Schreibhand ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
7 Antwort
-------------
ich würde die tasche gleich mitnehmen. beim zweiten kind ging es bei mir so schnell und es kam in der 37. ssw. ich hatte die tasche noch nicht mal gepackt und musste meinem mann in der nacht noch eine liste mitbringen. und weil er dann morgens noch die große abgeholt hat, musste ich bis 11 uhr auf meine sachen warten. nimm die gemütliche kleidung mit. zb jogginghosen, aufknöpfbare shirts, still-bhs oder normale, was zum lesen, was zum naschen, pflegesachen, die erste kombi fürs baby + ein deckchen, was du in der klinik schon benutzen kannst, und handtücher. fotoapperat oder videokamera sind natürlich auch sehr wichtig. ich bin bei zwei von drei ss mit dem krankenwagen in die klinik gefahren, weil die kinder zu früh kamen und habe beim letzten mal die tasche direkt mitgenommen. das war super, weil ich gleich alles hatte.
Noobsy
Noobsy | 04.03.2010
6 Antwort
hi
Hatte auch schlafanzug. jogginganzug t-shirts waschzeug unterwäsche und für die geburt ein längeres shirt und ne strickjacke und stilleinlagen. Wir haben sie gleich mitgenommen du möchtest dich bestimmt nach der geburt umziehen deswegen nimm sie gleich mit. Alles gute und eine schöne geburt
sunnyangel16
sunnyangel16 | 04.03.2010
5 Antwort
Mach dir
nicht so viele Gedanken. Ich weiß, das ist leicht gesagt, aber am Ende ist es ganz easy, wirst du sehen. Einmalwaschlappen habe ich nicht gekauft, brauchte ich auch nicht. Denk dran, du bist vermutlich eh nur ein oder zwei Tage im Krankenhaus. Wenn alles in Ordnung ist, willst du eh schnell nach Hause. Du brauchst einfach was für die Nacht zum Schlafen, einen Hausanzug für den Tag und ein paar Schluffen, um keine kalten Füße zu kriegen. Unterwäsche brauchst du eigentlich kaum, weil du diese schicken Netzhosen bekommst, um deine Wäsche vor dem Wochenfluss zu verschonen. Nimm dir einen Still-BH mit und kauf dir am besten Brustwarzensalbe . Ansonsten die Kosmetika, die man halt braucht und was Warmes für das Baby.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
4 Antwort
sachen
fuer den zwerg brauchst erst am tag der entlassung ...also lass se dir von deinem Mann oder so mit bringen ... sei denn du entbindest ambulant
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
3 Antwort
Also
hallo, du brauchst auf jedenfall einen BH der etwas enger sitzt oder einen Still-BH. Ein Tshirt oder Pyjamer jenachdem wie du entbindest. Also war bei mir jedenfalls so. Binden bekommst du eigentlich vom Kh wenn du keine egenen mitbringst. Auf keinen fall obs benutzen. Hoffe habe an alles gedacht. Lg und alles gute
CelinaK
CelinaK | 04.03.2010
2 Antwort
Also,
bei mir wars zum Beispiel so. Ich hab mir extra so nen Langes Shirt für die Geburt gekauft. Brauchte ich aber garnicht weil ich eins von da bekommen hab. Ich würd auf jedenfall ne Camera mitnehmen, dann Sachen für dein Kind wenns nach Hause geht. Für Krankenhaus brauchste KEINE Kleidung fürs Baby. Naja Süßes wenn du das gerne isst und Sachen die du gerne magst trinken etc weils meistens nur Tee oder Wasser dort gibt und das Krankenhausessen mochte ich auch nicht ich habs mir immer mitbringen lassen. Mh ja und dann noch was man so brauch Waschlappen, Schminke? Waschzeugs, StillBH falls du stillst :) Viel Glück ♥
FARRYLEIN
FARRYLEIN | 04.03.2010
1 Antwort
hallo
hallo schlafi... unterwäsche... jogginganzug... waschzeug... stambuch...ja und was zum lesen hab ich mir eingepackt aber ich habe ambulant endbunden da brauchst du überhaupt net viel dann.... habe auch gleich maxicosi und anzieh sachen für dein kleinen mitgehabt.... dann noch was süsses weil das darf bei mir net fehlen!!! grins...
sheepworldpaar
sheepworldpaar | 04.03.2010

ERFAHRE MEHR:

noch mal kliniktasche für geburt ^^
13.06.2012 | 6 Antworten
wann habt ihr die kliniktasche gepackt?
06.07.2011 | 14 Antworten
Was muss alles in die Kliniktasche? ß
05.05.2010 | 10 Antworten
Kliniktasche
12.04.2010 | 7 Antworten
Was gehört in die Kliniktasche?
08.06.2009 | 3 Antworten
wann kliniktasche gepackt?
26.09.2008 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading