Kaiserschnitt mit PDA?

schwanger22
schwanger22
25.02.2010 | 7 Antworten
Hallo Leute!

Ich hab da mal eine frag mein baby liegt noch immer BEL und habe auch schon einen fixen termin für einen kaiserschnitt das problem is aber mit PDA das is ja nicht mein erster ich hatte schon mal einen bei meinen sohn nur da mit vollnakose und ich habe jetzt panische angst das ich da was spüren könnte von der OP?

wer hat schon erfahrung mit der PDA Sectio?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
warum?
kriegst du ne pda beim ks ich hatte ne spinal und hab überhaupt nix gemerkt!lg
Nicole255
Nicole255 | 25.02.2010
2 Antwort
2 mal
hatte ich ne Sectio beides bei Bewußtsein. Du spürst absolut nix, du bist von den Brüsten bis zu den Zehen absolut betäubt, ist ein lustiges Gefühl vorallem wenn die Betäubung langsam nachläßt, man spürt zwar noch nichts aber kann die Beine schon heben, probiers mal. Ansonsten mach dir keine Sorgen, es ist bestimmt schöner wenn du deinen kleinen direkt nach der Geburt in Empfang nehmen kannst, statt dich erstmal von der Vollnarkose zu erholen. Ich würds immer wieder so machen, wenn eine Sectio nötig wäre.
Jojena
Jojena | 25.02.2010
3 Antwort
ist überhaupt nicht schlimm!
ich hatte vor 5 Monaten einen KS mit Spinalanästhasie. Es lief alles super. Man spürt nur die Bewegungen der Ärzte und wie sie sich auf deinem Bauch abstützen. Ist einer recht wackelige Angelegenheit. Allerdings komplett schmerzfrei. Mach dir keine Sorgen! Das einzig eklige ist, dass sie dich nach dem KS ins Bett heben und du zwar deine Beine in der Luft siehst, sie aber nicht spürst
Noobsy
Noobsy | 25.02.2010
4 Antwort
kaiserschnitt
huhu, ich hatte vor einem jahr einen kaiserschnitt mit zwillingen. hatte auch totale panik, aber siehe da, es lief alles super. habe überhaupt nichts gemerkt, noch nicht einmal irgendeine bewegung der ärzte. es ist super schön die kinder direkt in empfang nehmen zu können und als ich dies getan hatte und die kinder zur untersuchung kamen, habe ich mich von den ärzten schlafen legen lassen, so habe ich von dem zunähen überhaupt nichts mitbekommen. als ich wach wurde, lag ich schon in meinem bett und war auf dem weg zu meinen kindern in den kreißsaal. viel glück und alles gute
secretlady81
secretlady81 | 25.02.2010
5 Antwort
ich würde ks nur mit vollnarkose machen
hatt bei meinem sohn ne pda und es war horror. aber ich hatte ein riesenbaby und skoliose, also nict die optimalen bedingungen. hab bis jetzt nur gutes gehört von pda. Also kannst du dich von meinem fall wohl kaum beeinflussen lassen! Viel glück und viel spass mit dem zwerg, das ist doch sowieso das wichtigste =)
calamaris
calamaris | 25.02.2010
6 Antwort
mein KS
war mit Spinale. Das würd ich immer wieder so machen. Ich hatte keine Probleme und auch keine Schmerzen.
thereallife
thereallife | 25.02.2010
7 Antwort
fast 10Jahre her
ist mein Kaiserschnitt mit PDA und keine schmerzen! Wie schon geschrieben, merkst du vom Busen bis zu den Zehen nichts. du spürst wie die Ärzte dein Baby auf die Welt holen aber null schmerzen. Du hörst den ersten schrei bist auch die erste die ihn sieht, dann max. 1Stunde im OP und dann geht es zurück in den Kreissaal zu Baby und Papa, so war es bei mir. Mach dir keine Sorgen, ist wirklich nicht schlimm und absolut schmerzfrei, wie gesagt schon 10Jahre her und ich denke das es jetzt noch sicherer und besser ist. LG
pesu0_1
pesu0_1 | 25.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Definition aller Kaiserschnittarten
26.01.2015 | 28 Antworten
Nach Kaiserschnitt wieder schwanger
24.03.2013 | 14 Antworten
3. Kaiserschnitt in welcher ssw?
24.08.2012 | 17 Antworten
Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading