Plazenta ist leicht verkalt in der 37 ssw

perle2912
perle2912
24.01.2010 | 4 Antworten
hallo bin in der 37, ssw und war letzten mich in der klinik vorgestellt als sie ultraschall gemacht haben sagte der arzt meine plazenta leich verkalkt ist meine frage wäre ob die geburt kurz bevor steht entbindungstermin ist 7.02.2010
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
Das kommt immer drauf an wie sehr sie verkalkt ist.Rauchst du?
Playmate33
Playmate33 | 24.01.2010
2 Antwort
...
Hmm sie ist ja "nur" leicht verkalkt. Zu mir hat der Arzt schon sehr früh gesagt das meine Plazenta einen hohen Reifegrad hat und man da aufpassen muss. Bei mir wurde nichts weiter gemacht und musste nicht eingeleitet werden oder so.
Caro87
Caro87 | 24.01.2010
3 Antwort
...
jede plazenta verkalkt gegen ende der schwangerschaft, das ist normal. ob die geburt bevorsteht kann man davon meines wissens nicht ableiten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.01.2010
4 Antwort
meine
war auch am verkalken, genau wie bei dir ... ist aber ganz normal, ist eben so das die plazenta bald nicht mehr gebraucht wird und daher langsam den geist aufgiebt, ist ganz normal ... wurde mir damals auch gesagt, um unsere maus kam in der 42. woche ... lach
Alipes
Alipes | 24.01.2010

ERFAHRE MEHR:

In der 37 ssw 300 km fahren?!
08.04.2014 | 13 Antworten
fruchtwasserverlust in der 37 SSW?
31.07.2011 | 13 Antworten
39ssw und kind wiegt laut us 3700g?
02.02.2011 | 12 Antworten
Baby soll nur 2300g in 37 SSW wiegen
22.01.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading