Nach der Geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.12.2009 | 10 Antworten
wenn ich das im TV sehe, tun mir die frisch gebackenen Mamis echt leid!
bei fast allen mamis die da so im tv rumgeistern, kurz aufn arm und dann hab wickeln anziehen und und und..

in detmold im KH wo ich zu Entbindung war machen die das echt super.
Die haben wo er da war kurz geschaut ob alles oke ist, in einem Zuge wurd die Nabelschnur durchschnitten und ich gekam ihn auf den Arm und durfte dann erstmal 1 1/2 Std mit ihm kuscheln. Dann bekam er seine U1 und ne Windel und die Armbänder und ich bekam ihn soweit wieder nackig zurück. hab ihn an meine Brust wieder genommen und mit in meinen flauschigen Bademantel gehüllt. Mein Bett haben die mir dann derweil innen Kreissaal geschoben wo ich mich dann reinlegen konnt. und dann iwie minimum 2 Std später wurd ich dann nach oben gebracht.
ich war echt saufroh, dass ich direkt nach der Geburt ´viel mit meinem Sohn kuscheln und ihn "kennen lernen" konnte!

wollte ich nur mal loswerden ^^
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
guten morgen
wenn ich das im fernsehen sehe denk ich mir immer nur wahnsinn was die für Traumgeburten haben da ist ja alles perfekt! :)) wahrscheinlich liegts daran das meine geburt einfach nur beschissen war, den es geht noch viel, viel schlimmer!
Mischa87
Mischa87 | 24.12.2009
9 Antwort
...
Habe in Berlin Zehlendorf entbunden und bei mir war es auch so ... sie wurde mir SOFORT auf die Brust gelegt ... konnt es gar nicht so schnell begreifen, da lag sie schon da und guckte mich an .... dann habe ich sie sofort gestillt! Lagen so 30 Min., dann wurde sie schick gemacht und dann haben wir noch ne Stunde gekuschelt und dann ging´s auf´s Zimmer ... fand das so auch am Besten!
SandyF
SandyF | 24.12.2009
8 Antwort
guten morgen
das wäre bei mir im kh auch so gewesen wenn ich keinen kaiserschnitt in vollnarkose gehabt hätte. mein sohn war sogar noch nackig als ich aus dem op kam aber leider war ich zu schwach und zu müde um ihn alleine zu halten. aber im grunde find ich es auch viel schöner direkt nach der geburt zu kuscheln, ich denke das ist auch sehr sehr wichtig für mutter und kind1 FROHE WEIHNACHTEN
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.12.2009
7 Antwort
asoo
ja ..klar senden die ned alles , hab hier wieder was falsch verstanden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.12.2009
6 Antwort
ich durfte auch immer 2 st im kreissaal bleiben nach der entbindung
aber ansonsten mußte man immer alles selber machen, nicht mal in ruhe duschen kann man gehen, weill sich keiner wirklich ums baby kömmert ..... damals, vor 8 j bei den zwillingen wars noch nicht so, auch nachts konnte man die kleinen im babyzimmer lassen, jetz nicht mehr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.12.2009
5 Antwort
@nervkekZ
also ich glaub net das die das gleich nach der geburt nur kurz aufn arm bekommen....mußt mal denken das is tv, die schneiden da viel raus ;-) können ja net 2 std senden wie das baby in mamas arm liegt :-) bei uns im kh is das auch so das man nach der geburt laaang das baby aufn arm bekommt danach wirds angezogen und gemessen/gewogen und danach bekommt mans wieder. lg
mainecoon666
mainecoon666 | 24.12.2009
4 Antwort
Du hast recht.
Ich habe das auch schon oft gedacht, wenn ich das im TV gesehen habe. Im Krankenhaus, in dem ich meine Tochter bekam, wird es zum Glueck auch anders gemacht. Alles lief ganz ruhig ab und ich habe sie auch sofort nachdem sie raus kam in den Arm bekommen. Dann hat mein Mann die Nabelschnur durchgeschnitten, ich wurde noch genaeht und dann haben sie uns fuer eine ganze Zeit noch alleine im Kreissaal gelassen. Kann gar nicht sagen, wie lange, aber es kamen dann noch kurz meine Schwaegerin und Schwiegermutter in den Kreissaal. Ach, und mein Abendessen bekam ich auch noch in den Kreissaal gebracht. Irgendwann wurde ich dann mit der Kleinen auf's Zimmer gebracht. Es war so schoen, dass ich da in 3 Mon. Baby Nr. 2 bekommen werde. Hoffe, dass es genauso schoen wird! ISt doch schliesslich ein ganz besonderer Moment, den man in guter Erinnerung behalten moechte...
Canadien
Canadien | 24.12.2009
3 Antwort
@nervkekZ
Denke mein Spital ist dadrin auch gut. Habe es besichtigt und mit den Hebammen dort gesprochen. Sie legen dort zum Beispiel viel Wert drauf Frauen die Stillen wollen zu unterstützen, auch wenn es am Anfang nicht geht tun sie ihr Möglichstes dass es klappt. Und dort ist 24Std. RoomingIn das heisst man hat die Kleinen immer bei sich im Zimmer. Wenn man erschöpft ist und mal schlafen will, nehmen die Hebammen das Kind für die Zeit. Also ich denke ich könnte das Glück haben dass sie mir meine Schnecke nicht direkt nach der Geburt wegnehmen.
jessineu
jessineu | 24.12.2009
2 Antwort
@jessineu
meins allgemein in den serien, hab ich nicht immer, aber oft gesehen. ich würd bei der anmeldung einfach mal nachfragen, jedes KH machts anders ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.12.2009
1 Antwort
Hallo!
Wo genau im TV hast du gemeint? Bei "Deutschland wird schwanger" mit Britt? Oder allgemein bei Dokuserien? Ich bekomme Anfang Februar mein erstes Baby und dachte eigentlich auch dass sie mir die Kleine dann auf dem Bauch liegen lassen und nicht nach 5 Minuten wegholen, dann krieg ich die Krise!!! Ich trage sie ja nicht 40Wochen mit mir rum, presse mir einen ab bis sie draussen ist und* SCHNAPP *weg ist sie.... nee nicht mit mir. Ausserdem muss sie bei mir bleiben, will ja Stillen. LG
jessineu
jessineu | 24.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Symptome kurz vor der Geburt
24.05.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading