Umfrage: ab wann habt ihr euch nur gewünscht, dass die ss endet?

pamidorschik
pamidorschik
01.12.2009 | 16 Antworten
hallo ihr lieben,

mich würde mal interessieren, in welcher ssw ihr einfach nur die ss zu ende haben wolltet? also, dass euer bauchzwerg endlich da ist? und war es einfach nur die freude auf euer kleines oder auch weil ihr euch total unwohl gefühlt habt?

LG ;-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Genauso wie ich
also ich bin heute in der 38+4 SSW und war jetzt schon 2x mal im KH. das erste mal weil ich dachte mir ist die FB geplatzt...war aber nicht... und jetzt am wochenende war ich nochmal weil ich wehen hatte, die jetzt natürlich, wieder weg sind. also ich will meine kleine maus endlich haben.... vorallem wenn man sieht wie die anderen frauen kommen und mit ihren babys wieder gehen :-( Ansich selbst war meine ss aber auch ganz ok jetzt zum schluss ist es schlimm nur noch rückenschmerzen, SODBRENNEN, wasser in den beinen, dann liegt meine maus auch noch so tief im Becken, dass ich kaum noch laufen kann und die vielen schlaflosen nächte. Jeder erlebt seine ss anders aber zum ende hin sind sich alle einig, man kann es kaum erwarten seinen kleinen schatz im arm zu halten!!!! Aber bis jetzt ist ja noch kein Kind drin geblieben!!!!!!!!!
charlien1989
charlien1989 | 01.12.2009
15 Antwort
huhu
also ich glaube es war bei mir so kurz vor der 30.ssw. ich war total fertig mit den nerven, weil einfach alles so anstrengend wurde. da ich im 4. stockwerk wohne, war es umso nerviger das haus zu verlassen. es war die anstrengung die ich los haben wollte, aber auch das schöne gefühl mein kleines würmchen endlich im arm zu halten und zu sehen, wofür die anstrengungen sich gelohnt haben :)
verzogenegoere
verzogenegoere | 01.12.2009
14 Antwort
@Eliasnoelmama
oh man ich wünsche mir auch ab und an, dass jetzt schon eingeleitet werden könnte! aber hab noch ne menge zeit vor mir! bin jetzt 29+5
pamidorschik
pamidorschik | 01.12.2009
13 Antwort
AB JEEEETZT!!!
;-) Ich habe echt keine Lust mehr.Ich bin jetzt in der 35.SSW und kann mich kaum noch bewegen.Alles drückt und ziept...und dann diese ständigen Senkwehen.Nur noch 25 Tage dann werd ich sowieso eingeleitet...freuuu und dann hab ich meine Maus im Arm. LG Katja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
12 Antwort
@VannyDeluxe
super entscheidung, die ärzte gehn immer vom schlimmsten aus und das mit der abtreibung iss krass, da hättest du dein sohn gleich mit leicht verlieren könn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
11 Antwort
bei
mir war es immer so ca. 8 Mon. bei mein 2 Kind wars schon früher, der kleine lag auf den ischias nerf und hab von zeit zu zeit immer wie eletrische schläge bekomm, war echt nett angenehm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
10 Antwort
bei mir war es ende 5. monat...
da hatte ich erfahren das meine zwillingstochter mit offenem rücken auf die welt kommt...genauer gesagt am 3.12.09... die ärzte konnten mir nicht sagen ob sie später mal laufen kann, also auf den rollstuhl angewiesen sein wird, ob sie einen wasserkopf hat, und damit verbunden geistig behindert sein wird...und ob sie ihr leben lang incontinent sein wird. das war schon schlimm...für mich war klar meine lea zu behalten und jetzt mit fast 9 monaten gehts ihr super...bisher sind keine der oben genannten sachen eingetreten, klar..bisauf mit der incontinenz kann man noch nicht sagen. und im vergleich mit ihrem bruder ist sie nicht viel körperlich "zurück". liebe grüße
VannyDeluxe
VannyDeluxe | 01.12.2009
9 Antwort
.....
Also bei mir war es so.... ich hatte schwangerschaftediabetes und da ich sehr viel in krankenhaus lag , hatte ich ab der 30 SSW keine lust mehr , habe mir immer gewünscht das er kleine Früher kommt , naja in der 38 SSW haben sie dann auch eingeleitet...wo der kleine dann da war , war alles nur schön . heute ist mein zwerg fast 10 wochen alt... und einfach nur ein schatz. möchte ihn nie wieder gehen lassen , aber die zeit kommt auch irgentwann... Liebe Grüße Kerstin PS: auch dein tag wird kommen , wo du dein zwerg in arm hast...bis dahin halte durch auch wenn man es einfach sagen kann..
Lieschen78
Lieschen78 | 01.12.2009
8 Antwort
....
ich hatte extreme kreuzschmerzen .... das atmen war auch nicht grad das einfachste.....und die kleine hat mir beim treten die rechte niere zum 2.grad gestaucht..... aber die SS selbst wollt /hätte ruhig in der 35.SSW enden können..... habs in der 38.SSW dann geschafft und dann kam die kleine
silvi0709
silvi0709 | 01.12.2009
7 Antwort
ich habe
mir in der 37.ssw gewünscht das es nun endlich vorbei geht... in der 39.ssw war ich fix u fertig weil der Kleine dann nur noch unheimlich auf mein Schambein gedrückt hat u mich die Senkwehen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
6 Antwort
....
also bei meiner kleinen habe ich mir eigentlich schon ganz früh gewünscht dass das endlich ein ende hat...hatte nur probleme...war nur selten zuhause fast nur im kh...mit frühwehn...übelkeit...ab der 32 woche fing es an das ich mich kaum bewegen konnte da ich schmerzen hatte ...mein schambein fing an auseinander zu gehen und ich konnte kaum noch laufen...ab der 34 woche konnte ich nur noch liegen...und in der 38 haben sie dann endlich eingeleitet... ich war so froh als das endlich vorbei war... bei dem großen hätte ich ruhig noch länger ss sein können, das war für mich wunderschön... mal sehen wie diese ss läuft:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
5 Antwort
bei der
1.ss, war mir das ziemlich egal. war eine sehr einfache ss. bei der 2. habe ich mir ab der 20.ssw gewünscht, dass der kleine doch kommt, da ich nur schmerzen hatte und mich kaum bewegen konnte, hatte die ganze zeit herzrasen, konnte kaum mehr zug oder bus fahren..... aber ich möchte gerne noch einmal schwanger sein. ich find das eigentlich eine sehr schöne zeit und hab heute noch daran zu knabbern, dass ich die letzte ss nicht wirklich geniessen konnte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2009
4 Antwort
ja
habe ich weil ich in der ss nur ärger und stress hatte privat und einfach kleine ruhe hatte es zu geniesen . leider. würde ich noch mal schwanger werden würde ich die ss auf jeden fall geniesen. ich finde es schade das ich es nicht so geniesen konnte.
juliesmum
juliesmum | 01.12.2009
3 Antwort
....
Also bei mir ging es schon im 6. Monat los, allerdings war es meine 4. SS und das war von Anfangan eine HorrorSS.hab von der 8. Woche bis zum Ende des 5. Monats im KH gelegen weil nix drin blieb, dann war ich draussen dann ging es los dass mir alles weh getan hat, Rückenschmerzen so stark dass ich dann auch nur flach gelegen hab und so ab dem 8. Monat hatte ich dann definitiv kein Bock mehr, weil jeden tag immer was anderes war...vor allem hatte ich eine Kugel als hätte ich Drillinge drin...
Playmate33
Playmate33 | 01.12.2009
2 Antwort
...
Also ic hbin heut 29+4 und wär manchmal vorallem wenn er so dolle nach unten tritt das es vorbei ist. Aber sonst bin ich total gern schwanger. ich denke dann wenn alles wieder vorbei ist und das Baby da sit wünsch ic hmir wieder ss zu sein.
JACQUI85
JACQUI85 | 01.12.2009
1 Antwort
bisher gar nicht...
bei meiner tochter hab ich die schwangerschaft bis zum letzten tag genossen, mir ging es hervorragend. als die geburt dann losging, wollte ich, dass es einfach ein ende hat und sophia endlich da ist.. aktuell bin ich in der 35.ssw und es ist wieder so. genieße die ss, aber freu mich natürlich auch auf meine kleine ;o)
Susi0911
Susi0911 | 01.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Elternzeit endet kurz vor mutterschutz
23.05.2012 | 10 Antworten
Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann habt ihr gemerkt wann es losgeht?
22.12.2011 | 8 Antworten
Wann endet meine Elternzeit?
12.11.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading