Warten oder nachhelfen bei der geburt?

pobatz
pobatz
17.11.2009 | 7 Antworten
wie seht ihr das ich habe ja erst in 9tagen meinen et .. die hebamme vom arzt meinte ja kann nen wehen tee trinken aber ob das was bringt steht in den sternen das zeug schmeckt furchtbar naja aber ich denke wenn er nicht will kommt er eh nicht wie macht ihr das wartet ihr bis es von alleine los geht oder helft ihr nach
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bei meinem Großen
hab ich alles versucht was mir mein FA geraten hat da er schon drüber war abba nix hat geholfen ... Bis er dann entlich 14 Tage nach ET raus wollte abba dann ging es ganz schnell.... Jetzt werde ich warten bis es los geht oder eingeleitet wird... LG
jessi_lukas
jessi_lukas | 17.11.2009
2 Antwort
ich
hab gewartet und würde es immer wieder so machen..von nachhelfen halte ich generell nich viel...bewegen tut man sich eh tagsüber und baden kann man auch jederzeit..aber mit irgendwelchen tees oder gar cocktails oder sowas das wär mir nie im traum eingefallen..die kinder entscheiden wann es losgeht und sie kommen wollen und dabei sollte man es auch belassen auch wenn man schon evtl. übern ET is...eingeleitet wird eh nach 14tagen über ET das is okay aber privat da irgendwie was machen davon halt ich nichts
gina87
gina87 | 17.11.2009
3 Antwort
Ich habe Samstag ET
und werde nur so "nachhelfen" indem ich viel spazierengehe. Aber nicht schön durch die Gegend, sondern schnell noch erledigen was mir jetzt einfällt, wie Friseur, Weihnachtsgeschenke kaufen, Bude klar machen, bügeln, das Schatzi auch was anzuziehen hat, wenn ich im KH bin, all solche Sachen. Ganz ehrlich, ich habe mir noch soviel vorgenommen, ich hoffe er kommt nicht vor Termin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2009
4 Antwort
Also
ich habe keinen so nen Wehen cocktail getrunken, war mir zu heiss.....Ich war 7 tage über termin.Ich habe warm gebadet und bin viel treppen gestiegen, da wir im 6 Stock ohne Aufzug wohnen...Aber geholfen hat es alles nix.Die kommen wenn sie kommen wollen.Am 7 Tage über termin hatte ich dann leichte wehen, von ganz alleine.... Warte nur ab, die kommen schon von ganz alleine.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2009
5 Antwort
mensch mami geduld geduld
bald hast du es doch geschafft und dann ist es vorbei mit der ruhe :-)) genieße die zweit fang an ein schönes buch zu lesen....und zum nachhelfen könntest du baden sex machenoder zimtige sachen essen oder trinken allerdings helfen diese sachen nur wenn dein baby auch bereit ist zu kommen.... und soll ich dir was verraten????? es ist noch kein baby drin geblieben....entspann dich zum schluss ärgert dich dein mäusle noch u kommt erst 41+ ich drück dich und denke nicht ich kann dich nicht verstehen ich verstehe das ganz gut man ist einfach nur froh wenn es geschafft ist
fela2005
fela2005 | 17.11.2009
6 Antwort
nicht nachhelfen
freue dich über jeden Tag den dein Baby in deinem Bauch ist... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2009
7 Antwort
nicht nachhelfen
mein 1. kam am termin der 2. 2 wochen zu früh und jetzt beim 3. dacht ich auch ich werde verrückt 11 tage nach ET
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 17.11.2009

ERFAHRE MEHR:

hoffen und warten.
07.05.2014 | 15 Antworten
Das ewige warten
24.05.2013 | 12 Antworten
Heute ET
05.08.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading