Am meisten Angst vor der Geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
16.11.2009 | 13 Antworten
bald ist es soweit die Ärzte sagen diese Woche noch bin jetzt auf 4 cm MM
ich hab schreckliche Angst vor den Schmerzen und das dazu noch Übelkeit oder Durchfall kommt .. geht das immer so bei der Geburt einher
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
hey
Du hast doch Schierblutungen.........war doch ne Frage vorhin von Dir!! Wenn Dein MM au noch 4 cm offen ist...GEH INS KH. Brauchst keine Angst vor der Geburt haben, wenn der MM schon von alleine auf geht ist das gut!!! U muß so denken :O) bald hast das schönste in den Armen, was es gibt!!!! Hop auf sei mutig bevor Dein Kind zu Hause bekommst!!!
Venefica76
Venefica76 | 16.11.2009
12 Antwort
@19tanja84
aso ich hatte vor der klinik nioch gebrochen aber das miuss nicht sein....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2009
11 Antwort
Hi
Ich hatte das volle Programm...von Durchfall bis übergeben...war alles dabei. Mein Mann konnte mir gar nicht schnell genug die Schüssel reichen bzw mit mir zur Toilette rennen. Und zwischendurch mussten wir noch 45 Minuten CTG machen...die Hebamme ist fast verzweifelt, weil wir ständig das CTG unterbrechen mussten. Sie hat mich dann nur angeraunzt und meinte ich solle mich beherrschen, worauf ich sie auch angeraunzt hab und gemeint hab, dass es mir nicht sonderlich Spass macht ständig auf Toilette zu rennen... War übelst lustig...im Nachhinein Egal, die Geburt war super. Tut schon weh, schliesslich bringst du dein Kind auf die Welt, aber es ist machbar und danach ein herrliches Gefühl. Du wirst stolz auf dich sein. Kleiner Tipp: Iss nichts bevor du in KH gehst, sonst gehts dir so wie mir ;-)
Anjali17
Anjali17 | 16.11.2009
10 Antwort
hey
Hb keine angst vor der Geburt. Also ich fand die Geburtsschmerzen gat nicht schlimm hatte keine pda. Naja die wehen sind zwar unangenehm aber es ist nicht so schlimm wie ich dachte. Wenn die Geburt los geht mit wehen denkst du echt ncht mehr n deine angst. Ich were aucn mein Bay wieder so bekommen, wenn es richtig liegt. Ivh wünsche dr alles alles gute!!!! VLG Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2009
9 Antwort
glaube,
diese angst hat jede die vor der entbindung steht! die hatte ich auch sehr extrem! bin mit 5 cm ins KH und dann war nach 2 std alles vorbei und das kind da! war alles halb so wild wie ich es gedacht habe. du schaffst das schon und wünsch dir alles gute
zoe100
zoe100 | 16.11.2009
8 Antwort
Nö, Übelkeit und Durchfall müssen nicht sein,
ich hab noch ganz brav nach einer Schüssel fragen können, weil mir klar war, dass mein Kaffee bald hochkommt. Hab ne Pappschüssel bekommen, paar Minuten später gebraucht und mein Mann war so nett diese zu entsorgen... Da ich die ersten 2 Stunden eh damit verbracht habe im 5-Minutentakt zur Toilette zu gehen, war das mit dem Durchfall auch nicht das Thema. Andere haben die Probleme gar nicht. Und wenn ist auch egal. Hebammen haben da auch Möglichkeiten, dass das im Falle eines Falles auch recht diskret abläuft...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 16.11.2009
7 Antwort
keine angst
ich hatte auch ganz dolle angst aber ich fand es gar nicht schlimm habe 5 stunden gebraucht und ich würde jetzt sagen ich würde nochmal schwanger werden also ein 2 kind also nicht verrückt voher machen du schaffst das schon und wenn alles vorbei ist hast du die schmerzen eh vergessen das ist glaube ich bei jeder frau so ich drück dir die daumen :-) lg diana
Laura2009
Laura2009 | 16.11.2009
6 Antwort
Geburt
Ich wünsche dir alles alles gute. die schmerzen waren für mich schon schlimm, aber man vergißt sie nachher, überhaupt wenn dann das baby da ist, dann ist dann so ein wundervoller moment, den glaub ich keine mami missen möchte. wirst sehen, das wird alles gut werden und vielleicht hast ja eine schnelle geburt, das wünsche ich dir. alles gute
Helimouse
Helimouse | 16.11.2009
5 Antwort
Du bist schon 4 cm offen ?
Wenn das so ist hast Du schon fast die Hälfte geschafft und das ohne Schmerzen ! Bei mir wars genauso nur haben mich die Arzte nicht mehr Heim gehen lassen vom KH. 3 Std. später war mein Sohn da. Und es war nicht schlimm. Viel Glück zur Geburt ! LG Kleine1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2009
4 Antwort
ich bin 24
und habe 3 so bekommen, den letzten am 5.11 er war 4570gramm kopf 37, 5cm und 58cm lang
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 16.11.2009
3 Antwort
Hi
Hi. Kann dich gut verstehen. Hab zwei Kinder und habe beide ohne Kaiserschnitt auf die Welt gebracht. Ich hatte zwar schon etwas Angst, aber mir hat es sehr geholfen, dass mein Mann mir zur Seite stand. Als es dann so weit war, war die Angst eigentlich vorbei. Wollte nur schnell ins Krankenhaus, da fühlt man sich dann eigentlich gut aufgehoben. Dein Mann geht doch mit oder? Versuche am besten nicht an die Schmerzen zu denken, sondern an die schönen Dinge, z.B das du dein Baby bald im Arm halten kannst. Es tut arg weh, keine Frage. Bei mir war es aber so, dass ich nach der Geburt immer echt stolz auf mich war. Kannst dir ja auch ne PDA geben lassen, wenns zu schlimm wird. Drück dir die Daumen. Das wird schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.11.2009
2 Antwort
angst
ich hatte auch schreckliche angst.. ich bin nicht gut in schmerzen aushalen, aber es war dann gar nicht soooooooooo schlimm... ich habe keine schmerzmittel bekommen und fand es wirklich nicht sooo schlimm... klar waren es schmerzen aber man schafft das! Viel Glück.
bluenightsun
bluenightsun | 16.11.2009
1 Antwort
nein
du schaffst das
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 16.11.2009

ERFAHRE MEHR:

langsam bekomm ich doch Angst
11.07.2012 | 15 Antworten
Geplanter KS oder Natürliche Geburt?
30.04.2012 | 67 Antworten
Habt Ihr Angst vor einer zweiten Geburt?
23.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading