✿KS-Frage ✿

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.10.2009 | 11 Antworten
Hallo Mamis,
ich würde gerne wissen wie ein Kaiserschnitt abläuft, ob man das Baby schon auf den Arm bekommt und ob der Mann trotzdem die Nabelschnur durchschneiden darf.

Glg, Nicole + Chiara (25SSW)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo,
der Papa darf die Nabelschnur nicht durchschneiden. Dazu müßte er zu den Ärzten gehen, er darf aber nur bei Dir am Kopfende bleiben. Und das zu Recht, der Anblick ist nicht sehr schön, wenn der offene Bauch zu sehen ist. Das Baby bekommst Du nur kurz zu sehen, nicht auf den Arm, weil Du gar keinen Platz hast für das Kind. Da ist das Tuch, das alles verdeckt, was unten passiert, Deine Arme liegen nach links und rechts ausgestreckt von Dir weg. Der Papa darf aber gleich mit dem Baby mit zur Erstuntersuchung und vielleicht kann er dann mit dem Baby wieder zu Dir, weil Du noch zugenäht wirst. War bei mir allerdings nicht so. Ich habe meine beiden dann erst viel später gesehen, als meine Narkose nachgelassen hatte, was ich sehr schade fand.
laurilucas
laurilucas | 25.10.2009
10 Antwort
Huhu
hatte auch drei Ks, leider!Der Mann kann mit in den OP, aber nicht die Nabelschnur abschneiden.Ich hatte die ersten beiden Kinder nicht nach der OP auf dem Arm und auch nicht zum kuscheln auf dem Bauch, nachdem ich wieder im Kreissaal war.Beim letzten Mal war es anders:ich durfte sie kurz im OP auf dem Arm halten und dann durfte ich noch zwei Stunden ganz alleine mit meinem Baby zum Bonding in den Kreissaal!!Das war tol, konnte sie dann auch schon gleich anlegen, was bei den anderen beiden leider nicht direkt möglich war:-((
JucyFruit80
JucyFruit80 | 24.10.2009
9 Antwort
..
also ich hatte am 05.10.09 einen WKS und mir wurde die kleine erst kurz gezeigt dann is sie eben zum kinderarzt, und dann kam sie zu mir auf den arm zum kuscheln bis kurz vor ende der op..auch zur ablenkung und dann is sie mit dem papa in den kreisaal zum wiegen und messen und anziehen und kurz später kam ich auch dazu und konnte sie wieder nehmen und anlegen.. ich fands wunderschöön LG
jolina-marie09
jolina-marie09 | 24.10.2009
8 Antwort
@LaLunaLy
wassermann73
wassermann73 | 24.10.2009
7 Antwort
@wassermann73
Danke und viel Kraft für dich deinen Sohn und deinem Sonnenkind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
6 Antwort
@LaLunaLy
Tut mir leid. Sie ist heute noch eine große Kämpferin. Das war 2001 und mein Sohn kam 2006 mit WKS auf die Welt. Ich hatte keine Probleme. Ich wünsch Dir viel Glück
wassermann73
wassermann73 | 24.10.2009
5 Antwort
@wassermann73
Hatte im und mein Bubi durfte 8Stunden später aus dem Inkubator zu mir auf den Arm wo er dann gestorben ist. Die Narbe scheint diesesmal nicht wirklich mitzuspielen da sie an der rechten Seite sehr dünn innen ist und das macht mir voll Angst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
4 Antwort
****
meine Tochter war ein Notkaiserschnitt und Sie mußte sofort in den Inkubator. Mein Sohn war ein WKS und den hab ich gleich zu mir bekommen. Wegen Nabelschnur kann ich Dir keine Antwort geben da ich immer alleine bei den Geburten war.
wassermann73
wassermann73 | 24.10.2009
3 Antwort
KS Frage
Hallo! Also ich habe das Baby im OP gezeigt bekommen, aber auf den Arm erst im Kreissal. Im OP ist man mit den Armen nämlich angegurtet, da auf der einen Seite eine Infusion läuft und auf der anderen Seite das Blutdruckgerät dran ist. Mein Freund durfte im OP die Nabelschnur nicht durchschneiden, da das OP Gebiet ja abgedeckt ist und er nur an meinem Kopf saß. Aber im Kreissal wurde die Nabelschnur nochmal gekürzt und da durfte er sie dann doch noch durchschneiden.
sennah9109
sennah9109 | 24.10.2009
2 Antwort
nein
ne also nabelschnur abschneiden glaub ich jetzt nicht also bei meinen 2 ks durfte er das nicht. direkt auf den arm hab ich meine nicht bekommen da das 1. ein notkaiserschnitt wegen den herztönen war und bei der 2. die haben sie dann schon noch kurz bei mir gelassen aber nicht auf meinem arm da ich ja erst noch zugemacht werden musste.
Nicki08272
Nicki08272 | 24.10.2009
1 Antwort
hallo
ich hatte drei ks und wenn du fragen hast kannste mich so anschreiben...also die nabelschnur durchschneiden auf keinen fall er muss ja bei deinem kopf stehen oder sitzen u darf nicht in dern operationsbereich sprich an deinem bacuh...schau mal in mein profil da sind fotos da lieg ich grad im op und bekomm den kleine...+ ganz liebe grüße
fela2005
fela2005 | 24.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading