Kennt ihr das auch?

Megumi
Megumi
28.09.2009 | 13 Antworten
Ich bin jetzt ja ET +4 und schon total ungeduldig und nervös ..
Aber das ist ja nicht das schlimme.
Alle Freunde und Verwandten fragen auch noch jeden Tag ob der Kleine endlich da ist und warum er noch nicht da ist usw ..
Und am besten finde ich immernoch wenn ich durch die Stadt laufe (Hier kennt fast jeder jeden) Und die Leute dann noch fragen: "Ist er immernoch nicht da?" .. Doch, den hab ich Zuhause und den dicken Bauch hab ich mir angefressen xD

Und am Freitag lasse ich einleiten. Das spricht sich hier ja auch rum und die wollen dann alle am WE mich besuchen ..

Ich weiss, die meinen es nur gut und sind auch ungeduldig .. aber das macht mich noch nervöser!
Besonders das die alle am WE vorbei kommen.

Wollte mich hier mal ausmeckern und vielleicht hat ja eine von euch nen Tip gegen den ganzen Trubel. ^^
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Bin "erst" 37 Tag 2
aber kann es auch nicht mehr abwarten...grrr...der beste Tipp ist vorher den Termin allen falsch zu nennen. Sprich einfach 14 Tage drauf mogeln, dann hat man Ruhe wenns über den richtigen geht...aber dafür ists ja leider zu spät bei dir=/
daskitty
daskitty | 28.09.2009
2 Antwort
ja
also nen tipp hab ich net aber ich bin auch schon 2tage über den ET und bin es auch langsam leid diese ein und die selbe dumme frage zu hören..also ich weiss wie du dich fühlst! :D kannst du dir einfach so die wehen einleiten lassen oder musstest du es absprechen oda wie?
mina18
mina18 | 28.09.2009
3 Antwort
...
hallo bin vor einem monat mama geworden... und eins hab ich mir versprochen --bei meinem zweitem kind kommt erst besuch wenn es mindestens zwei wochen alt ist vorher nur die eltern vom freund und mir!!! nach der geburt bist du ziemlich erschöpft und es ist wichtig das man sich erst selbst mit dem kind vertraut macht und der partner.. für das kleine ist der besuch auch ziemlich stressig!! also ich mach es nie wieder so wie dieses mal.. alles gute euch beiden
agi84
agi84 | 28.09.2009
4 Antwort
@daskitty
Das ist eine gute Idee, aber ich glaube das hätte bei mir nicht geholfen. Ich hatte schon früh einen dicken bauch und die Leute fragen mich bestimmt schon seit über 2 Monaten. Deswegen bin ich bestimmt auch schon so gereizt XD
Megumi
Megumi | 28.09.2009
5 Antwort
sage alles ab!!!!!!!!!
nachdem meine kleine 2 tage alt war und ich im kh jeden tag die bude voll hatte, war ich so genervt das ich keinen mehr sehen wollte!!!!!!ich hatte keine ruhe zum stillen, keine zeit mein baby kennezulernen und mich auszuruhen...schrecklich.... wenn ich nochmals ein kind bekommen sollte, würde ich keinem sagen wann und das ich entbunden habe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
6 Antwort
Hebamme...
...hast DU ne Hebamme die die Nachsorge macht ? Meine war so frei und hat den Besuchern gesagt "So leute das ganze spiel hier heisst "Wochenbett" 1. Wochen - nicht Tage 2. Bett und nicht couch, küche etc. und jetzt ist ruhezeit!! " Die meisten waren peinlich berührt. das nächste mal werde ich einfach ehrlich sein, und sagen dass ich mich melde und die besuchszeiten festmache, das würde ich Dir empfehlen.
flokati09
flokati09 | 28.09.2009
7 Antwort
;) Klar ne Kanonenkugel zu leugnen ist schwer;)
Aber ein paar Tage müssen sie dann halt einfach hinnehmen...schließlich würdest Du ja nie lügen;) Ich weiss noch nach meiner Kleenen hätte ich am liebsten nen Monat gar keinen Besuch bekommen...aber ich kann so schlecht nein sagen... Tja, nun kannste ehrlich sein oder keine Ahnung...sagen ihr habt alle die Schweinegrippe:))))
daskitty
daskitty | 28.09.2009
8 Antwort
LOL
Ja das nervt, mich haben Leute im Schwimmbad als ich im 5. Monat war auch gefragt: Na bei Ihnen kann es ja auch jeden Moment losgehen, was? Ich dachte echt, na danke: Nein noch 4 Monate...grrrr! Dann die Mutter meines Freundes, die schon Anfang November ständig anrief und dann ganz enttäuscht war, dass er immernoch nicht da ist, als ob WIR sie im Fall einer vorzeitigen Geburt nicht angerufen hätten und sie deswegen dauernd fragen müsse... Besuch: Ich habe auf meine gewohnt unfreundliche Art versucht, allen klar zumachen, dass mich NIEMAND besuchen wird :) Ein paar kamen dann doch, aber nicht gleich am ersten Tag, das ging dann. Falls du noch im KH zu sehr belästigt wirst, meine Bettnachbarin hat sich einfach schlafend gestellt, wenn die kein Bock mehr hatte :) Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009
9 Antwort
@mina18
Ich war heute bei meiner hebamme und die meinten, dass die am Freitag einleiten... Aber am Mittwoch wird nochmal alles besprochen.
Megumi
Megumi | 28.09.2009
10 Antwort
hmm..
kann man das auch nur mit der ärztin absprechen ? habe keine hebamme -.-hmm muss ja morgen zum arzt ich frag sie mal , mal schauen was sie ssagt^^ habe nämlich auch absolut keine geduld mehr ..
mina18
mina18 | 28.09.2009
11 Antwort
@mina18
Ja klar kann man das mit dem Arzt absprechen. bei meinen FA sind 2 Ärtze. Der eine ist erst ab 10 Tagen dafür und die andere macht nen Termin auf Wunsch.
Megumi
Megumi | 28.09.2009
12 Antwort
ahh
..bei mir sind auch 2 ärzte aber ich hab gehört das wenn mit dem baby alles okay ist das sie dann sowas net machen mit den wehen einleiten und sou.. hm..nagut dann frag ich mal nach..
mina18
mina18 | 28.09.2009
13 Antwort
hey
ich habe am dienstag auch meine geburt eingeleitet weil ctg eingeengt war aber mein mm hatte sich nicht geöffnet deswegen hatten die ks gemacht :((
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie erkennt man echte Wehen?
02.01.2012 | 6 Antworten
wer kennt das 7+2 kein herzschlag mehr
31.10.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading