Was kann ich noch alles machen/nähmen?

minora83
minora83
24.08.2009 | 3 Antworten
Hallo ihr lieben, ich bin grad am Überlegen was man so alles zur Vorbereitung von der Geburt machen kann, damit meine ich jetzt nicht Atemübungen, sondern eher, welche Tees man ab wann und für was benutzen kann. Was es an Bäder gibt. Welche homöopathische mittel es gibt, spezielle Massagen (Damm) usw ..
Was benutz ihr oder habt ihr benutzt?

Ich danke euch schon mal

LG
Jasmin (28+2)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
....
Ich habe bis auf einen Schwangerschaftsvorbereitungskurs eigentlich gar nichts an Vorbereitungen für mich gemacht. Ich habe mich viel mehr um die Sachen fürs Kind umgesehen wie z.B. Kinderwagen, Autositz, Kleidung, Möbel usw.... Wichtig ist: Bauch und Brust regelmäßig einzucremen, oder eincremen lassen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
2 Antwort
...
Deswegen Mutterschutz, damit man genug zeit zum Baden, Massieren und zum Tee kochen hat Das es jetzt zu früh ist, denk ich mir schon, aber was es so überhaupt gibt. In nen Kurs geh ich.... aber da werden imer so viele fragen und antworten in den Raum geworfen, das ich vieles bis zu hause wieder vergessen hab
minora83
minora83 | 24.08.2009
1 Antwort
Jetzt ist das alles noch zu früh
Genieße deine ss, entspanne dich und halte dich fit. Für Sitzbäder etc. ist erst ab der 36 ssw Zeit. Gehst du in einen Vorbereitungskurs? Dort bekommt man viele Tipps und Rezepte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Jungennahmen
19.10.2009 | 15 Antworten
Geburtsvorbereitende Maßnahmen
05.08.2009 | 2 Antworten
Unangenahmen Metallgeschmack im Mund
29.12.2008 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading