Hat jemand Erfahrung mit einer spontanen Geburt und einem Kaiserschnitt gemacht?

Lönneberga
Lönneberga
16.08.2009 | 1 Antwort
Habe mein erstes Kind wegen BEL per Kaiserschnitt entbunden. Und bin jetzt in der 34. SSW mit unserem zweiten Kind schwanger, was ich vorr. normal entbinden möchte. Was fandet ihr schöner und warum? Habe den Kaiserschnitt damals eigentlich als nicht schlimm empfunden, eigentlich war es für mich bis jetzt eines der schönsten Erlebnisse .. (schwanger)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
ich hatte beides
Ks und normal spontan. letzteres warauf jeden fall das schönere erlebnis, die ersten augenblicke, das baby sofort in meinen armen, es so wie es rausgekommen ist, ganz nass und warm auf der haut zu spüren und zu riechen...alles das geht nach einem ks meist nicht weil man sie da angezogen und manchmal auch gewaschen bekommt und die ersten minuten nicht mit dem kind verbringt sondern zusammen geflickt wird. leider ist ein ks manchmal unvermeidlich. aber wenn man die möglichkeit hat und man wählen kann, dann ist eine spontane geburt doch in meinen augen die bessere wahl...denn die schmerzen der geburt gehen mit dem kommen des kindes, anders bei einem ks, da hat man sie hinterher ;)
twinmama27
twinmama27 | 16.08.2009

ERFAHRE MEHR:

hat jemand erfahrung
05.03.2012 | 6 Antworten
Jemand Erfahrung mit Einleitung?
25.12.2011 | 45 Antworten
Kombikinderwagenset? Jemand Erfahrung?
26.03.2011 | 36 Antworten
Hat jemand Erfahrung mit Carum Carvi?
23.04.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading