Kaiserschnitt - Erfahrungsberichte

MamiLotti
MamiLotti
25.06.2009 | 12 Antworten
Hallo Ihr Lieben,

ich war heute im Krankenhaus und es wurde die Entscheidung gefällt, das medizinisch ein Kaiserschnitt notwendig wird. In 14 Tagen wird unser Kleiner jetzt geholt.

Könnt Ihr mir sagen wie so ein Kaiserschnitt abläuft? Ich weiß bisher nur das es eine Spinalanästhäsie geben wird, ich also zum Glück nicht komplett weggetreten bin.

Wie war das bei Euch? Wie schlimm waren die Schmerzen? Wie lange hattet Ihr Probleme im nachhinein? Und vor allem - habt Ihr es bereut?

Ich freue mich über Eure Antworten und lieben Dank!

MamiLotti
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Kaiserschnitt
Hi , also mal keine Panik. Natürlich ist und empfindet jeder den Kaiserschnitt anders. Aber Du hast ja noch glück denn wie du gesagt hast bekommst du ja einen spiralanestesie. Das heißt du bist ab Bauchgegend taub und kannst trotzdem miterleben wie dein Kind auf die Welt kommt. Ich hatte auch einen Kaiserschnitt und ich persönlich hatte keine Schmerzen danach. Naja war schon ein komisches gefühl hinterher weil man langsam machen musste und nicht schwer heben uns so aber das geht vorbei. Vor allem dann wenn du dein Kind das erste mal auf dem Arm hast ist eh alles andere vergessen. Ich drück dir gaaaaaanz feste die Daumen und hoffe das du mal was von dir hören lässt!!!
carmen2505
carmen2505 | 25.06.2009
2 Antwort
....
ein kaiserschnitt okeee also in erster linie ist alles nicht so schlimm wie manche erzählen jeder hat ne andere umgehensweise mit schmerzen mit heilung und und und...ich habe am 02.12 08 per notkaiserschnitt entbunden den kaiserschnitt bekommst du ja nicht mit also die schmerzen es ist halt komisch du merkst nur das an dir gerukkelt wird und gedrückt du spürst alles so taub...als unser schatz dann da war :)) waren wir einfach nur überglücklich ...was ch nur schade fand das ich in den aufwachraum musste obwohl ich ja wach war bis ich meine beine wieder spüren konnte und mein mann durfte it efe kuscheln und das messen wiegen baden mitansehen und ich halt nicht:(( tja und als dann die betäubung langsam so verschwand kamen die nachwehen schrecklich ich fands so unangenehm wirklich einen ganzen tag lang... das erstaunliche ist ich hätte ni gedacht das ich innerhalb von einer woche wieder halbwegs normal gehen laufen kann...es gibt ja einige die laufen am nächjsten tag ganz normal...wie gesagt jeder geht anders damit um...nun sind fast 7 mon um nach der op und mir gehts gott sei dank super keinerleri probleme...ich wünsche dir trotz kaiserschnitt eine schöne geburt und berichte wenn ihr wieder zu hause seit ach ja und ein gesundes hübsches kind vorallem....liebe grüße Filiz
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
3 Antwort
Hatte auch KS mit Spinalanesthesie
mein KS war auch medizinisch Notwendig...wurde Mittwochs geplant und Freitags wurde dann unsere Maus geholt... ich hatte auch eine Spinalanesthesie und konnte somit alles miterleben, mein Mann war auch dabei! s war ein schönes erlebniss den ersten Schrei unserer kleinen zusammen zu hören! Dioe Schmerzen sind halb so schlimm ...klar hatte ich Wundschmerzen aber die wahren eigendlich nicht erwähnenswert! 24Stunden nach dem KS stand ich auch schonwieder auf den Beinen und hab die kleine alleine versorgt.... nach 5Tagen wurde ich entlassen ...hatt zuhause garkeine Probleme mehr bis auf die das ich nicht in mein bett kam weil das so niedrig ist ...nach zwei Wochen ging das aber auch wieder ohne Probleme! Ich bereue es nicht mich auf ärtzlichen Rat für meine Tochter unters Messer gelegt zu haben!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
4 Antwort
@Filiz_Orhan
Hmmm, welche frage ich mir grad stelle ist das wenn es ein Not-KS wahr warum hatten sie noch zeit dir eine PDA zu geben?Was war denn los?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
5 Antwort
@Franzi0Tristan
davor lag ich ja 12 std in den wehen nach fünf std wollte ich ne pda und am ende kam doch alles anders ..dahe konnte ich glücklicherweise mitbekommen wie mein schatz das licht der welt erblickte-..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
6 Antwort
@physiojessi
Ích glaub keiner wird es bereuen sich "aufschneiden zu lassen" wenn es sein muss, nur manche haben trotzdem ein problem damit, sie können psychisch nicfht damit umgehen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
7 Antwort
...
... Was das thema schmerzen angeht schliesse ich mich den anderen Damen an, jeder empfindet anderst und jeder verkrafftet ihn anderst!!! Was thema bereuen angeht da ist es schwieriger...man kann nie wissen wie die psyche darauf reagiert, viele kommen damit zurecht, aber viele auch nicht!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
8 Antwort
@Franzi0Tristan
Na aber es wurde gefragt "habt ihr es bereut"...und ich habe es nicht...und ich habe es auch psychisch gut verkraftet! Klar gibt es mamas die es nicht so einfach verkraften wenn sie einen Not-KS bekommen oder so... aber ich habe eben einfach nur ehrlich mit meine Empfindungen geantwortet!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
9 Antwort
@Filiz_Orhan
gans ehrlich darum beneide ich jede Frau die das Glück hatte schon eine PDA gehabt zu haben wenn ein Not-KS nötig wird, ich hatte es leider nicht , ganze zwei mal.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
10 Antwort
@physiojessi
Nein so war das nicht gemeint, das klang nur so alls würden Frauen die nicht mit einen Not-KS zurecht kommen ihn gleich bereuen, das ist nähmlich so nicht gans richtig und wollte es dann nicht so "stehen" lassen. Dann hab ich das wohöl falsch aufgenommen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
11 Antwort
@Franzi0Tristan
das ist wiklich schade aber hauptsache alle sind gesund und wohlauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
12 Antwort
@Franzi0Tristan
schon ok wie gesagt ich sprach nur für mich....!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Auf Wunsch ein Kaiserschnitt spontan
07.09.2013 | 5 Antworten
Erfahrungsberichte von euch
04.04.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading