Brauche Eure Hilfe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.05.2009 | 15 Antworten
Also meine Tochter ist ss und der ET war am 27.5 aber nein er will net so nun hat sie dauernd starke schmerzen wie wehen deshalb waren wir im kh und kam nichts raus und gester waren wieder die schmerzen soo stark das sie noch nicht mal von der toilette kam also ab zu fa der sagte ab ins kh es ist jetzt alles unten er kommt wir also ins kh mit starken schmerzen wohlbemerkt angekommen da meinte die hebi was sie denn hier wolle da wäre noch alles zu da ist nichts heute ist sie wieder daheim und immernoch ss.

so nun meine frage was haltet ihr davon was solln wir machen habe zwar auch 5 kids aber son mist hatte ich net.

danke schon mal für eure antworten

lg manu (verwirrt)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
hallo
also ich hatte auch morgens um 5 höllische schmerzen und ich bin ins krankenhaus gefahren da wurde ich wieder nach hause geschickt weil die entbindung noch nicht in sícht war.. dann habe ich bis abend versucht heiß zu baden damit die entbindung näher rückt.. hatte aber immer noch höllische schmerzen und auch regelmäßig. dann bin ich abends wieder ins krankenhaus habe die schmerzen kaum ausgehalten bin in den kreissaal rein um ´ctg machen zu lassen da war es immer noch nicht so weit.. ich sollte wieder nach hause da es mir aber zu unsicher war habe ich mich stationär aufnehmen lassen. dann wollte ich meinen freund verabschieden sind dann zum ausgang des kh gegangen und ich wäre fast zusammen gebrochen vor schmerzen .bin wieder zum CTG und sie sagt zu mir das die geburt zu 100% nicht mehr heute statt finden wird. und es hat keine 3 h gedauert und ich hatte meine Maus auf dém arm.. also ich möchte nicht wissen was passiert wäre wenn ich wieder nach hause gefahren wäre... also ich würde an deine tochters stelle im kh aufnehmen lassen da ist sie unter beobachtung und ihr kann geholfen werden wenn was ist ..und das baby es doch auf einmal ganz eilig hat... wünsche deiner Tochter alles alles gute...
Netter-Engel
Netter-Engel | 29.05.2009
14 Antwort
@shyleene
Wenn du dir mal meine Bilder in meinem Profil ansiehst dann wirst du sehen das Teenager seeeeeeeeeeeeeeehr unterschiedlich mit Geburt umgehen können. Ich bin Hebamme...eine Geburt dauert so lange sie dauert....für eine PDA ist es noch zu früh und alle anderen schmerzlindernden Medikamente beeinträchtigen das Kind. Wenn sie möchte kann sie natürlich im Krankenhaus bleiben aber nicht im Kreißsaal, sie werden ihr ein Zimmer zuweisen und wenn dort eine Wöchnerin liegt wird die Mutter nach Hause geschickt, damit ist eine 16j. sicherlich in die Panik geschickt. Im Kreißsaal sind Gebärende dem entsprechend ist manchmal auch die Geräuschkulisse....hälst du diese für eine so junge werdende Mutter für beruhigend? Wir können keiner Frau auch nur eine einzige Wehe abnehmen, jede muss da ein Stück selber durch. Was ich nicht verstehe ist, warum ein so junges Mädchen keine freiberufliche Hebamme hat die sie betreut? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
13 Antwort
Bei mir wurde
CTG gemacht besser aufgehoben als zu Hause und sich da dann verrückt zu machen. Zumal sie ja starke Schmerzen hat. Wie gesagt, bei mir hat das CTG auch gesagt es ist nichts, war aber trotzdem was, also sind die Geräte auch nicht gerade immer ausschlaggebend.
shyleene
shyleene | 29.05.2009
12 Antwort
@shyleene
Du bist du und sie ist sie! Was sollen sie in der Klinik tun? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
11 Antwort
geschlossener Muttermund
bei mir war der auch noch geschlossen als ich im KH ankam und abends hatte ich meine Tochter im Arm
shyleene
shyleene | 29.05.2009
10 Antwort
@XpaulineX
Der Arzt will die Verantwortung los sein und schickt sie in die Klinik. Was genau, bei geschlossenem Muttermund sollte die Hebamme deiner Meinung nach mit ihr tun? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
9 Antwort
hallo
was ist das den für ne hebamme ruft mal euren arzt an und erzählt ihm das der kann dann mal auch selebr imkrankenhaus anrufen und dieerst mal *sorry* zusammenscheissen-... wenn der doc sagt sie muss dahin dann muss sie...!!!
XpaulineX
XpaulineX | 29.05.2009
8 Antwort
ss
ich muss dazu sagen sie ist 16 fast 17 und durch die schmerzen dauernd im kh und die hebi meinte der a hätte das gesagt weil er keine lust mehr hätte das sie andauernd kommt ich finde ist ist nun mal jung und hat halt angst lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
7 Antwort
ss
ich muss dazu sagen sie ist 16 fast 17 und durch die schmerzen dauernd im kh und die hebi meinte der a hätte das gesagt weil er keine lust mehr hätte das sie andauernd kommt ich finde ist ist nun mal jung und hat halt angst lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
6 Antwort
Wie geht sie denn mit den Wehen um zu Hause?
Was macht sie? Baden, rumlaufen, sich hinlegen? In welchen Abständen kommen die Wehen und wie lange dauert eine? Kommt etwas Blut? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
5 Antwort
Dann ist das ja auch noch eine
Risikoschwangerschaft und umso mehr sollte sie unter Beobachtung stehen im KH. Habt ihr noch ein anderes KH in der Nähe? Vllt mal dahin fahren?
shyleene
shyleene | 29.05.2009
4 Antwort
ss
ich muss dazu sagen sie ist 16 fast 17 und durch die schmerzen dauernd im kh und die hebi meinte der a hätte das gesagt weil er keine lust mehr hätte das sie andauernd kommt ich finde ist ist nun mal jung und hat halt angst lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
3 Antwort
ss
ich muss dazu sagen sie ist 16 fast 17 und durch die schmerzen dauernd im kh und die hebi meinte der a hätte das gesagt weil er keine lust mehr hätte das sie andauernd kommt ich finde ist ist nun mal jung und hat halt angst lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2009
2 Antwort
Ich würde darauf
bestehen, dass sie im KK aufgenommen wird. Als meine Tochter geboren wurde zeigte das CTG auch keine Wehen an, obwohl ich welche hatte. Und dann ging nachher alles ganz schnell.
shyleene
shyleene | 29.05.2009
1 Antwort
...
Habt ihr vllt noch ne andere Klinik in der Nähe? Der Fa sagt doch nicht umsonst soll ins Kh oder?
Caro87
Caro87 | 29.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Ich brauche trost
17.12.2012 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading