VOLLNARKOSE ODER PDA?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.05.2009 | 8 Antworten
Ergänzungsfrage zu meiner vorherigen Frage (geplanter Kaiserschnitt) .. welche Art von Anästhesie hattet ihr bei eurem geplantem Kaiserschnitt? Welche Erfahrungen hattet ihr? Was ist besser? Was hat weniger Risiko für das Kind und für die Mutter?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallöchen
habe die gleiche meinung wie @ jessiunit
harmony-chantal
harmony-chantal | 04.05.2009
7 Antwort
......
ich hatte bei meinem sohn eine Spinale und werde das bei meiner tochter jetzt bald wieder genauso machen. ich hab alles mitbekommen konnte ihn sehen und gleich anfassen.bei einer vollnarkose würde mir schon sehr viel fehlen.
jessiunit
jessiunit | 04.05.2009
6 Antwort
das was für dich besser ist
ich wünsche dir alles alles gute euren wurm bald im arm zu halten. euer sternchen michael freut sich sicher auf sein geschwisterchen und für euch alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
5 Antwort
Also ich hatte leider einen NotKS mit Vollnarkose...
wenn ich die Wahl gehabt hätte dann auf jedefall eine PDA! Mit Vollnarkose siehst du dein Kind nicht gleich nach der Geburt! Bei mir hat es 1 Stunde gedauert bis ich endlich bei meinem kleinen war und die ersten Stunden weiß ich auch nicht mehr so richtig durch die Narkose. Ich hab heute noch damit zu kämpfen das ich nicht gleich bei meinem kleinen sein konnte! Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 04.05.2009
4 Antwort
PDA
Huhu, ich hatte bei meinem geplanten KS ne Spinalanästhesie und war sehr zufrieden damit...die Spritze hat überhaupt nicht wehgetan...war alles in allem ein sehr schönes Erlebnis, ich würde es beim nächsten Kind wieder so wollen!!! Alles Gute für Dich und Deinen Zwerg!!!
mamavonbengt
mamavonbengt | 04.05.2009
3 Antwort
Hallo
Ich konnte mich leider auch nicht entscheiden, weils ein Notkaiserschnitt war..hatte ne Spinalanästhesie und hatte keine Probleme damit...also ich denk mal ne Vollnarkose hat schon nen höheres Risiko wie ne PDA und du verpasst den ersten Schrei von deinem Würmchen..das wäre doch echt schade!
boingi
boingi | 04.05.2009
2 Antwort
ich hatte ne vollnarkose
und fand es voll sch... ich hab 2 tage nix mitbekommen fast nur geschlafen und auch meine ersten momente mit meinem sohn vergessen, bzw. kann mich nicht daran erinnern. hatte auch einen notkaiserschnitt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009
1 Antwort
ich hatte ne pda
ich hatte ne spinalanästhesie hatte aber notkaiserschnitt und ich bin nicht begeistert gewesen hatte 11 wochen nach der geburt immer nich kopfschmerzen weil sie sie falsch gesetzt hatten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Bauchspiegelung ohne Vollnarkose
21.05.2015 | 2 Antworten
zahnarztbehandlung unter vollnarkose.
07.11.2014 | 9 Antworten
Vollnarkose bei einjährigem Kind!
25.01.2011 | 11 Antworten
Fieber 38,8 nach vollnarkose schlimm?
17.01.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading