*Hattet ihr im kreißsal*

christin18
christin18
02.05.2009 | 23 Antworten
und wärend der geburt ein oberteil an oder war es euch lieber ganz nackt da zu liegen? ich überlge mir ein oberteil einzupacken was ich die ganze zeit anhabe aber ist das wirklich gut?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
Ich hatte bei allen drei Kindern
bei der Geburt ein langes T-Shirt an, nackt wollte ich bei der Geburt nicht sein!!!!
engel1508
engel1508 | 04.05.2009
22 Antwort
huhu
also ich hatte ein long-tshirt an... hab aber gar nict darüber nachgedacht, ging eh alles zu schnell. aber ich glaube ich hätte mich ganz nackt sehr unwohl gefühlt... desahlt würde ich sicherheits halber auf jedenfall eins einpacken, kannst es ja dann ausziehen oder anziehen so wies dir am liebsten ist
schnitte_No1
schnitte_No1 | 04.05.2009
21 Antwort
hallöle süsse...
hatte auch bei meinem sohn ne wasser geburt da hatte ich mein tshirt an und dann in der wanne ein kleineres handtuch die ganze zeit über der brust weil ich mich ganz nackt nicht wohl fühlte...nun bei talisha war ich 30min .im kh und ne std vorher zuhause da konnte ich mir keine gedanken machen und hab gleich mit meinem langarm oberteil entbunden...ging sooo schnell...hihihi.muss jeder selber wissen wie er sich wohl fühlt...lg
leonie0421
leonie0421 | 02.05.2009
20 Antwort
ich hatte
einfach das oberteil an was ich vorher schon an hatte... brauch man ja nicht ausziehen...warum auch
carryX
carryX | 02.05.2009
19 Antwort
...
ich hatte im kkh mein nachthemd an. später bekam ich ein kliniknachthemd, das ich aufgeknöpft ließ. viel gab es nicht zu sehen, da ich nur rumlag. bei der 2. geburt hatte ich ein unterhemd und ein t-shirt an.
Backenzahn
Backenzahn | 02.05.2009
18 Antwort
Kleidung
...ich hatte erst ein Shirt von mir an, dann nach der PDA habe ich so ein "hübsches" Krankenhaus-Hemd angezogen, welchen hinten offen ist. Ganz nackt ist nichts, obwohl Einem das im entscheidenden Moment völlig egal ist. Ein eigenes T-Shirt ist vielleicht nicht so toll, da du es meistens nicht wieder sauber bekommst, wenn du es nicht gleich wäschst... Aber entscheide selbst... Alles Gute für die Geburt und viel Spaß mit dem kleinen Sonnenschein.
zwillinge06
zwillinge06 | 02.05.2009
17 Antwort
denke...
...das die meisten wohl nen shirt an haben, reicht ja wenn man unten rum nackisch ist :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2009
16 Antwort
Longshirt
auch mit PDA. lg
Carina82
Carina82 | 02.05.2009
15 Antwort
...
Ja hatte ein Oberteil an von mir. Komplett nackt wollt ich nicht sein...
Caro87
Caro87 | 02.05.2009
14 Antwort
ich hatte
ja einen KS und da wurde ich vom KH eingekleidet mit OP-Hemd, Netzunterhosen und Anti-Thrombosestrümpfen.... so sexy war ich vorher noch nie *LOL* aber bei einer normalen Geburt würde ich auch ein Oberteil anziehen...es gibt doch solche "Longshirts"...die find ich eigendlcih nicht schlecht...klar beim Geburtsvorgng schiebt man es dann hoch.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2009
13 Antwort
Ich hatte bei beiden Geburten mein
"Dieser Bauch war verdammt harte Arbeit" T-Shirt an , auch im Wasser. So hab ich mich einfach wohler gefühlt. Da fällt mir grad ein, wo ist das eigentlich? Da muß ich glatt mal auf suche gehen, aber ich glaub das ist im Kleidersack gelandet, weil Püppi nicht geplant war so schnell. Schade. Viel Glück und ne gute Entbindung.
Mrs_Oluseyi
Mrs_Oluseyi | 02.05.2009
12 Antwort
Naja
ich hatte während der geburt ein langes Oberteil an was bis knapp unter den Hintern ging . Das fand ich ganz gut so, weil ich da nich ganz so 'nackt' war und so... Also ich würd sowas empfehlen. LG Sigi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2009
11 Antwort
mhh
ich hab eaus dem kh so ein hässliches shirt angehabt XD
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2009
10 Antwort
Ich
hatte bei meinen ersten beiden Geburten nix an weil ich eine PDA bekommen habe und hatte dann das Hemd vom KH nur über mich liegen. Und bei meiner Tochter hatte ich mein Oberteil an womit ich ins KH gekommen bin, es ging nachher viel zuschnell und ehrlich gesagt war mir das auch egal was ich an habe bzw. mit dem Oberteil passiert!!!!! LG Jacky
BigMama0107
BigMama0107 | 02.05.2009
9 Antwort
ich hatte
meine eigenen sachen an da wo ich mich drin wohl gefühlt habe und zum schluss bekam ich ein engelchenhemd von den schwetsren
pullmoll
pullmoll | 02.05.2009
8 Antwort
Hallo
Ich hatte mir ein T-shirt von meinem Mann eingepackt und hatte es dann auch an. Nackt hätte ich auch nicht sein wollen. Lg und alles gute für die Geburt, Ramy.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.05.2009
7 Antwort
Ich hatte...
eine Nachthemd an :) es ging plötzlich alles so schnell es war ja 7 uhr morgens. LG Anni
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 02.05.2009
6 Antwort
ich hatte ein normales t-shirt an
von meinem freund... aber planen lässt sich eh nicht unbedingt was, bei mir ging es ganz pltzlich richtig los und da hab ich mich nicht mehr umgezogen oder irgendwas, sondern hab mich nur noch auf das konzentriert was mit mir passiert... hatte mir ursprünglich extra was gekauft, hatte es aber nicht an... vlg und glück für die geburt...
ich85
ich85 | 02.05.2009
5 Antwort
Hi
ich hatte ein langes Hemd vom Krankenhaus bekommen, weiß aber nicht ob es in jedem Krankenhaus anders ist. Schönen Tag noch
Sanny25
Sanny25 | 02.05.2009
4 Antwort
ich hatte ein top an..
nackt will ich da nicht liegen, es ist nä, lich auch kalt
elenitsa
elenitsa | 02.05.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

ab wann hattet ihr ss anzeichen?
19.05.2013 | 13 Antworten
Kreißsal und große Hitze
03.07.2010 | 11 Antworten
hattet ihr das auch?
04.05.2010 | 2 Antworten
ab wann hattet ihr rückenschmerzen
26.04.2010 | 4 Antworten
Schamgefühl im Kreißsal?
11.02.2010 | 18 Antworten
Intimsphäre im Kreißsal?
10.02.2010 | 12 Antworten
was anziehen im kreissal?
25.11.2009 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading