kopf liegt tief im becken

sabrinaSR
sabrinaSR
14.04.2009 | 2 Antworten
war letzten donnerstag beim FA und er sagte das meine kleine schon ziemlich tief im becken liegt. Bin jetzt in der 35. ssw.
Muttermund ist aber noch verschlossen.
Hat jemand erfahrung damit?
Und sind eure kleinen dann eher gekommen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
´Nicht unbedingt, mein erstes Kind
lag erst ganz spät mit dem Kopf ganz unten, und er kam eine Woche eher, meine beiden anderen Kinder lagen auch ganz früh 34. Woche schon mit dem Kopf ganz unten und sie kamen einmal 7 und einmal 8 Tage nach dem ET!!!!
engel1508
engel1508 | 14.04.2009
1 Antwort
mein muttermund war ab der 25.ssw nur noch 1cm geschlossen
und meine tochter lag ab da schon ganz tief im becken.. sie ist trotzdem erst in der 38.+2ssw gekommen.. das hat also noch nichts zu heißen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Mein Kind liegt zu weit im Becken
30.08.2011 | 4 Antworten
Kopf fest im Becken, 38 SSW
11.02.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading