Wie lange bleibt man im Krankenhaus nach der Geburt

Tweety09
Tweety09
24.03.2009 | 18 Antworten
Oh man ich kann irgendwie an nichts anderes als an die Geburt denken, welches kh und so weiter. wie lange muß, kann, sollte man nach der Geburt im Kh bleiben? habt ihr da schon erfahrung oder was würdet ihr raten?

freue mich auf viel antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Donnerstag 23.00 Uhr rein,
Freitag um 11.00 Uhr zusammengepackt und das KH vwerlassen, war ambulant. Würde ich jederzeit wieder so machen.
Pontifex
Pontifex | 24.03.2009
17 Antwort
danke
danke für die vielen antworten oh man ich bin so aufgeregt dabei hab ich aber noch nen bischen zeit hoffentlich nimmt sich meine püppi auch die zeit und will nicht schon früher das licht der welt erblicken
Tweety09
Tweety09 | 24.03.2009
16 Antwort
Hallo
Also ich hab am Freitag normal entbunden und wir sind dann am Montag nach Hause. Gleich nach der U2.
Caro87
Caro87 | 24.03.2009
15 Antwort
huhu
also ich war 4 tage danach noch drin, sonntag früh um 3:30 rein und donnerstag morgen raus Hätte aber auch noch länger drin bleiben können, aber es ging mir gut, und die wollten mich auch nicht mehr sehen da. ;-)
Camourflage
Camourflage | 24.03.2009
14 Antwort
Hallo
Bei uns ist das so, dass man in der Regel bis zu 4 Tage nach der Geburt noch im Kh bleibt. Wenn du allerdings eine Nachsorgehebamme hast, dann kannst wenn die Geburt gut verlaufen ist, bis zu 24 Std danach nach hause gehen. Da es mein erstes Kind ist, werde ich die 4 Tage in Kh bleiben. Die können einen doch den ein oder anderen Tip noch geben. Muss aber jeder für sich selbst entscheiden, was er sich zutraut. LG, eine schöne Geburt wenns so weit ist und viel Glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
13 Antwort
@kind2001
Die U-Untersuchung kann man auch beim normalen Kinderarzt machen. Habe ich damals so gemacht, da war mein Sohn 4Tage alt ;)
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.03.2009
12 Antwort
Hallo!
Also ich habe auch normal entbunden, musste allerdings 7 Tage im KH bleiben, obwohl alles in Ordnung war. Vielleicht lag es daran, dass Lena so leicht war, aber ich habe die 7 Tage voll genossen. Wollte keinen Besuch, natürlich bis auf den Papa, und dadurch konnte ich die Zeit mit meiner Lena intensiv nutzen.
Trami
Trami | 24.03.2009
11 Antwort
Geburt
Das kommt auf dich an. Du kannst auch ambulant entbinden, d.h. du belibst nur wenige Stunden nach der Geburt im KH, dann solltest du aber eine Nachsorge-Hebamme haben und ihr das im Voraus sagen. Nach einem KS bist du ca 5-7Tage im KH. Wenn du einen Dammschnitt hast ist es auch besser noch 1-2Tage zu bleiben. Mein SOhn kam Samstag morgens um 4UHr und am Montag morgen bin ich heim gefahren. Das war auch richtig gut so! Würde ich beim nächsten wieder so machen
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.03.2009
10 Antwort
2 Tage mit ach und krach
mein Sohn wurde Mittwochabend geboren und Freitagmorgen bin ich dann nachhause.....wollte unbedingt, da ich im Krkhs. keine Ruhe fand. Das ist aber bei jedem anders, mach so wie du denkst und wie du dich fühlst. Viel Glück für die bevorstehende Geburt LG
alge
alge | 24.03.2009
9 Antwort
ich war noch
bis zur u-untersuchung im KH geblieben , zur Sicherheit, danach bin ich nach hause! Kannst auch schon 4 h nach Entbindung nach Hause wenn alles i.O. ist! Würde aber bis zur U-Untersuchung bleiben schon alleine um zu wissen ob dein Kind wieder zunimmt und alles i.O. ist!
kind2001
kind2001 | 24.03.2009
8 Antwort
Hi
Hallo! Wenn Du normal entbindest ist es in der Regel 3-4 Tage und mit Kaiserschnitt ca. 1 Woche! Ich konnte bei meinen letzten 2 ss am 3ten Tag nach hause! Viel Glück noch! LG Melli
mel0106
mel0106 | 24.03.2009
7 Antwort
ich war
3 tage im kh aber mein kreislauf wa nicht so gut und es hat mir gut getan
alex1604
alex1604 | 24.03.2009
6 Antwort
ich bin eine nacht geblieben und dann gegangen...
bei meinem jetzigen würmchen werd ich wahrscheinlich nach 2 stunden wieder gehen... kommt immer drauf an wie es dir geht nach der geburt...
AdrianundElias
AdrianundElias | 24.03.2009
5 Antwort
man kann ja schon
wenn alles gut gegangen ist am selben tag noch raus, bei zoe war ich 5 tage drinne aber jetzt bei der zweiten geh ich früher...kh ist einfach nichts für mich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009
4 Antwort
hallo
ich war nur zur entbindung im kh sprich von 22uhr bis 8uhr und dann bin ich mit meinem mann und der kleinen nach hause gegangen also am selben tag nein hatte keine hebame nur ne ki arzt für die versorgung vom kind hatte einen dammschnitt und eine pda aber ich wollte heim
pobatz
pobatz | 24.03.2009
3 Antwort
Krankenhaus
Wenn Du "normal" entbindest und Dich danach gut fühlst, kannt Du noch am selben Tag oder den nächsten nach Hause. Hängt von Deiner Verfassung ab. Beim Kaiserschnitt sind es minimum 5 Tage.
Kiggi
Kiggi | 24.03.2009
2 Antwort
also wenn du normal entbindest
also kein ks oder so und alles ok ist so 3 tage... bei ks glaub ich min 5 tage
carryX
carryX | 24.03.2009
1 Antwort
Huhu,
das kommt drauf an, wie Du Dich fühlst. Bin bei beiden nur noch die Restnacht geblieben und dann gegangen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Fragen zur Anmeldung im Krankenhaus
14.05.2015 | 2 Antworten
Geburt - Ablauf im Krankenhaus :-)
27.10.2012 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading