Bauch und Gewichtsabnahme nach der Geburt

alicebettejenny
alicebettejenny
19.02.2009 | 6 Antworten
Hallo liebe Mamis,

ich bin in der 34. SSW (33+5) und habe bisher ca. 5kg abgenommen (bin nicht so sicher, habe nämlich diese Woche durch einen Magen-Darm-Virus bisschen abgenommen). Mein Bauch ist klein, aber schon schön rund (schwanger) und sehr straff. Aaber nun frage ich mich, wie er direkt nach dem Kaiserschnitt aussehen wird. Ich denke, anfangs ist da ja so oder so etwas zuviel Haut, oder? Das Wichtigste ist natürlich, dass unsere Kleine gesund auf die Welt kommt, aber trotzdem macht man sich ja Gedanken um seinen Körper. Könnt Ihr Eure Erfahrungen mit mir teilen? Wieviel Gewicht habt Ihr denn "automatisch" also ohne Diät verloren?

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Hupsi
Ich meinte: ich bin in der 34. SSW und habe bisher ca. 5kg ZUgenommen . Oje, das wäre wohl nicht so gesund, in der Schwangerschaft nur ab- anstatt zuzunehmen.....
alicebettejenny
alicebettejenny | 19.02.2009
5 Antwort
Tja, das mit dem Bauch ist so ne Sache...
Hi, also ich sah nach meinem Kaiserschnit aus als ob ich noch nen Kind drin hätte. Und mir hängen von 24 kg immernoch 10 dran Dir viel Glück dass deine Kilo's schneller purzeln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
4 Antwort
kaiserschnitt
hallo, also ich hatte auch nen KS und nen straffen und hübschen bauch... dachte wie du das der danach total labrig ist , aber war nicht so hatte ganz schnell meine norm figur gott sei dank also ich mach auch bei der murmel nun einen ks da ich es einfach besser finde wenn die ärzte die gebärmutter gleich wieder zurück schieben , mach dir keinen kopf und viel glück
Josy84
Josy84 | 19.02.2009
3 Antwort
KS
Hi Jamy2008, Danke für Deine Antwort! Ja, es wird ein Wunsch-Kaiserschnitt - so mehr oder minder. Bin sehr eng gebaut und habe Angst, dass mir, naja, "etwas zerrissen" wird oder so... Na, 15kg ist doch schon so einiges :-) Da kannst Du schon serh stolz auf Dich sein* LG
alicebettejenny
alicebettejenny | 19.02.2009
2 Antwort
Um
ehrlich zu sein, habe ich mir darüber nie Gedanken gemacht. Ich nehme von Natur aus schnell ab, ohne viel dafür zu tun. Aber in der SS war mir das auch relativ egal und danach auch erstmal, wegen stillen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.02.2009
1 Antwort
oje
das ist ein schwieriges thema, , , bei jedem ist es anders, , , , weist du schon das es bestimmt ein ks wird?? ich hatte 25 kg zugenommen, und nach dem ks durfte ich ja 3 monate kein sport machen da hab ich so 10 kg abgenommen und seit 2 monaten mit sport nochmal 5 kg, , , , , aner mein bauch hängt immernoch, der geht irgendwie nicht weg, , , , hoffentlich hast du glück
jamy2008
jamy2008 | 19.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Gewichtsabnahme bei der Geburt
11.05.2012 | 20 Antworten
Gewichtsabnahme beim krabbeln
21.12.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading