Wochenbettfluss

leekisha
leekisha
03.02.2009 | 5 Antworten
Hallo liebe Mamis,

Ich hab mal ne Frage. Bis gestern hatte ich richtig dollen Wochenbettfluss.. Noch arg viel und dunkelrot. Heute Morgen beim Toilettengang sah ich, dass meine Binde noch so sauber war, wie beim wechseln vor dem Schlafen gehn. Und selbst jetzt hab ich sie so ultra leicht und minim und ist hellrot. Wie kommt das? Hab vor 10 Tagen meinen kleinen per Kaiserschnitt geboren.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
RA
Alles hat einmal ein Ende sei Froh hast es fast überstanden....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.02.2009
2 Antwort
..hey manchmal geht´s eben schneller..
kann aber auch sein, dass es in 2 Tagen wieder stärker kommt so war´s bei mir... aber ich hatte auch nach ca. 3 Wochen Ruhe :-)))
Widi
Widi | 03.02.2009
3 Antwort
ich
hatte auch ein kaiserschnitt und bei mir waren die anfangs sehr stark aber schon nach ein paar tagen kaum noch.dann kannst du dich glücklich schätzen das es bei dir keine wochen anhält manche haben es ja sechs wochen durch gehend.
Janina1488
Janina1488 | 03.02.2009
4 Antwort
Hi..
Erst wenn der Wochenfluß vom roten zum bräunlichen und dann zum gelben "wandert", dann hast es überstanden..Mir ging es bei meiner kleinen auch so..das ich mal mehr und mal weniger hatte.. Meine Hebi hat dann das mit den Farben gesagt..und so war es auch bei beiden Jungs.. LG
MamiBiene
MamiBiene | 03.02.2009
5 Antwort
Wochenfluss
Mal ist es mehr und mal weniger, normalerweise wechselt die Farbe. Leg Dich beim schlafen und ausruhen viel auf den Bauch! Wenn Du unsicher bist Hebamme fragen!!
mami_von_4
mami_von_4 | 03.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading