Wann ins Krankenhaus fahren?

finchen83
finchen83
21.01.2009 | 5 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich bin nun ssw 38+6 und mache mir so lamgsam Gedanken wenn es losgeht wann wir denn ins Krankenhaus fahren sollten. Ist mein erstes Kind, das Krankenhaus ist ca. 30 min entfernt. Ich will natürlich auf keinenfall zu früh los, hab keine Lust dort noch Stunden zu leiden, sofern ich es aushalte würde ich lieber länger zu Hause bleiben, und hoffen, dass sich da schon recht viel am Muttermund tut. Möchte ambulant entbinden wenn natürlich alles ok ist mit mir und dem Baby.
Klar zu spät möchte ich auch nicht los, ich möcht ja keine Presswehen im Auto ;)

Was würdet ihr sagen wann wir losfahren sollten wenn es soweit ist?
Wie war das bei euch, wann seit ihr gefahren und wie lange hat es dann noch gedauert?

Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
Wäre ja schön, wenns schnell kommen würde. Trinke ja Himbi Tee und mache auch Akupunktur :)
finchen83
finchen83 | 21.01.2009
4 Antwort
Hallo
ich kann deine Fragen verstehen, es ist komisch, weil man nie weiß, wann es denn überhaupt losgeht.diese zu früh oder zu spät da sein, das stellt sich wohl jede erste Mama.Die Entscheidung, wann Du los fährst, kann ich dir nicht abnehmen. Wenn Du unsicher bist und komisches Ziehen hast, dann fahre lieber. Lieber einmal zu viel als zu spät im KH. Bin auch zum 1.Mal Mama geworden. Bei mir war es so, dass ich einen Tag zuvor, schon in der Früh immer wieder sehr unregelmäßig ziehen im Unterleib hatte.Gegen 1 in der Nacht sind wir ins Krankenhaus, aber da war noch nichts. 2cm war er offen. Wieder zuhause bin ich ins Bett und morgens hatte ich wahnsinnige Rückenschmerzen, dass waren die ersten Wehen, was ich aber nicht wusste. Gegen 8 wieder im Krankenhaus angekommen, waren er noch immer 2 cm, aber ich bin dort geblieben, da hat ich immer jemanden um mich. Mittags bin ich dann zu einer Hebamme gekommen und um viertel vor 3 war er da. Bissl geholfen? LG Kathel
Kathel
Kathel | 21.01.2009
3 Antwort
.....
wenn das krankenhaus so weit weg ist ..würde ich auf nummer sicher gehn.. wenn du alle 10 minuten wehen hast spätestens los fahren... bei meinem ersten kind ..naja ist schon knapp 17 jahre her..*gg*... fragte mich die hebamme warum ich so spät komme man sollte ins krankenhaus fahren wenn die wehen alle 15 minuten kommen.. naja..wie gesagt ..ist schon jahre her ..aber lieber ne stunde länger wehen in krankenhaus ...als das risiko das es unterwegs überraschend schnell los geht... lg tina
Zoey
Zoey | 21.01.2009
2 Antwort
hallo
erste kind einleitung da war ich ja im kh gedauert von wehe bis geburt 4 std beim 2. kind kamen die wehen sofort alle min und ich war grade mal 15 min im kh da war es da. insgesammt keine 2 std. kind 3 da wurde die blase aufgestochen und ne std später war sie da
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2009
1 Antwort
beim ersten Kind ?????
wenn die Wehen regelmäßig alle 5 Minuten kommen ...........
Fabian22122007
Fabian22122007 | 21.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wann im Krankenhaus anmelden?
30.01.2012 | 15 Antworten
Ins Krankenhaus fahren?
01.02.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading