Zur Geburt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.12.2008 | 21 Antworten
Hallo ihr lieben hab eine frage ich bin jetzt in der 4 woche schwanger :-) Und meine freundin hat vor 2 tagen ihr baby bekommen ist auch ihr erstes und sie sagte gleich zu mir sie will nie mehr schwanger werden das hat so weh getahn .. sie hat mir schon sehr angst gemacht jetzt ich freu mich zwar auf unser baby aber hab auch angst wegen der geburt ist das echt so schlimm? ich muss sagen meine freundin ist ein bischen weh leidig aber trotztem mach ich mir grad gedanken.. Man sagt dauernt zu mir das hebst du schon weil ich viele tattoos habe und piercings ich hebe schon viel aus aber mach mir jetzt schon bischen gedanken und sie hatt mir bischen angst gemacht .. (krank)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
für mich leider nicht
weil die mir mein sohn gleich aus den arm gerissen haben :( wah eine harte zeit die geburt und danach.
Mischa87
Mischa87 | 30.12.2008
20 Antwort
@mischa87
ich hab auch viel mitgemacht...meine maus kam 12tage später, aber auch erst wo mir die fruchtblase gesprengt wurde...das war auch nich so angenehm aber für mich waren die schmerzen vergessen, als ich meine maus dann aufm arm hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
19 Antwort
mach dir kein kopf...
genieß die schwangerschaft und denk jetzt noch nich über die geburt nach...kannste ja jetzt eh nich mehr ändern... aber nen spaziergang wirds nich, ne bekannte sagte zu mir als ich sie fragte wie schlimm ne geburt is, "wenn du denkst du stirbst, dann dauerts nich mehr lang "... naja, da wurde mir auch für kurze zeit etwas anders aber ich hab dann auch gar nich weiter drüber nachgedacht... jeder empfindet den schmerz anders... gibt auch frauen die sagen, das es gar nich soooo schlimm is...
Schnatti1984
Schnatti1984 | 30.12.2008
18 Antwort
schmerzen???
kann ich net sagen ich hatte eine pda war wunderbar keine wehe gemerkt nur einen leichten druck im unterleib das wars. Kann ich nur empfehlen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
17 Antwort
las dich nicht verrückt machen.
klar tut das weh, aber wenn du den kleinen wurm erstmal in den armen hast vergisst du die anstrengungen gleich wieder.mach dir nicht zu viele gedanken. es kommt sowieso wie es kommen muss, du kannst sowieso nichts ändern.
happymami1983
happymami1983 | 30.12.2008
16 Antwort
....
ja es tut schon weh, aber die schmerzen vergisst man sobald das baby da ist und es war der schönste moment ihn meinem leben...da muss man halt durch, aber es ist echt ein sehr schöner augenblick wenn das baby auf die brust gelegtr wird!!! und genisse noch die zeit bis zur geburt, es geht schneller wie man denkt
Sweetmummy08
Sweetmummy08 | 30.12.2008
15 Antwort
hab au angst
bin 20+2 un hab a schiß, grad weil ich ne zimperliese bin, aber ich beruhige mich damit, das es eine badewanne gibt, wo man evntl.reinkann un au schmerzmittel die es einem leichter machen.. raus muß es ja irgendwie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
14 Antwort
Will dir ja keine Angst machen, aber Tattoos und Piercings sind nix im Vergleich zu einer Geburt.
Die Wehen und Geburtsschmerzen sind echt hart und man kann sie schlecht erklären. Trotzdem solltest du dir darüber noch garkeine Gedanken machen. Jede Frau erlebt, empfindet und verarbeitet sie anders und auch du wirst es schaffen und sie schnell wieder vergessen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
13 Antwort
hallo
es tut zwar sehr dolle weh, aber es ist zum aushalten und spätestens wenn du dein kleines im arm hälst ist alles vergessen. ausserdem kann man sich eine PDA geben lassen wenn man es nicht mehr aushält. wünsche dir noch eine schöne SS und ein guten rutsch ins neue jahr
Alans_mama
Alans_mama | 30.12.2008
12 Antwort
(lach)
hab vor 4 tagen meine maus bekommen, und kann nur sagen immer wieder gerne, klar tut es weh aber die schmerzen sind auszuhalten´. ich würde gerne wiedere schwanger werden du darfst dir nur nicht zu viele gedanken machen deswegen ganz locker daran gehen viel spaß und viel glück weiter hin. lg caro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
11 Antwort
hey
ich hatte auch furchtbare angst vor der geburt....klar tut das weh aber sagen ja viele du vergisst das sofort wieder und das ist auch so. als meine kleine dann da war habe ich nur gedacht mein gott was hast du dich verrückt gemacht alles halb so schlimm...... lg nina
lea_sophie
lea_sophie | 30.12.2008
10 Antwort
mach dir
nicht soviele Gedanken wenn es so schlimm wäre gäb es keine Menschen mehr bzw. nur einzelkinder. Die Geburt meines Kleinen hat 11 Stunden gedauert und war zwar schmerzhaft aber nicht so schlimm das man das Gefühl hat zu sterben. Wenn du die Sache ganz locker angehst kriegst du es viel leichter hin als wenn du dir ständig nen Kopf machst. Alles Gute und immer dran denken manche Frauen kriegen 7 oder mehr Kinder
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
9 Antwort
*
Mach dir keinen Kopf jede Frau empfindet es anders! Ganz schmerzlos ist es natürlich nicht! Es gibt ja auch Schmerzmittel! Ich hatte eine PDA und über die war ich froh! Und glaub mir du wirst die Schmerzen vergessen! Ich selbst kann mich nicht mehr daran erinnern! Zwar schon an den ganzen Vorgang aber an die Schmerzen selbst nicht! Das wird schon! Lass alles auf dich zukommen! Man kann es nicht beeinflussen! Aber je lockerer du das siehst desto weniger Angst hat man!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008
8 Antwort
höre nicht drauf
klar tut es weh, aber wenn du dann dein kleines im arm hast kannst du die schmerzen nicht mehr erklären die sind dann volkommen vergessen!
azisti
azisti | 30.12.2008
7 Antwort
@JessyMaus87
vergessen ? wie kann man eine geburt vergessen? ned böse gemeint, aber werde das nie vergessn was ich da mitgemacht habe.^^
Mischa87
Mischa87 | 30.12.2008
6 Antwort
Keine
Angst!Die , die am meisten jammern haben mehrere Kinder.Wenns so schlimm wäre, warum tun Sie sich das dann an?!Es ist eine tolle , wenn auch nicht ganz schmerzfreie Erfahrung:
Ribbchen
Ribbchen | 30.12.2008
5 Antwort
...
... lass dich nicht verrückt machen !! es gibt nix schöneres als dein kind auf dei welt zu bringen, klar ohne schmerzen geht das nicht, aber du wirst erst mal noch sehen was du alles aushalten kannst !!! freu dich drauf, es wird dein leben komplett verändern und es ist soooooo ein unbeschriebliches gefühl.. geniess doch erstmal die schwangerschaft:o)
yvonne1506
yvonne1506 | 30.12.2008
4 Antwort
Eine Geburt ohne schmerzen gibt es kaum
aber heutzutage gibt es die Möglichkeit einer PDA! Mit der hatte ich bis zum Ende trotz Wehentropf keine Schmerzen! Und glaub mir, sobald dein baby auf deinem Bauch liegt sind die Strapazen vergessen! Schöne Kugelzeit wünsch ich dir noch!
Ashley2008
Ashley2008 | 30.12.2008
3 Antwort
ist ja bei jedem anders
ich hatte auch schiss vor, aber ich habe noch im kreissaal gesagt, dass ich auf jeden fall noch eins bekommen möchte. ich fands nicht schlimm
Lassome
Lassome | 30.12.2008
2 Antwort
also ich habe meine tochter auf normalen wege bekommen...
wenn ich sagen würde das es nicht weh tut, würde ich lügen...aber es ist auszuhalten und man ist ja nicht krank...wenn du deinen wurm dann hast, ist alles vergessen...die geburt meiner tochter war der schönste tag in meinem leben ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.12.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Kindergeburtstagsplanung
09.09.2007 | 8 Antworten
Geburt wirklich so schlimm?
09.09.2007 | 14 Antworten
geburtsbescheinigung
06.09.2007 | 1 Antwort
Was schenken zum 1 Geburtstag?
06.09.2007 | 8 Antworten
Geburtsvorbereitungskurs
05.09.2007 | 17 Antworten
4 Kindergeburtstag - Wer hat Ideen
04.09.2007 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading