Stimmt das wirklich dass

FinnLucaMama
FinnLucaMama
15.11.2008 | 13 Antworten
.. man vor der geburt nochmal richtig kack** muss ? JA ich weiß etwas eklig aber das hat mir gerade eine Bekannte erzählt und ich würde gerne wissen ob das wirklich so ist ? Machen die Hebamen einen Einlauf wenn man eine gewisse zeit nicht "groß" war ?

glg nadia

danke für eure antwortn
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
na ja,
ich würde es ekliger finden wenn ich während der geburt dann es auf den tisch oder aufs bett machen würde vor so vielen fremden oder auch vor meinen mann..bei ner pda fühlst du es ja nich und hast keine kontrolle darüber also würde ich vorher nen einlauf machen lassen wenn du nicht selber konntest... ich hatte das glück gehabt dass es sich bei mir selbst erledigt hat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
12 Antwort
...
bei unserm großen wurde ich gefragt ob ich einen einlauf möchte oder nicht..... ich habe dankend abgelehnt und das war auch gut so. konnte also selbst entscheiden. die kurze kam dann per kS und da hat sich die frage dann eh nicht gestellt.
kuschel77
kuschel77 | 15.11.2008
11 Antwort
...
ja das musst du sonnst pasiert das wie es mir pasiert ist das ich einen einlauf bekommen habe desalb sollst du kurz vor der geburt nichts richtiges essen so meine hebamme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
10 Antwort
einlauf
kommt auf das kh bzw. diensthabende hebamme an.... bei der ersten geburt wurde bei mir ein einlauf gemacht - bei den zwei anderen war ich in einem anderen kh da wurde keiner gemacht - kopf hoch die fäkalien sind unter der geburt "die kleinsten Sorgen"..........- die freudige erwartung auf den "höhepunkt"
defekta
defekta | 15.11.2008
9 Antwort
Also ich musste das bei meiner Großen nicht
und bei der Kleinen auch nicht. DIe Große kam normal, die Kleine per KS zur Welt,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
8 Antwort
ja das stimmt
aber es ist sehr unangenehm, wenn de mit starken wehen aufn klo sitzt, habe mir vor der 2. geburt lieber nen einlauf geben lassen, so wurde mir auch net soviel am popo rumgewischt.
zonki
zonki | 15.11.2008
7 Antwort
kann schon sein....
ich hatte keinen...aber, wenn wär´s mir auch noch wurscht gewesen...was macht man nicht alles für´s Kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
6 Antwort
re
huhu also ich habe einen einlauf bekommen vor der geburt hat meine hebi aber gleich gesagt das ich einen bekomm :-)
tascha24
tascha24 | 15.11.2008
5 Antwort
jo
ja das wird gemacht hatte auch einen einlauf aber dann gings richtig los, also ist nicht so toll zu pressen und alles läuft einen aus allen öffnungen raus
kerstin---
kerstin--- | 15.11.2008
4 Antwort
also
ich musste in der früh schon nochmal groß und 8 stunden später war meine kleine da. aber ob die hebamen einen einlauf machen weiß ich nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
3 Antwort
K++++
Du ka++++ nicht vor der genurt.. Die meisten frauen ka+++ während der Geburt!! wenn man so presst kommt halt nicht nur ein kind raus!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008
2 Antwort
hallo
das hab ich auch gehört aber den einlauf musst du nicht machen wenn du nicht willst das war mal früher so heute bieten sie es einem an das zu machen aber es ist nicht mehr notwendig
Nadine2501
Nadine2501 | 15.11.2008
1 Antwort
hallo
also ich weiß das so das manche körper sich so schon auf de geburt einstellen ! wenn nicht kommt der einlauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Stimmt das?
25.06.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading