kaiserschnitt

jasmin19
jasmin19
10.11.2008 | 12 Antworten
stimmt es das man einen kaiserschnitt immer wieder bekommt , wenn man einen hatte^^^^
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Hi..
..nein das ist nicht so es kann gut sein das du spontan entbindest .Meine erste kam spontan die zweite war eine sektio jetzt beim dritten ist eine spontan entbindung möglich. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
11 Antwort
ganz früher hiess es "einmal KS, immer KS"
das war noch bei meiner ältesten so dreieinhalb jahre später kam mein älterer sohn, da hiess es, wenn mindesten 3 jahre dazwischen liegen, kann ich normal entbinden, was ich auch tat. heute sieht es sogar so aus , dass trotz KS, im jahr davor, eine spontangeburt möglich ist. kommt allerdings auch immer auf die klinik an.
Moppelchen71
Moppelchen71 | 10.11.2008
10 Antwort
hallo
ich glaube das ist unterschiedlich.frag doch deinem arzt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
9 Antwort
kaiserschnitt
Ist unterschiedlich. Wollte mein zweites Baby eigentlich auch normal bekommen, aber dadurch dass beide Kinder Frühgeburten waren, war der Kaiserschnitt eine alternative. Und beim dritten Baby, was im kommenden Jahr Ende März, Anfang April auf die Welt kommt wird es auch wieder ein KS, da ich mich danach sterilisieren lassen werde. Grüße Tanja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
8 Antwort
Kann ich mir nicht vorstellen das das wirklich so
ist...
NicoleS19
NicoleS19 | 10.11.2008
7 Antwort
habe ich noch nie gehört
also ich kennen des nur so nach dem du erst einen hattest und wirst dann nach nicht mal einem jahr wieder schwanger dann machen die das weil meistens die gefahr besteht das die narbe wieder aufplatzt beim pressen aber ansonsten hat man eine normale geburt
Poisiii
Poisiii | 10.11.2008
6 Antwort
glaub ich nicht,das
das so ist.Klar kann man danach auch normal entbinden.Die Kaiserschnittnarbe ist doch dann längst gut verwachsen.
WildRose79
WildRose79 | 10.11.2008
5 Antwort
kann sehr gut
möglich sein, aber muss nicht.also bei mir ist es so das erst mal alles versucht wird das ich "normal" entbinden kann.da musst aber mit deinem FA reden weil das bei JEDER frau anders ist.
Jenny_Btf
Jenny_Btf | 10.11.2008
4 Antwort
nee
nee also ganz und garnicht^^miene mami hatte bei meinen großen Schwestern nen KS und bei meinem bruder und mit keinenauch nicht. also nee;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.11.2008
3 Antwort
Nein
Ich hatte auch beim ersten Kind einen Notkaiserschnitt und beim zweiten normal entbunden!
Schatzi24806
Schatzi24806 | 10.11.2008
2 Antwort
es kommt darauf an
wenn dein wochenbett ohne komplikationen verläuft, kannst du beim nächsten mal normal entbinden, außer dein FA findet es für beser nochmals einen zu machen.
melli20
melli20 | 10.11.2008
1 Antwort
Nope
das stimmt ncit, du kannst danach auch normal entbinden wenn alles ok ist. LG
CindyJane
CindyJane | 10.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Definition aller Kaiserschnittarten
26.01.2015 | 28 Antworten
Nach Kaiserschnitt wieder schwanger
24.03.2013 | 13 Antworten
3. Kaiserschnitt in welcher ssw?
24.08.2012 | 17 Antworten
Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading