Wer hatte alles eine Hausgeburt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
13.12.2007 | 3 Antworten
Meine letzten beiden Kinder waren geplante Hausgeburten und ich würde es immer wieder tun.Ist hier noch wer der eine Hausgeburt hatte ob geplant oder auch nicht?Wie war es und was denkt ihr dazu?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
geburt
also ich hatte keine und möchte auch keine ich muss sagen als ich nach hause aus dem KH kam war ich froh die starken wehenschmerzen das ganze blut usw usw im KH lassen zu können und in ein schönes sauberes zu hause gehen zu können :) Die schmerzen hinter mir lassen zu können, ich glaube hier würde ich an vielen erinnert werden. zudem bin ich froh das ich ihm kh war da meine kleine sofort nach der an geburt an den sauerstoff musste und ich während der geburt auch.. lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 13.12.2007
2 Antwort
Meine Hausgeburt
Hallo liebe Hausgeburtsmama! Als ich mit meinem 2. Kind schwanger war, war sofort klar, dass ich es zu Hause zur Welt bringen will. Wie du sicher aus eigener Erfahrung weißt, besteht kein Vergleich zwischen einer Klinik- und Hausgeburt. Es waren wunderschöne Stunden in einer absolut intimen, warmen und herzlichen Atmosphäre - die Geburt absolut toll, einfach unbeschreiblich. Ich bin überzeugt, in der Klinik hätte ich nicht so komplikationslos Würde mich über deine Erfahrungsberichte sehr freuen.
0406
0406 | 31.01.2008
3 Antwort
Hausgeburt
Hallo! Ich habe 3 Jungs im Krankenhaus entbunden und möchte nun zuhaus entbinden..geht das auch mit Einleitung?? glg
Onkelz
Onkelz | 02.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Baby-Tod bei Hausgeburt
05.05.2009 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading