Schwanger trotz Kupferspirale

papillon2014
papillon2014
28.02.2014 | 22 Antworten
Hallo zusammen,

So, ich habe seit 3 Jahren eine Kupferspirale und hatte nie probleme bis jetzt. Hab sogar immer ein geregelten ziklus von 27-28 tagen. Seit einer woche geht es mir gar nicht gut und dachte an eine magenverstimmung. Jeden tag magensaure und an einem tag als beifahrerin fast ubergehben. Rückenschmerzen obwohl ich nie welche hab. Gut, bis da denk ich mir ja noch kann alles sein. Jetzt bin ich doch 3 tage über ! Und noch immer symptome. Hab gestern ein test gemacht von Predator und das resultat war mehr als komisch. Kontroll fenster normaler vertikaler strich wie es sein soll aber dann beim resultat ein HORIZONTALER steich (????) . Naja eben nicht normal! Auf jedenfall hab ich heute auf periode gewartet sogar danach gesucht ( mit dem finger) sorry klingt blöd aber ausser weisser ausfluss ist nichts da. Aus angst hab ich jetzt heute mittag ein termin beim FA! Hat eine von euch sowas schon gehabt?

Liebe grüsse
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich habe vorher, bevor du hier geschrieben hast, aus neugierde gegoogelt, wie oft ungewollte schwangerschaften trotz verhütung vorkommen. dabei waren auch einige berichte von frauen, die trotz spirale schwanger wurden. das war aber meistens dann der fall, wenn sie nicht richtig saß oder die größe nicht richtig abgestimmt war. ansonsten ist sie fast so sicher wie die pille - aber auch da hat man keine 100 prozentige sicherheit. hast du regelmäßig kontrollieren lassen, ob sie auch richtig sitzt?
quiteeasy
quiteeasy | 28.02.2014
2 Antwort
@quiteeasy Hi, Ja war noch vor ungefähr 10 Monaten zu kontrolle. Der FA wo ich damals war, war absolut nicht von spiralen speziell kupferspiralen begeistert. Er meinte auch es wäre immer besser sie nach 3 jahren zu wechseln. Wollte das dann auch im Frühling machen. Ich fühle mich echt komisch und hoffe noch immer das es nur " psychologisch" ist.
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
3 Antwort
Natürlich kannst Du schwanger sein. Selbst die Spirale schützt manchmal nicht vor einer ss. Hoffe aber für Dich dass Du es nicht bist ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2014
4 Antwort
@Nalape Ja risiko gibt es ja immer und was mir " sorgen" macht ist dieses komische resultat. Und natürlich denk ich mir dauernt das ich ja kein brustspannen hab nur dauerhafte übelkheit respektiv magensäure...
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
5 Antwort
Huhu Ich habe auch Spirale War sogar mal 1O.tage drüber Ich natürlich voll die Panik geschoben! Gleich nächsten Tag zum FA die mich auch ran nahm Sie meinte Es ist alles O.k. Spirale saß einwandfrei nicht verschoben! Habe dann gefragt warum Ich Sie nicht bekomme sie schob es auf den Stress den Ich zu der Zeit hatte!!! Und dann 4.Tage später kam dann endllich meine Periode Meld dich was beim Arzt rauskam :)
Memories
Memories | 28.02.2014
6 Antwort
Wann musst Du denn nachher zum Arzt? Würde mich mal interessieren was der sagt. Versuch erstmal ruhig zu bleiben und wenn Du schwanger sein solltest, sprich mit Deinem Partner und Deiner Familie und dann kannst Du immer noch für oder gegen das Kind entscheiden. Manchmal ist es am Anfang nur der Schock und später kommt doch die Freude, wer weiss ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2014
7 Antwort
Ich bin auch trotz Kupferspirale schwanger geworden!! War eine Eileiterschwangerschaft mit Not-OP!
Ponylein171
Ponylein171 | 28.02.2014
8 Antwort
@Ponylein171 Machs mal nicht so dramatisch, muss ja nicht sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2014
9 Antwort
@Nalape Wenn ich schwanger wäre dann wurde ich mich aufjedenfall für das Kind entscheiden auch wenn es nicht geplant war auf jedenfall nicht jetzt. Hab leider schon ein schwangerschafts abbruch vor ein paar jahren hinter mir und sowas möchte ich nie mehr durchmachen. Hab um 17:00 termin...
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
10 Antwort
@Ponylein171 An sowas denke ich nicht also alles kann sein aber so negativ möchte ich jetzt doch nicht denken...
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
11 Antwort
@papillon2014 Viel Erfolg beim Arzt, freu mich über nen Bericht!
Zenit
Zenit | 28.02.2014
12 Antwort
@Zenit Danke werde auf jedenfall bescheid sagen was er gesagt hat...
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
13 Antwort
Hallo Ihr, FA hat keine schwangerschaft festgestellt will aber das ich eine blutanalyse mache...
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
14 Antwort
Also ehrlich gesagt war mir das alles ein wenig unangenehm. Der FA meinte auf meine frage wieso meine periode denn nicht da wäre obwohl die trotz spirale immer punklich ist, meinte er " es kann vorkommen das das blut in denn bauch geht" euhhhhhh??? Naja, denk ja mal das der Mann studiert hat. Er meinte auch spirale sitzt gut. Ok. Alles schön und gut aber ich glaub nicht an seine magengrippe theorie. Ich hab im erklärt das ich nur diese übelkheit immer hab für ihn ist es vieleicht eine magendahrm. Naja... Aber er konnte jetzt nicht sagen das das was mot der periode zu tun hab. Mach ja montag einen bluttest auf seine anfrage aber glaube nicht das ich schwanger bin obwohl es alles so " komisch" ist. Doch habe auch gelesen das der FA gar keine schwangerschaft per Ultraschall erkennen kann vor einen gewissen zeit verspatung der periode. Stimmt das?
papillon2014
papillon2014 | 28.02.2014
15 Antwort
@papillon2014 Ja das stimmt allerdings mit einem Bluttest lässt es sich schnell rausstellen. Wenn Du nicht noch gross bis Montag warten möchtest würde ich einen ss test machen, dann bist Du sicher. Dm hat die schon für ca 3 Euro :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2014
16 Antwort
@Nalape Finde das alles komisch. Das man mal einen langen ziklus hat kann ja mal vorkommen aber ist es nicht so das der FA normal sieht das die periode " unterwegs" ist? Bilde mir das bestimmt ein aber das bei einbildung periode weg bleibt ist mir auch neu. Bei mir ist die in 27 Jahren nicht einmal ausgeblieben. Anderseits denke ich mir dann wieder das der FA bestimmt gesehen hätte wenn eine frühschwangerschaft besteht, nein?
papillon2014
papillon2014 | 01.03.2014
17 Antwort
@papillon2014 Nein. Zu diesem Zeitpunkt kann man die Schwangerschaft noch nicht auf dem US entdecken. Dafür ist der Krümel einfach noch zu klein...
Zenit
Zenit | 01.03.2014
18 Antwort
@Zenit Ja, weil er meinte denke nicht aber wir machen doch ein test. Hab dann auch gedacht das meine tage jetzt endlich kommen aber noch immer nichts. Glaub mach mich selber verrückt...
papillon2014
papillon2014 | 01.03.2014
19 Antwort
@Zenit Hi, Jetzt bin ich bei tag 30 bei einem zyklus von 26. Noch immer sodbrennen und übermüde. Gestern hab ich ein paar mal unterleibschmerzen gehabt und dachte " na endlich". Aber noch immer nichts ! Ich hatte noch nie so einen langen zyklus hab es gerechent und wieder gerechent im vergleich zu denn letzten 5 monaten und hatte immer einen von 26 tagen. Morgen mache ich ja einen Bluttest aber moch beschäftigt dauernt dieser Artzt termin. Weil ich mir ohne ende denke WENN eine schwangerschaft da wäre hätte er beim vaginal ultraschall doch wenigtens ein " anzeichen" gesehen, nein?
papillon2014
papillon2014 | 02.03.2014
20 Antwort
Warst du jetzt nochmal beim Arzt?
Ponylein171
Ponylein171 | 03.03.2014

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

wann schwanger nach kupferspirale!
26.05.2014 | 9 Antworten
Kupferspirale verrutscht - schwanger?
16.03.2014 | 6 Antworten
Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
kupferspirale erfahrungen
21.08.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading